Posts mit dem Label Nagellack werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Nagellack werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 4. März 2017

Zeig´ mir Deine schönsten Beautyprodukte im Frühling


Hallo und Willkommen zu einer Blogger-Aktion zum Thema Make up, Kosmetik und Pflege! 
Andrea vom Blog Beauty-Reviews & More hat sich für den kommenden Frühling ein schönes Beauty Thema ausgedacht. 
Sie hat uns Blogger eingeladen zu, Zeig´ mir Deine schönsten Beautyprodukte im Frühling! Ich bin ihrer Einladung mit Begeisterung gefolgt! 
Auch, weil ich selbst vor ca. 1 Jahr mit 50 Looks of LoveT., wieder zurück zu den Beauty-Wurzeln gegangen bin. Schminken, Kosmetik und Pflege haben hier wieder einen festen Platz eingenommen. 
Den Blog von Andrea möchte ich all jenen Frauen ans Herz legen, die an ehrlichen Meinungen zu Make up und Pflegeprodukten interessiert sind. Sie zeigt Lidschatten, wie sie aufgetragen aussehen, ohne mit Filter oder ähnlichen Veränderungen zu arbeiten, so das wir die Farben unverfälscht sehen. Das ist im Internet nicht gang und gäbe. Ich möchte auch noch sagen, dass sie maßgeblich daran beteiligt ist, das ich wieder im Bereich Beauty angefangen hatte zu bloggen. Sie wußte das zwar nicht, aber jetzt weiß sie es! *lach .. Andrea, Danke für deine immer so offene und ehrliche Art, es inspiriert mich sehr, das wir in Kontakt stehen. :)

Die schönste Farbe für den Frühling 


Gibt es eine Farbe die am besten in den Frühling passt, was meint ihr? 
Bei mir ist die Farbe der Frühlings-Saison meist Koralle. Diese Mischung aus rosastichigem Orange mit dem Feuer von Rot, hat es mir besonders im Frühling schwer angetan. Daher möchte ich meine schönsten Beautyprodukte für den Frühling, unter das Motto, frühlingshafte Coraltöne stellen. 
Koralltöne stehen bei mir außerhalb jedes Trends und sind daher immer hübsch und in Mode! 
In diesem Beitrag kommt auch noch ein Video, in dem ich die Produkte zum Frühlings-Look zeige, während ich mich damit schminke. 

Hier nun meine 5 liebsten Schminksachen für den Frühling.

Dienstag, 14. Februar 2017

Tierisch verliebt - Weißes Nail Design mit Hund & Schmetterling



Das heute ist kein üblicher Beauty und Wellness Beitrag, denn Hurra, wir haben den 14. Februar und somit Valentinstag! Nur, wo soll man die Schmetterlinge bloß hernehmen, wenn sie nicht gerade zufällig und höchstpersönlich an Valentinstag, im verliebten Bauch herumflattern? Ich hätte da später allerdings noch ein Video, zwar nicht mit Schmetterling, aber auf vielfachen Wunsch, mit Lieberling.

Unser lieber Kreativkopf bei den ü30 Bloggern, Heidi von Heidis Seite, hatte die gute Idee den Tag doch einmal tierisch verliebt anzugehen. Ich mochte die Idee und bin heute dabei, mit einem Hund. 
Tja er ist, wie das im Leben manchmal vorkommt, nicht gerade hübsch. Aber in meinem Alter hat man, im besten Fall, genug Charakter um darüber hinwegzusehen. 

Nail Design mit nicht so hübschen Hund - Schwarz & Weiß


Für das Design auf dem Fingernagel braucht ihr einen Nagellack in Schwarz und einen in Weiß. Sie sollten beide gut deckend sein, da beide Farben in nur einer Schicht lackiert werden. Nero von Gosh ist zum Beispiel ein sehr gut deckender schwarzer Nagellack, das Weiß von Crabtree und Evelyn deckt ebenfalls mit nur einer Schicht. Die Marke ist allerdings nebensächlich, er sollte einfach gut deckend sein.

