Mode & Leben x 2 - Lieblings Design(er)



Mode - Blogger Projekt von Heidi und mir, so könnte man einen Teil von Mode & Leben x 2 gut beschreiben. Da wir beide aber keine Autorinnen reiner Fashion Blogs sind, haben wir auch alle Themen rund um das Leben, mit dazu genommen. Denn zig Jahre hinweg ausschließlich über Mode und Outfits zu berichten, wäre gar nicht so einfach. Das hätte ich bestimmt keine 8 Jahre lang erfolgreich geschafft. 
So lange gibt es 50 Looks of LoveT. in diesem Monat nämlich schon, was am meisten den vielen Lesern zu verdanken ist. Besten und allerliebsten Dank an alle Besucher meines Blogs!
Da ich so gut wie nie den Blog Geburtstage feiere, möchte ich die 8 Jahre Blog heute nur so nebenbei erwähnt haben *lach* .. es ist doch eine lange Zeit. 
Es war ein richtig guter Zeitpunkt, das Heidi die Idee der Lieblings Design(er) für unser Mode Label beigesteuert hatte. Denn all die Jahre hat eine Designer Kollektion von h&m, viele der Outfits hier auf dem Blog geprägt. 
Die Re-Edition of Maison Martin Margiela 
Die Kollektion kam 2012 raus und ich war schon im Vorfeld davon begeistert. Also stand ich damals pünktlich vor der Filiale am Wiener Graben in der Innenstadt und habe mir einige der Stücke aus dieser Kollektion geholt. Auf dem Foto oben trage ich den Hitched up Rock und das Tattoo Top aus der Re-Edition of Maison Martin Margiela. Damals war der Blog etwas über 2 Jahre alt und ich junge 47. 

Lieblings Designer auf dem Blog und im Leben 

Grundsätzlich bin ich keine Frau, die bei Mode explizit auf die Marke schaut und auf bestimmte Designer Kleidung fixiert ist. Aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regeln. Und so habe ich zum Thema Lieblings Designer, eine kleine Auswahl an Designer Kleidungsstücken und Schmuck, die ich euch heute gerne zeigen möchte. 
Damals vor 6 Jahren gab es einen mega Hype unter den Fashion Bloggern um diese, sogenannte, MMM Kollektion. Zu recht, wie ich finde. Mir gefällt nach Jahren noch alles davon und es verstaubt nichts im Kleiderschrank. Das beweisen auch die mindestens 20 Outfits, die hier auf dem Blog in der Fashion Rubrik, damit zu sehen sind.
Und da es bei mir so ist, das ich hier nur zeige was ich im täglichen Leben auch wirklich trage, kann ich mit gutem Gewissen sagen, das die Re-Edition of Maison Martin Margiela meine Lieblings Designer Kollektion ist. 

Erst vor einigen Wochen schrieb Maison Martin Margiela mit einer wundervollen Papst Robe wieder einmal Mode Geschichte. Rihanna zeigte sich auf der Met Gala in einer silbernen Maison Margiela Robe als Päpstin und heimste dafür von allen bekannten Modemagazinen Applaus ein. 


Mode - Auswahl an schönen Outfits von 6 Jahren Re-Edition 

Es war gar nicht so leicht eine Auswahl zu treffen. Die Re-Edition of Maison Martin Margiela ist mit insgesamt 6 Teilen in meinem Kleiderschrank vertreten. Und so hatte ich die Qual der Wahl, welche Outfits es nochmal in einen Mode Beitrag schaffen sollten. Aber ich habe mich redlich bemüht und für meinen Geschmack die besten Outfits herausgesucht.

Es war tatsächlich eine stattliche Anzahl an Fotos und Outfits durchzusehen. Denn alleine schon die weiße Strickjacke hatte es über 10x auf den Blog geschafft. 
Am häufigsten trug ich den dunkelblauen Rock und die weiße Strickjacke. Meine Lieblingsstücke sind der silberne Armreif und das Kleid. Aber auch die schwarze Hose und das Shirt in Beige-Petrol haben ihren Reiz auf mich .. auch nach all den Jahren noch. 

Für alle die es interessiert, kommen hier nun die genauen Namen meiner Stücke aus der Re-Edition

Strickjacke weiß - Dolly Cardigan
Shirt beige-petrol - Trompe l`oeil Tattoo Top
Hose schwarz - Pattern cut trousers 
Kleid - Fur trompe l´oeil Dress
Rock dunkelblau - Hitched up Skirt
Armreif silber - Enlarged key ring bracelet 

Auf dem folgenden Foto trage ich den Hitched up Rock. Das Outfit stammt von 2013. 


