Posts mit dem Label ältere Kleidungsstücke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label ältere Kleidungsstücke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 13. Februar 2018

Dunkelblaue Steppjacke, violette Bluse & Tasche in Mauve



Kleidung aus dem Bestand - Da wir (Mode)blogger uns ja darin einig sind, das auch ältere Kleidung getragen und wertgeschätzt werden sollte, alleine schon im Sinne der Nachhaltigkeit, haben heute altbewährte Kleidungsstücke ihren Auftritt in einem unkomplizierten Outfit für den Winter. 

Violett zu Dunkelblau kombinieren 


Die violette Bluse trage ich das ganze Jahr über gerne. Kombinieren lässt sie sich mit Olivgrün, Beige, Grau, Schwarz, Cremeweiß und dunklem Blau. Wahrscheinlich auch noch mit anderen Farbtönen, aber ich trage sie am liebsten mit Grün, Cremeweiß und Dunkelblau.

Freitag, 13. Oktober 2017

Günstig, billig, preiswert, bezahlbar - Outfits um die 50 Euro



Outfit um 50 Euro - Mein heutiger Look besteht nicht aus älteren Sachen, alles was ich trage ist ziemlich neu. Sieht man Kleidung ihren Preis an? - 
Da ich durch meine Hormonumstellung zugenommen hatte, war es diesen Sommer notwendig einige neue Kleidungsstücke zu kaufen. Das Gewicht, dass mir die Wechseljahre bis jetzt aufgebrummt haben, ist schön gleichmäßig auf meinem ganzen Körper verteilt. Mir passen daher weder alte Oberteile, Röcke noch Kleider. Bis auf wenige Ausnahmen musste ich mich von allem trennen.
Nur Schuhe und Schmuck hielten mir die Treue. 

Keine Hemmung vor günstiger Kleidung 


Ich habe keinerlei Hemmungen die Läden für eher billige Kleidung zu betreten. Ernsting´s Family, C&A und Orsay durchstöbere ich gerne regelmäßig.
In Italien bin ich bei Coin Stammgast. Es ist mein allerliebstes Lieblings-Kaufhaus. Erstens gibt es da tolle Marken und dann auch noch oft extrem reduziert.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...