Posts mit dem Label Blogs für Frauen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Blogs für Frauen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Mode, ich bin bereit für den Herbst - Outfit in Grün & Blau


Cordrock in Grün mit Dunkelblau kombiniert tragen - Nun bin ich doch noch im goldenen Herbst angekommen und auch modisch bereit dafür. :) 
Sommerschuhe gehen allerdings noch, denn wir haben hier in Wien nun jeden Tag fast um die 24° im Schatten. Außerdem bin ich ziemlich hart im Nehmen, bis ich die Sandalen ins letzte Eck werfe, dürfen noch 2 oder 3 Tage vergehen. 
Bis dahin fange ich mal farblich an, der goldenen Jahreszeit mit meinem Outfit zu huldigen. 

Feiner Cord und Samt in Grün 


Den grünen Rock aus Feincord hatte ich mir schon im Frühling dieses Jahres zugelegt, seither trage ich ihn rauf und runter.

Donnerstag, 22. Juni 2017

Topfgucker - Österreich & Deutschland kochen fruchtig-pikant



Bloggerinnen miteinander - Deutschland kocht mit Österreich. Heute steht unser monatliches Topfgucker-Kochen auf dem Programm. Ich freue mich sehr darüber, mit Heidi kochen und backen zu können. Auf diese Entfernung klappt das natürlich nur virtuell, aber das macht es um so spannender! 
In diesem Jahr stehen unsere Rezepte jeden Monat unter einem anderen Motto. Der Juni wird bei uns fruchtig-pikant. Gefragt war also ein pikantes Gericht mit Obst. Welche Früchte verkocht wurden, blieb jeder von uns selbst überlassen. Ich habe mich für die gesunde Erdbeere entschieden und daraus einen fruchtig-pikanten Salat zubereitet. Party-Salate haben jetzt ja auch Hochsaison! Zu dem Rezept für fruchtigen Salat gibt es auch ein Video, das Schritt für Schritt, die Zubereitung zeigt. Es kommt am Ende dieses Beitrags.


Erdbeersalat mit Laugengebäck/Brot und Erdbeerdressing 


Ganz viele Früchte eigenen sich dazu, sie pur, süß oder eben pikant zu essen. Obst braucht nicht immer eine süße Umgebung, um gut zu schmecken. Ich persönlich esse gerne fruchtig-pikant. Für das Rezept heute, habe ich die Erdbeere zusammen mit Stangensellerie, Salatgurke und Pfeffer zubereitet. Wobei Pfefferkörner schön länger als ideale Ergänzung zu süßen Erdbeeren zählen. 

Der Erdbeersalat wird mit Erdbeerdressing gegessen. Das Brot, in meinem Fall eine Laugenstange, kommt gleich mit rein in den Salat.

Samstag, 17. Juni 2017

Outfits mit Röcken - Stufenrock in Bordeaux & Long Cardigan



Mode & Farben - Um die Farbe Bordeaux oder Bordeauxrot, Weinrot oder wie auch immer man dieses dunkle Rot mit Einschlag ins Violett nennen mag, hatte ich immer einen großen Bogen gemacht. Ich dachte, das mir dieser Farbton nicht steht. Wahrscheinlich nahm ich das an, weil meine brünetten Haare einen Hauch ins Rot gehen. Daher hatte ich auch nie etwas, in Bordeauxrot anprobiert.

Mode ist manchmal auch Gewohnheitssache 


Genau so, wie ich morgens oft zu bewährten Kombinationen greife, anstatt vorhandenes neu zu kombinieren, greife ich beim Einkaufen, zu den jahrelang bewährten Farben. Meist fahre ich mit den gewohnten Farben ganz gut, bilde ich mir zumindest ein. Denn was ich bis jetzt verpasst haben könnte, weiß ich ja nun nicht wirklich genau. 
Manchmal aber, gibt der Zufall einen Schubs, in eine neue Richtung. Man muß sich bei passender Gelegenheit, also nur mehr heran wagen, an das Ungewohnte. Gerade auch, wenn es dabei nur um Mode geht.