Strickjacke & Armreif - Dolly Cardigan und Enlarged Key Ring Bracelet 

Die weiße Strickjacke aus der Kollektion passt eigentlich zu allem was ich so trage. Sie sieht aus wie mit ganz dicken Nadeln gestrickt und ist sehr kurz in der Länge. Vorne ist sie mit großen Druckknöpfen zu schließen. 
Der Cardigan ist perfekt für kleine Frauen, ich selbst bin 160cm. Ein Freundin die etwas über 170cm groß ist hatte die kurze Strickjacke damals auch probiert, dann aber nicht genommen. Die Proportionen hatten an ihr nicht mehr gestimmt, die Ärmel waren zu kurz und dergleichen eigentlich der ganze Cardigan. 
Auf dem nachfolgendem Foto trage ich den Dolly Cardigan mit einer langen Bluse, Hose und Gummistiefeln. Das Bild ist aus dem Frühjahr 2013

Der silberne Armreif aus der Re-Edition ist sehr außergewöhnlich vom Design, wie alles von Maison Martin Margiela. Auf dem nachfolgenden Foto trage ich ihn zusammen mit der Hose aus der Kollektion. Die Hose war eine der beliebtesten Kleidungsstücke aus der Designer Kollektion. Sie ist schlicht und schmal geschnitten und aus warmen Stoff. Also perfekt für kühlere oder verregnete Tage und die Winterzeit.
Das nachfolgende Foto mit der schwarzen Hose und dem Key Ring Bracelet ist von 2012. 

Ich verlinke noch 2 weitere Outfit Posts mit der Hose, falls jemand von euch die MMM Pattern cut trousers genauer sehen möchte. 




Mode & Leben x 2 - Bloggerinnen miteinander


In 8 Jahren Blog gibt es wie im Leben auch, jede Menge Veränderungen. Im Großen und Ganzen ist es ein Wechsel aus loslassen des Alten und etwas neues dafür zu bekommen. Denn Veränderung ist nun mal das Einzige, das Bestand hat.
Zum Beispiel gibt es so viele schöne Blogs nicht mehr, mit denen ich am Anfang viele Blogger-Aktionen gemacht hatte. Aber nicht nur das, es gibt auch beim Bloggen Menschen mit denen man eine Zeit lang fest verwoben ist und die dann plötzlich wieder weg sind. Das hinterlässt, wie so oft im Leben, kleine bis größere Lücken .. und auch da heißt es, das Loslassen zu lernen. 

Etwas zu bekommen fällt da um einiges leichter. Zum Beispiel neue Leser oder neue Kontakte. Zu den schönen Dingen beim Bloggen zählt auch, wenn wir andere Bloggerinnen finden, mit denen wir gerne etwas zusammen auf die Beine stellen.
Das Miteinander ist mein liebstes beim Bloggen. Ich bin keine Einzelgängerin, war das auch von Anfang an nie. Mein Blog bekam gleich zu Beginn enorme Unterstützung von Blogs die schon bekannter waren als meiner. Ich wurde von so vielen Bloggerinnen mit offenen Armen empfangen und Willkommen geheißen, so das ich mit Looks of LoveT. einen tollen Start hatte. 
Und so habe ich es all die Jahre weiter gehalten, das Miteinander ist mir wichtig. Mein liebstes Blog-Baby ist momentan Mode & Leben x 2 mit Heidi. 


Zum Schluß noch - Das Kleid aus der Re-Edition Maison Martin Margiela 


Als 2012 die ersten Vorschauen und Fotos der kommenden MMM Designer Kollektion online zu sehen waren, sorgte das Fur trompe l´oeil Dress für ziemliche Begeisterung. Überall da, wo es um Fashion ging, war zu lesen das es dieses Kleid auf jeden Fall sein muss! Da waren sich alle Mode Bloggerinnen einig. 
Ich selbst war nur mäßig begeistert und wollte eigentlich nur den dunkelblauen Rock und den Armreif. So habe ich es dann auch gemacht und mir gleich am ersten Tag beide Stücke geholt.