Für den nicht so hübschen Hund habe ich mit Weiß die Gesichtsform gepinselt und mit Schwarz Ohren, Augen und Schnauze. Das Design erklärt sich durch das Foto aber eh von selbst. Die weißen Punkte in den Augen habe ich mit Holzspießchen hineingetupft. Es ist also kinderleicht.
Wenn euer Hund allerdings hübsch wird, dann seid ihr raus. Denn die Vorlage dient tatsächlich nur für einen nicht so hübschen Hund. Wenn ihr die Schnauze mit rosa Nagellack malt , wird auch keine Kuh daraus. Falls ihr die schwarze Schnauze aber kleiner hinbekommt und die eckigen Ohren runder, wird daraus ein akzeptabler Pandabär. Ein Schmetterling wird aus dem Hund aber nie und nimmer. Der kommt erst weiter unten.

Sonntag, 15. Januar 2017

Klassische Armbanduhren - Rosé & Cognac



Herzlich Willkommen zu einer Blogparade, ausgehend von Ines Meyrose, sie hatte die Idee dafür. 
Das Thema sind Uhren, und zwar klassische Armbanduhren. Ich finde das eine sehr schöne Idee, denn klassisch gefallen mir Uhren am besten. Generell bin ich keine Frau die mit den Trends geht, die regelmäßig ausgerufen werden. Das mag für jemanden der Blog schreibt seltsam klingen, aber es ist so, oder nein, es ist noch viel weitreichender. Denn je älter ich werde um so mehr verpasse ich alle Trends. Ich fürchte, die allseits gehypte Steghose, wird ebenfalls ohne mich gefeiert werden müssen. So wie zuvor schon die Uhren mit den peppig bunten Bändern. Ich bin einfach nicht der Typ dafür. 
Aber beim allem was Klassisch in der Mode ist, fühle ich mich so richtig gut aufgehoben. Oben auf dem ersten Foto, könnt ihr meine Armbanduhr schon sehen. Sie hat ein Ziffernblatt in Rosé und ein Lederarmband im Farbton Cognac. Der Nagellack, den ich auf dem Bild trage, heisst Sunday Funday und ist von Essie. 


Das Outfit zur klassischen Armbanduhr - Pullover, Rock, Stiefel


Wir haben Mitte Jänner also trage ich wetterbedingt einen dicken Winterpullover und Stiefel zum schwingend geschnittenen Rock. Die beiden Farben des Looks sind ebenfalls ganz klassisch gehalten.
Beige mit Dunkelblau kombiniert. Ich liebe Beige zu diversen Farben, am liebsten trage ich es zu Schwarz, Dunkelblau, Grau und Rot. 

Wenn ich mir die Bilder jetzt so anschaue denke ich, hm .. ist das ein Outfit das auf einen Blog gehört, denn es ist schon ziemlich unspektakulär. Momentan laufe ich meist in der Art angezogen herum. Das kommt auch daher, dass ich jetzt schon so lange nicht sehr fit bin. Andererseits habe ich die letzten Jahre immer gebloggt, auch, oder gerade in Zeiten, die etwas mehr Kraft erforderten. Diese Regelmäßigkeit gibt mir Halt und das empfinde ich als gut :)

