Posts mit dem Label Long-Cardigan werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Long-Cardigan werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 17. Juni 2017

Outfits mit Röcken - Stufenrock in Bordeaux & Long Cardigan



Mode & Farben - Um die Farbe Bordeaux oder Bordeauxrot, Weinrot oder wie auch immer man dieses dunkle Rot mit Einschlag ins Violett nennen mag, hatte ich immer einen großen Bogen gemacht. Ich dachte, das mir dieser Farbton nicht steht. Wahrscheinlich nahm ich das an, weil meine brünetten Haare einen Hauch ins Rot gehen. Daher hatte ich auch nie etwas, in Bordeauxrot anprobiert.

Mode ist manchmal auch Gewohnheitssache 


Genau so, wie ich morgens oft zu bewährten Kombinationen greife, anstatt vorhandenes neu zu kombinieren, greife ich beim Einkaufen, zu den jahrelang bewährten Farben. Meist fahre ich mit den gewohnten Farben ganz gut, bilde ich mir zumindest ein. Denn was ich bis jetzt verpasst haben könnte, weiß ich ja nun nicht wirklich genau. 
Manchmal aber, gibt der Zufall einen Schubs, in eine neue Richtung. Man muß sich bei passender Gelegenheit, also nur mehr heran wagen, an das Ungewohnte. Gerade auch, wenn es dabei nur um Mode geht.

Freitag, 9. Juni 2017

Die Freiheit, eine erwachsene Frau zu sein - Mode & Image



Als Kind hatte ich mir immer gewünscht endlich erwachsen zu sein, um alles anziehen zu können, was ich wollte. Damals wären das Wünsche gewesen wie, Kniestrümpfe schon im April, nicht erst ab Mai, oder auch die wildesten Farbkombinationen. Erwachsen zu sein war mein Zeil, denn das bedeutete für mich, frei zu sein. Freiheit in allen Belangen, die mir damals wichtig waren. Das hieß als kleines Mädchen, essen was ich wollte und anziehen was ich wollte .. okay, und morgens nicht so zeitig aufstehen zu müssen. Denn der Kindergarten begann für mich eindeutig zu Früh. Was noch? Ach ja, die damals schon langen Haare nicht frisieren und aufbleiben bis in die Puppen, das wäre Freiheit pur gewesen!


Das Image des wilden Mädchens


Wenn ich als Kindergartenkind meine Sachen zum Anziehen selbst aussuchen hätte dürfen, dann hätte mein Look, mein wildes Wesen unterstrichen. So musste ich mit den Haaren zu Zöpfen geflochten und rot kariertem Latzrock, die Geduld und Nerven der Kindergartentante, auf die Probe stellen.

Dienstag, 4. April 2017

Leben - Alle Menschen sind klug, die einen vorher, die anderen



nachher. 

Einige von euch kennen bestimmt das Gleichnis vom verlorenen Sohn. In dem einer von zwei Söhnen den alten Vater und sein Zuhause verließ, um sein Glück außerhalb zu finden. Als er in der weiten Welt dann aber leider scheiterte, kehrte er demütig und voller Reue, nach Hause zurück.
Sein Bruder hingegen, verließ nie das Zuhause, vor allem deswegen nicht, um dem alten Vater bei der schweren Arbeit zu helfen, ihn zu unterstützen, ihm beizustehen.  
Der heimgekehrte Sohn, wird vom Vater liebevoll empfangen. Am darauf folgendem Abend, wird die Rückkehr des verlorenen Sohnes, vom Vater mit einem üppigen Fest, ihm zu Ehren, gefeiert! Der Sohn, der immer da war, ihm stets half, bekam vom Vater nie zuvor eine Feier ihm zu Ehren. 
Ich muss sagen, als Kind fand ich das ziemlich ungerecht. Von Reue und der Kraft die es kostet umzukehren, hatte ich noch nicht viel Ahnung. Wohl wußte ich aber, das mein Fernsehverbot etwas kürzer ausfiel, wenn ich ehrlich zugab etwas angestellt zu haben. So ist man als Kind, eben erst in der Lernphase, was Moral, Ehrlichkeit und Verantwortung angeht. 
Was sich mir aber ziemlich bald erschloß, war der Umstand, das es kein Aufsehen erregt und auch so gut wie nie gefeiert wird, wenn man einen Fehler erst gar nicht begeht! Vorher klug zu sein, macht wenig Wind. Diese Erkenntnis blieb. Sie hat für mich bis heute Gültigkeit.

Donnerstag, 30. März 2017

Mode & Outfits - Die Cargohose zum Long-Cardigan tragen



Die grüne Cargohose, zählt seit der Reise nach Hamburg, zur alten Bekannten hier auf dem Blog. War sie doch Teil meines Reiseoutfits im Jänner. Danach bekam die Hose im Military Stil, sogar ihre eigene Modereihe, mit 3 Outfits in Folge.
So eine erfolgreiche Karriere hatte eine Hose noch nie auf meinem Blog! Außerdem fühlte ich mich, so mit eigener Modestrecke zu einem einzigen Kleidungsstück, wie eine richtige Fashionbloggerin! Was so ein paar Fotos ausmachen...hihi
Jetzt ist mittlerweile der Frühling da und die grüne Cargohose kommt mit in die neue Outfit-Saison. 

Blogger-Frisuren - Der Dutt 


Der Dutt ist vor einigen Saisonen, stark gehyped von Bloggern, stadtfein geworden. Was mir sehr zugute kommt. Ich mag es ja gerne praktisch, das verdanke ich wohl meinem Tierkreiszeichen, dem Steinbock. Jedenfalls ist der Dutt im letzten Jahr zu meiner zweitliebsten Frisur geworden. Und er ist es auch bis jetzt geblieben.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...