Sonntag, 11. Juni 2017

Backen ohne Mixer - Schnelles Rezept für Kuchen mit Paranuss



Weil das glutenfreie Backen mit Maismehl so gut geklappt hatte, habe ich heute noch ein gutes Rezept mit Video-Anleitung. Für den Kuchen aus Maismehl mit getrockneten Marillen und Paranüssen, brauchen wir keinen Mixer. Die glutenfreien Zutaten, werden einfach nur so vermischt. 
Der Kuchen geht ganz schnell, ist nicht einmal 20min im Backofen und schmeckt köstlich. Wenn man Kuchenformen aus Papier verwendet, entfällt auch das sauber machen danach. Für den Teig reicht ebenfalls nur eine einzige Schüssel. 

Glutenfreier Kuchen aus Maismehl, Paranuss und getrockneten Marillen. 


Getrocknete Marillen eignen sich sehr gut zum Backen, vor allem wenn noch keine Marillensaison ist. Außerdem ist der Genuss dieser getrockneten Früchte gesund. Sie enthalten Vitamine wie A und B5 und Mineralstoffe wie z.B. Kalium. Die Paranuss passt geschmacklich gut zu der süßen Marille und das Maismehl gibt dem Kuchen eine sonnige Farbe.

Freitag, 9. Juni 2017

Die Freiheit, eine erwachsene Frau zu sein - Mode & Image



Als Kind hatte ich mir immer gewünscht endlich erwachsen zu sein, um alles anziehen zu können, was ich wollte. Damals wären das Wünsche gewesen wie, Kniestrümpfe schon im April, nicht erst ab Mai, oder auch die wildesten Farbkombinationen. Erwachsen zu sein war mein Zeil, denn das bedeutete für mich, frei zu sein. Freiheit in allen Belangen, die mir damals wichtig waren. Das hieß als kleines Mädchen, essen was ich wollte und anziehen was ich wollte .. okay, und morgens nicht so zeitig aufstehen zu müssen. Denn der Kindergarten begann für mich eindeutig zu Früh. Was noch? Ach ja, die damals schon langen Haare nicht frisieren und aufbleiben bis in die Puppen, das wäre Freiheit pur gewesen!


Das Image des wilden Mädchens


Wenn ich als Kindergartenkind meine Sachen zum Anziehen selbst aussuchen hätte dürfen, dann hätte mein Look, mein wildes Wesen unterstrichen. So musste ich mit den Haaren zu Zöpfen geflochten und rot kariertem Latzrock, die Geduld und Nerven der Kindergartentante, auf die Probe stellen.

Mittwoch, 10. Mai 2017

Rezepte mit Kastanienmehl - glutenfreie Madeleines & Muffins



Kastanienmehl ist seit einigen Wochen meine neue Zutat um glutenfrei zu backen. Ich habe damit schon einige Kuchen gebacken und auch diverse kleine Mahlzeiten gekocht, es wird also in nächster Zeit einige Rezepte mit Kastanienmehl geben. Heute möchte ich Madeleines und Muffins mit Kastanienmehl und Buchweizenmehl zeigen. Gute gesunde Rezepte gehören hier ja schon länger zur Lifestyle-Rubrik Food. In Zukunft gibt es nun auch öfter einmal ein Video dazu. Meist poste ich ja sehr einfache Rezepte. Ab nun ist in Videos ebenfalls zu sehen, wie leicht gesundes Essen in der Zubereitung sein kann. Die Madeleines aus Kastanienmehl schmecken unglaublich gut und aromatisch. Alle die keine eigene Backform für das kleine Gebäck haben, backen einfach Muffins aus dem Teig.

Buchweizenmehl - glutenfrei und gesund


Rezepte mit Buchweizenmehl hatte ich schon öfter gezeigt. Es gehört zu meinen Lieblings-Mehlen. Es ist glutenfrei und auch sonst sehr gesund und somit absolut zu empfehlen.