Mittwoch, 11. Januar 2017

Beauty & Kosmetik - Nagellack, meine 2 schönsten Farben



Beauty-Themen wie Fingernägel, Pflege und Kosmetik, werden bei mir seit einiger Zeit nicht gerade groß geschrieben, aber heute gibt es wieder einmal etwas zum Thema Nagellack. 
Nachdem sich nun ganz viele kluge Menschen mit den wichtigen Dingen des Lebens beschäftigen und diese Erkenntnisse unter Labels wie #lifecoaching, #selbstmotivation, #gesundleben oder #happy2017 mit uns teilen, wende ich mich nun, dadurch beruhigt, den oberflächlichen Dingen wie der #Selbstverschönerung zu. Denn das wirklich Wichtige, kann ich nun überall nachlesen und mir so das Beste davon rausziehen. Ich oute mich jetzt einfach mal als Gerneleserin diverser lebensberatender Posts und Artikel. Ich möchte für mich behaupten, das sich mein Leben durch gut geschriebene Lifestyle Artikel, sehr wohl verbessert hat. Klar, da ist auch sehr viel Mist darunter. Aber im Großen und Ganzen mag ich den Bereich um all das herum, was unser Leben besser, leichter und schöner macht, sehr gerne. Ich tendiere aber sowieso zur Melancholie und an manchen Tagen sogar zur ausgeprägten Trägheit, was nicht unbedingt eine gute Mischung ist. 
Kann sein das ich daher diesen, Glücklich in 10 Schritten Ratgebern und Artikeln, nicht abwehrend gegenüber stehe, sondern sie gerne lese. Okay, ich höre jetzt manche schon mit den Hufen scharren und sagen, das meiste was da so geschrieben wird sind doch nur hohle Phrasen! 
Aber jetzt habe ich mich nun mal als Leserin diverser Ratgeber-Blogs und Seiten geoutet und muss da irgendwie durch :) ... aber das ist eh eine leichte Übung, denn ich habe das Zitat, ihr ahnt es bestimmt schon, Sei immer du selbst, denn alle Anderen gibt es schon, in meinen Gedanken fein säuberlich gespeichert. 
Zurück zum eigentlichen Thema, und zwar bin ich ja seit Anfang letzten Jahres auf dem guten Weg einen etwas einfacheren Lebensstil zu führen. Besser gesagt, meine ganze Art zu Leben hat sich seither verändert und vereinfacht, es ist nicht nur beim vernünftigen Umgang mit materiellen Dingen geblieben, das war lediglich der Beginn, der Anstoß. Mittlerweile ist es so, das nicht einmal mehr der Wunsch besteht dieses oder jenes, das angepriesen oder groß gehypt wird, zu besitzen. Im Gegenteil, zu viel neues Zeug widerstrebt mir manchmal sogar, ich fühle mich nicht mehr wohl damit. Man könnte fast sagen, das mich das viele Angebot an Zeug, zeitweilig überfordert. Also lasse ich es einfach, exzessives Shopping gehört nun zu meiner Vergangenheit. 

Nagellack in Dunkelrot und Pink - 2 Farben für fast jede Gelegenheit 


Wie fast alle Frauen die über Kosmetik und Pflege gebloggt hatten, konnte auch ich immer eine dreistellige Zahl an Nagellacken mein Eigen nennen. Es braucht trotz dieser, doch recht stattlichen Zahl, niemand Schnappatmung bekommen, denn damals waren auch günstige Lacke von essence und p2 ganz gut im Rennen. Lacke von p2 schubsten von der Haltbarkeit so manches High End Produkt vom Sockel. Auf jeden Fall konnte man damals noch recht günstig eine schöne Nagellack-Sammlung zusammentragen. Und vor allem noch darüber bloggen! Es zählte weniger der Preis oder die Marke, sondern wie gut hält der farbige Kandidat!

Dienstag, 27. Dezember 2016

Den Parka mit Rock tragen - Die lange Jacke für jede Gelegenheit



Hallo, grüß euch! 
Zwischen den Jahren komme ich nochmal mit einem Winter Outfit in der light Version daher. Hier in Österreich ist es zur Zeit eher herbstlich, mit heftigen Stürmen und um die 8° Plus. Da habe ich fix den Wintermantel weggehängt und stattdessen meinen Parka geschnappt. Die Chance musste genutzt werden, denn der Winter ist noch lange genug, da heisst es jede Gelegenheit beim Schopfe zu packen um Fotos für den Blog zu machen. 

Das Mädchen in mir mag gerne rosa Nagellack tragen 


Für Rosa werde ich wohl nie zu alt sein. Denn wenn die Haare, in naher oder ferner Zukunft, grau oder weiß werden, passt Rosa erst recht wieder ganz hervorragend als Farbe dazu. Rosa lässt sich vielfältig und wunderschön kombinieren, egal in welchem Alter man ist. Das Wichtigste um Rosa zu tragen ist, das die Farbe gefällt! 

Bei Nagellack und Lippenstiften bevorzuge ich neben klarem Rot auch Rosa und Pink. 
Der rosa Lack auf dem nächsten Foto ist aus London, ich weiß gar nicht ob man Nagellack von Barry M hier in Wien bekommen kann. Der Barry M Speedy Quick Dry Nagellack hat die Farbbezeichnung Kiss Me Quick.
Die Marke Barry M hat wunderschöne Farben im ständigen Sortiment, ich hatte mir damals 2 davon gekauft. Den hier in hellem Rosa, den anderen, in sanften Apricot.

Montag, 17. März 2014

Welcome Spring /Beauty Haul



Beauty Haul

Haul Alarm!
Momentan liebe ich ja alles was den Frühling ins Gesicht zaubert.
Also rein ins Körbchen ihr Glosse, Lacke, Blushes in zarten Rosétönen und strahlendem Pink .. die Beauty Bloggerin in mir hat eingekauft :)


Lip Gloss in Pink und Rosa


Lip Gloss mal 3 in verschiedenen Pink- bis Rosatönen. Wer meint wir Frauen über 40 sollten keine Glosse mehr tragen, irrt gewaltig!
Ich bin überhaupt erst mit 45 auf den Geschmack gekommen, Glosse habe ich jetzt schon fast lieber als Lippenstifte. 

essence XXXL longlasting lipgloss 4 i love pink
essence XXXL longlasting lipgloss 3 very berry
Max Factor Colour Elixir Lipgloss 45 Luxurious Berry
Catrice Velvet Lip Colour C01 Meet Cherry LE
Max Factor Lipfinity 040 Vivacious

Duo Blushes - Apfelbäckchen


Blushes sind generell schon eine Leidenschaft von mir, in der Duo Variante erst recht. Daher habe ich mir von den Duos gleich 2 Stück mitgenommen. Ich nehme den dunklen Ton gerne her um mir Apfelbäckchen nach der Anleitung von Bobbi Brown zu schminken. Mit dem helleren Ton verblende ich die Übergänge.


Catrice Duo Blush C01 Meet Cherry LE
Catrice Duo Blush C05 Meet Nudy LE


Swatches

Nagellack in Rosa und Pink


Essence macht meiner Meinung nach gute Nagellacke. Der Preis ist gut, und die Qualität ebenso. Die Farbauswahl ist groß und ändert sich auch mal von Zeit zu Zeit. 

Ich finde mir in der Schminktheke immer einen Lack .. diesmal sogar 2, einmal Rosa und einmal Pink.

106 free hugs (helles rosa)
177 happy end (helles pink)

essence colour & go Nail Polish 

Auf den Nägeln trage ich momentan free hugs (Foto)




xoxo




Montag, 10. März 2014

new in ..



Das lila Täschchen ist von Crabtree&Evely, ich habe dort Nagellack gekauft!
Ja, von Crabtree & Evelyn gibt es jetzt auch Nail Lacquer, die Fläschchen beinhalten 15ml.

Nail Polish Haul


Zur Einführung der Lacke gab es ein 3 für 2 Angebot. 
Habe mir die Farben Apple (rot), Peony (rosa) und Snowdrop (weiß) ausgesucht. Den roten und den rosa Lack habe ich schon getragen, daher gibt es davon auch schon Swatches.

Nail Lacquer Crabtree&Evelyn

Snowdrop/Blanc Neige, Peony/Rose Délicat, Apple/Rouge Sublime

Nagellack in Weiß, Rosa und Rot


Der Lack lässt sich Dank gutem Pinsel sehr leicht und schnell auftragen. Die Trockenzeit beträgt mit zwei Schichten nur einige Minuten. 
Zur Haltbarkeit kann ich nur wenig sagen weil ich selten eine Farbe länger als 2 Tage trage.

(Die Lacke enthalten weder Kampfer, Dibutylphthalat, Formaldehy noch Toluen.)

801761 Apple Tragebilder


801791 Peony 

Puder und Lippenstift


Von essence habe ich mir einen der schönen Lippenstifte mitgenommen. Ich war wegen dem Puder da, der hat so eine hübsche Prägung. 

essence bloom me up! Lipstick 02 chaising lacy

essence bloom me up! shimmer powder 01 rose it up!

Ohrschmuck in Silber mit Schwarz 


Dann habe ich vorige Woche noch nach schwarzen Ohrringen gesucht und bin bei Bijou Brigitte auch fündig geworden. Momentan liebe ich Silber in Kombination mit Schwarz. Also habe ich mir kleine Ohrbrisuren gekauft, und noch lange Ohrhänger mit einer großen schwarzen Feder :)

Earrings/Ohrringe Bijou Brigitte






xoxo




Donnerstag, 27. Februar 2014

some new stuff ..



essie Nail Polish 268 Sunday Funday 

Grüß euch zu einem Haul-Sammelpost!
Habe für den heutigen Beitrag die Shopping Ausbeute der letzten Zeit fotografiert. Es geht um Kosmetik, Schmuck und einen Mantel.

Nail Laquer - gehypter Nagellack


Sunday Funday wird zur Zeit so oft lackiert und im Netz auf schönen Fotos präsentiert, so das ich ihn auch unbedingt haben mußte. Wie das eben so ist ,hihi, ein gehypter Nagellack muss zu mir! 