Samstag, 29. April 2017

Leben, sich älter fühlen als man ist & Mode-gemusterte Kleider



50 wurde vor einigen Jahren als das neue 40 ausgerufen .. wobei König Willem-Alexander zu seinem 50. Geburtstag sogar sagte, 50 sei das neue 30! Zur Zeit scheint es aber doch, zumindest bei einigen Frauen, eher irgendwie anders herum gedreht zu sein. 
Momentan sieht es des öfteren so aus, als wenn wir bei einem erneuten Dreher der Zahlen angelangt wären. Es wird von vielen Frauen nämlich nichts vom tatsächlichem Alter abgerechnet, sondern ganz ungewöhnlich in seiner Art, werden zum eigentlichen Alter, noch einige Lebensjahre dazugezählt! 
Das Netz ist seit Monaten voll von Artikel und Tipps zu Themen wie Wechseljahre, Hitzewallungen, Mode in den besten Jahren und Anti Aging 50Plus. Wahrscheinlich gibt es auch Sportübungen und Fitness-Tipps, extra für uns Menschen ab der Lebensmitte aufwärts, um länger mobil und gesund zu bleiben. Nur lese ich solche Rubriken als Sportmuffel nicht.
Mindestens die Hälfte dieser Artikel, die an uns Frauen gerichtet sind, bei denen das Leben jetzt erst so richtig losgehen sollte, ist von jüngeren Frauen geschrieben. Sie sind also, den Jahreszahlen nach, noch gar nicht da ankommen, worüber sie schreiben und Tipps verteilen. 40 scheint also das neue über 50 zu sein! Best Ager kann man ja auch tatsächlich nicht früh genug werden.
Denn auch ganz junge Frauen reden auf Youtube oder ihren Blogs über Themen, die zum Teil erst erheblich ältere Frauen betreffen. Junge Frauen und Mädchen schminken in Videos nicht vorhandene Falten weg, heben vermeintlich hängende Lider und kaschieren die imaginäre Nasolabialfalte. Es verwundert mich manches mal, ja. Allerdings ist mir selbst die Situation, des sich älter fühlens, nicht fremd. Ich kenne das Gefühl, es kam auch in meinem Leben eine zeitlang vor. Es gab einen Lebensabschnitt, in dem ich um Jahre "vorausgelebt" hatte. 
Jetzt, Jahre später, ist das nicht mehr so. Ich ziehe mich an, so wie es zu meinem Alter und zu meinem Leben passt. Ich mag alles so, wie es gerade ist. Heute gibt es passend zum Text, ein kleines Video mit üppigen Kirschblüten, einem gemusterten Kleid und nah gefilmten Lachfältchen. Weiße Haarsträhnen zwischen der brünetten Haarpracht inklusive. *lach

Gemustertes Kleid mit Spitzenstrumpfhose


Die Strumpfhose in hellem Creme mag ich momentan gerne. Auch wenn es kalt ist und Kleider daher nur mit Strumpfhose zu tragen sind, wirkt diese helle Spitzenstrumpfhose schön frühlingshaft.

Montag, 12. September 2016

Blogs für Frauen über 50 - Mode & Lifestyle



Blogs von Frauen 50Plus - Miteinander


Da ich selbst zu den Bloggerinnen über 50 gehöre, ist es mir ein Anliegen unsere Blogs besser bekannt zu machen. Insgesamt glaube ich, dass wir älteren Blogger, in der Blogosphäre schon ziemlich mitreden. Denn wie man in diversen Besten-Listen lesen kann, sind einige der führenden und besten Modeblogs von Frauen 50+ geschrieben.
Die nachfolgende Liste ist natürlich subjektiv und rein nach meinen Vorlieben gestaltet. Aber so ist es bei allen Listen die es zu Blogs gibt. Seien es die Beliebtesten, die Berühmtesten, die Schönsten oder eben besten Blogs. Es gibt keinen allgemein gültigen Massstab dafür. Alle Bestenlisten, die im Netz zu finden sind, werden von einzelnen Menschen zusammengestellt. Ich selbst rangiere mit meinem Blog zwischen dem Platz 4 in einer der zahlreichen Listen bis hin zu dem Platz 1075 in der österreichischen Rangliste für Blogger. (offen für jedes Alter)
Daher sind nachfolgende Links ohne Nummerierung oder Wertung zu sehen. Denn schön ist was gefällt. Mir geht es um ein Miteinander, und da gerade unter Frauen im sogenannten, besten Alter.
Die Links zu den Seiten werden nach und nach erweitert, denn es kommen von Natur aus, immer Blogs dazu. *lach

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...