Der Nagellack ist aber auch echt ein Highlight in meiner Sammlung.


Max Factor Colour Elixir Lipgloss 25 Enchanting Coral

Lip Gloss in Koralle


Max Factor mag ich als Marke sehr gerne, besonders die Mascaras und vor allem die Lippenprodukte.

Das Colour Elixir Lipgloss duftet fein pudrig vanillig und der Farbton paßt grade hervorragend in meine sonnige Stimmung und zum Nagellack.

Enchanting Coral Swatch

Neue Foundation  mit integriertem Schwämmchen zum Auftragen


Von der Givenchy Fluid Foundation hatte ich ein Pröbchen daheim, nach 3x auftragen und tollem Tragegefühl, mußte die große Tube her.

Habe mich extra schon für einen etwas dunkleren Farbton entschieden weil ja bald sonnigere Tage kommen werden.

Givenchy Photo´Perfexion Light

Das Besondere an dieser Foundation Tube ist das integrierte Schwämmchen an der Öffnung. Es funktioniert wirklich gut, die Dosierung ist damit denkbar einfach. Es ist mit diesem System fast unmöglich zu viel Make up zu erwischen. 


Givenchy Fluid Foundation 4 Light Beige

Gosh BB Skin Perfecting Kit Light

Concealer Palette 


Gosh hat diese süßen Highlighter + Concealer Paletten im Sortiment. Finde die für unterwegs sehr praktisch. Schnell ein Tupfer Highlighter in den inneren Augenwinkeln verteilt und man geht auch abends, falls mal notwendig, als hellwach durch. 

Concealer für unterwegs ist mein allerwichtigstes Nachschminkprodukt.

Da ich rot- fleckige Haut habe, geht es ohne Nachschminken nicht. Die Concealer fühlen sich sehr cremig und angenehm von der Textur an.

In Österreich gibt es Gosh bei Bipa zu kaufen.



Gosh BB Skin Perfecting Kit Swatches

Ohrhänger in Roségold


Diese hübschen Ohrhänger habe ich bei New One in der inneren Stadt gekauft. Die Optik in Roségold ist zur zeit noch immer im Trend. Schmuck in Roségold wirkt elegant und zart, ich mag das. :)

New One by Schullin Creolen rosé vergoldet 


Neuer Mantel 


Bei New Yorker läuft der Ausverkauf in der letzten Phase, bekanntlich gibt es ganz zum Schluss die besten Preise. Und so kam zum Ende des Winters noch ein Mantel in meinen Kleiderschrank. 

Coat/Mantel New Yorker Amisu




xoxo




Freitag, 5. Juli 2013

white Shoes/Tour Shirt, Kings of Leon



Heute möchte ich euch gerne meine neuen Schuhe zeigen, sie sehen zwar gar nicht bequem aus, sind es aber. Kann damit unglaublich lange in der Stadt herumgehen. Getragen hatte ich sie zu einem schwarz-weißen Outfit mit einen Tour Shirt von Kings of Leon. 

Weiße Schuhe 


Das mit der Farbe Weiß ist ja bei Schuhen, und da vor allem bei Stiefel, sehr umstritten. Auf manchen Modeblogs gelten sie als No-Go, auf anderen, seit Chanel und den sagenumwobenen weißen Stiefeln, gelten sie als heiße Ware. 

Meine weißen Schuhe sind für den Sommer. Sie haben einen Keilabsatz aus Holz, das weiße Leder ist mit silbernen Nieten verziert. Ich finde sie gut, Weiß ist heuer ein Trend Thema. 
Fast alle Fashion Marken setzen auf Weiß. Alle die Kosmetik führen, haben heuer einen schneeweißen Nagellack im Sortiment. 

Die Fotos zu diesem Outfit hab ich geschwind im Vorbeigehen im Stadtpark geknipst.

Shoes/Schuhe Shoes Made In Heaven 


Weißer Nagellack 


Weißer Nagellack ist ja momentan fast ein Muss, vorausgesetzt man möchte dem Trend folgen. Habe meinen schneeweißen Nagellack schon voriges Jahr bei American Apparel geshoppt. American Apparel hatte wie so oft die Nase vorne. 

Nail Laquer American Apparel, Uhr Look by Bipa

Sunglasses Ralph Lauren, Jeans Esprit

Stadtpark Vienna

Tour Shirts


Das Shirt ist von Dezember 2010. Ich habe es bei einem grandiosen Konzert von Kings of Leon in der Wiener Stadthalle gekauft. 
Ich bin eine bekennende Tour Shirts Trägerin. Ich mag den Look!

Tour Shirt Kings of Leon

Stadtpark Wien


Up Date zur OP


Bei mir verheilt alles sehr gut, war sogar schon schwimmen. Die nächsten Outfits werden aber trotzdem noch aus der Zeit vor der OP sein. Die neuen Outfit Fotos werden dann eh leicht an der Narbe an der Stirn zu erkennen sein. 

Momentan stört sie mich kein bisserl, denke ich werde meine Haare nicht abschneiden für eine neue Frisur, werde alles so belassen :)


Outfit mit neuen weißen Schuhen und Tour Shirt 


B&W Tour Shirt Kings of Leon
weiße Schuhe Made in Heaven
Jeans Esprit
Sonnenbrille Ralph Lauren



Wünsche Euch ein wundervolles Wochenende!
xoxo

Freitag, 24. Mai 2013

Beauty - Summer Colors



Hallo! Da in Mails öfter danach gefragt wird was ich denn für Schminksachen benutze, gibt es heute einen eher ungewöhnlichen Beitrag hier zu sehen. Und zwar habe ich die letzten Wochen brav mitfotografiert was ich alles an dekorativer Kosmetik heimgebracht habe. 
Das meiste sind Produkte für die Lippen. Hauptsächlich in Rosa und Lila. Alles eher im kühlen Farbbereich. 

Daniela Katzenberger - Blush, Lip Gloss, Lidschatten


Sollte jetzt vielleicht sagen ich hätte es geschenkt bekommen, aber das wäre gelogen. Ich habe mir die Katzenberger Schminke selbst gekauft. Es gibt nämlich nicht sehr viele Duo Blushes im Drogerie Segment. Auch nicht im High End Bereich. Shiseido hat seine Duo Blushes aus dem Sortiment genommen. 
Daher war das Blush ein, Haben muss. Ich mag es sehr wenn ich einen hellen Farbton beim Blush gleich mit dabei habe. Highlighten ist eines meiner liebsten Dinge. Lip Gloss und Lidschatten kamen dann auch noch von Daniela Katzenberger mit. Eine Beauty Bloggerin muss schließlich über die Qualität und Textur diverser Marken informiert sein. :)

LCN Daniela Katzenberger Blusher Duo kitten rouge, Lip Gloss, Eyeshadow rosy paw

Gosh - I love it


Zu Gosh braucht es nicht vieler Worte. Gosh ist trendig, jeder hat etwas davon daheim und gut sind die Sachen auch. 
Bei Bipa gab es dieses süße Set von Gosh, bestehend aus Make up Tascherl, Nagellack, Mascara und Volume Lip Shine Gloss. Mag die Sachen von Gosh gerne. Hatte das Gloss davor auch schon einmal einzeln gekauft und hätte es mir sowieso wieder geholt. Also kam dieses Set gerade recht.

Gosh-Set show me volume Mascara black, Volume Lip Shine stiletto red, Nail Laquer Lambada

Swatches und Qualität


Ebenfalls von Gosh hab ich im Zuge einer Rabattaktion die Catchy Eyes Mascara und noch ein Volume Lip Shine mitgenommen. Beides waren Nachkäufe. 
An Gosh gefällt mir außer der Qualität und dem Tragekomfort der Sachen auch, das alle Produkte einzeln verschweißt sind. Sehr hygienisch!

Die Lippenprodukte sind das Highlight in der Gosh-Theke. Gosh macht sehr schöne Farben. 

Gosh Volume Lip Shine Tea Rose

Swatches Gosh Volume Lip Shine

Lippenfarbe und Gloss

Meine 2. Lieblingsmarke im Drogeriebereich ist Max Factor, da mag ich vor allem ebenfalls die Lippen Produkte. Hab mir das Lipfinity Color & Gloss in der Farbe Illuminated Fuchsia nachgekauft. Verwende 3 Farben dieser Linie und hol mir die sobald sie leer sind immer wieder nach.
Das Lippen Duo besteht jeweils aus einer Lippenfarbe und einem Glos im selben Farbton. So ist alles was man braucht in einem Produkt vereint. Ich liebe diese Dinger für unterwegs. 

Max Factor Lipfinity Color & Gloss Illuminating Fuchsia

Brauntöne für die Lippen - Swatches 


Oute mich hier mal, als wahrscheinlich eine der wenigen Frauen, das ich Brauntöne auf den Lippen ganz gerne trage. Daher gab es noch das Max Factor Lipfinity Lip Color Duo in der Farbe Delicious. Ich empfehle diese Farbe nur zu holen, wenn man Braun wirklich gerne mag, bei den Swatches sieht er nämlich noch recht dezent aus, aber aufgetragen wird das Gloss deckend.

Ich habe mir 4 Farben dieser Lippen Duos geholt. Ein klares Rot, Pink, ein kräftiges Apricot und ein mittleres Braun. Die Swatches seht ihr auf den nächsten Bildern. 

Max Factor Lipfinity 170 Delicious

Swatches Max Factor Lipfinity

Rosa Nagellack - deckend 


Ebenfalls von Max Factor kam dieser rosa Nagellack mit, auf den Fotos sieht man den Lack in 2 Schichten aufgetragen. Er deckt schon nach einer Schicht, mit der zweiten wird lediglich der Farbton kräftiger. 

Ich habe ja oft meine Probleme mit deckendem rosa Nagellack. Meist sind sie mir zu Neon. Sie schreien dann fast Barbie! 
Dieser hier ist zwar auch kräftig im Farbton, aber doch auch klassisch rosa. 

Max Factor Nail Polish 125 Marsh-mallow


Lippenfarbe in Stiftform 


Von den Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Stiften bin ich sehr angetan, sie tragen sich wie Lippenpflege und geben ein schönes Finish. Sie sind absolut einfach aufzutragen und daher auch perfekt zum Mitnehmen und nachschminken geeignet. Ich liebe diese Farben in Stiftform. Glaube Clinique waren eine der ersten die damit anfingen Lipgloss in dieser grandiosen Stiftform zu verkaufen. Seither ziehen auch Drogeriemarken nach. 
Diesmal hatte ich mir ein klares Rosa von den Lipcolor Butter Stiften geholt. 

Astor Lipcolor Butter 010 Pink Lady / Swatch

Zuvor hatte ich schon die Farbe Delicate Lilac daheim, muß zugeben das ich mir von dem sogar einen zweiten geholt habe.
Mach sowas sonst nie, aber bei dem hatte ich tatsächlich Angst das er vielleicht aus dem Sortiment verschwunden sein könnte wenn mein Stift aufgebraucht ist, man weiß ja nie :D

Astor Soft Sensation Lipcolor Butter 007 Delicate Lilac

Viva Glam Lipstick - Nicki


Von MAC kam der Viva Glam Lipstick Nicki 2 mit. Zu diesem guten Stück muß man eh nicht viel sagen, wenn man so helle Lippenfarben mag ist er, wie ich finde, sein Geld unbedingt wert.
So helles Lila ist kaum zu bekommen, ich kaufe sie mir immer wenn es so eine Farbe limitiert gibt. 

MAC Viva Glam Lipstick Nicki 2

Habe die doch sehr hellen Rosé- und Lilatöne die ich besitze zum Vergleich nebeneinander gelegt und auch geswatcht. Die Unterschiede sind gut zu sehen. 


MAC Lipstick Nicki 2 , Astor Lipcolor Butter Delicate Lilac / Swatches

Als dritte so helle Farbe besitze ich noch aus einer LE den YSL Rouge Volupté Perle Mauve Céleste, das ist ein ganz heller Rosaton. Einer meiner Lieblinge, verwende ihn sehr oft, wünschte ich hätte von ihm damals auch 2 Stück genommen. 

YSL Rouge Volupte Perle Mauve Celeste, Mac Nicki 2 ,Astor Delicate Lilac / Swatches

Noch ein Wort zu den lieben Mails die ich bekomme. Bemühe mich alle zu beantworten, bin aber leider so an die 2, 3 Wochen hinten nach. Wer also in diesem Zeitraum geschrieben hat bekommt noch Antwort. 

Zu einer Frage die ganz oft kommt gebe ich hier einstweilen schon Antwort damit ihr nicht so lange darauf warten müßt.

Wo gibt es in Deutschland Forever 21? 

Ich blogge aus Österreich und weiß das daher leider auch nicht. Meine aber einmal gelesen zu haben das Berlin bald eine Filiale bekommt oder sogar vielleicht schon eine hat. 


Liebst LoveT.
xoxo





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...