Einige Wochen später waren alle Teile, die aus der Kollektion noch übrig waren, -50% reduziert. Erst da hatte ich mir noch das Top, die Hose, das Kleid und den Cardigan geholt .. und dann tatsächlich das Kleid und den Cardigan in all den Jahren am liebsten getragen. Wie das so ist, Lieblingsstücke kristallisieren sich erst mit der Zeit heraus. Und so kann ich jetzt als letztes Kleidungsstück auch noch das Kleid herzeigen. Zum Schluß also nun zwei Outfits mit dem MMM Fur trompe l`oeil Dress. Das erste von 2016 und das zweite von letzter Woche. 

Auf dem nachfolgenden Fotos ist das MMM Kleid im Sommer 2016 zu sehen.


Das letzte Foto zeigt das Kleid nochmal in einem Outfit von letzter Woche.  
Momentan liebe ich es Röcke unter Kleidern zu tragen. Das macht so einen bauschigen Look der mir zur Zeit gefällt. Es erinnert mich an Folklore und Sommerfeste!

Das Thema Lieblings-Designer hat mir sehr gut gefallen, daher bin ich enorm gespannt was es bei Heidi auf Heidi´s Seite zu sehen geben wird. 
Wir beide kommen auch bald mit Topfgucker wieder. Das genaue Datum geben wir noch rechtzeitig bekannt. Wir würden uns freuen wenn ihr da wieder mit dabei seid!  


Liebst, LoveT.

Kommentare

  1. Absolut interessant. Das war mir völlig neu . Wusste ich gar nicht . anke für die Information. Ich muss gestehen wenn mich nicht einer auf einen Designer aufmerksam macht, habe ich keine Ahnung das das einer ist. Aber Du hast völlig recht. Manche Sachen schaffen es immer wieder getragen zu werden weil sie einfach perfekt sind . Dein Kleid sieht klasse aus . Gefällt mir mit den Keilabsätzen so gar noch besser :)) Du siehst wieder sehr chic aus .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja echt? Ich war mir anfangs unsicher mit den Keilabsätzen, überhaupt als ich sie dann zusammen mit dem Kleid auf den Fotos gesehen hatte. Aber glaube das war nur, weil es so ungewohnt für mich war, hatte es so noch nie zuvor getragen. :)
      Danke dir für das schöne Thema, es hat mir eine Menge Spaß gemacht!
      Liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  2. Die Kollektion war toll. Ich trage den riesigen Rollkragenpullover daraus noch heute und werde das wohl auch in zehn Jahren noch tun. Genauso wie eine Seidenhose aus der Marne-Kooperation. Die liebe ich und wenn die mal kaputt geht, werde ich sicherlich wie ein Schlosshund heulen.
    Deine Outfits sind wie immer zauberhaft. Und das erste Foto könnte ich mir stundenlang ansehen. Das ist einfach der Hammer!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Marni Kollektion war ich leider zu spät dran .. heul .. da hätte ich auch gerne etwas gehabt. Danke für deinen sehr lieben Kommentar, freue mich :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Love this! ♥


    Please check out my latest post, too? I'd love to hear something from you! :)
    www.cielofernando.com
    FACEBOOK | INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  4. love all your outfits, you always look so pretty!

    https://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja es ist toll dass Du Dir die Teile damals geshoppt hast und heute noch trägst.
    Das Kleid und den Rock finde ich super. Das Shirt auch :)
    Mir gehts wie Ines, ich liebe das erste Foto ;)
    Wünsche einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das macht mich auch glücklich, das dieser Einkauf so "nachhaltig" war und mir noch immer Freude macht. Danke Tina für deinen Kommentar :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum ,,8.". Wow! Da braucht es schon ein ganz schönes Durchhaltevermögen! Ich mag Deinen lässigen, unaufgeregten, aber doch sehr stylishen Stil sehr und Du inspirierst mich duch Deine wundervolen Bilder. Shame of me - muß ich zugeben, dass ich kein einziges Stück von Maison Martin Margiela besitze. Das kommt vielleicht daher, dass ich gut 15 Jahre meines Lebens hauptsächlich in der Klinik verbracht habe und wenn ich daheim war, mich nur um die Familie und nicht um Mode gekümmert habe! Das kam erst kurz vor Eröffnung meines Blogs ! Aber die Mode ist wirklich toll und vielleicht muss ich da auch einmal schmökern ...!
    Alles Liebe, Nessy
    www.salutarystyle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nessy! Dein Beruf ist etwas wundervolles und du gehst darin auch wirklich auf, das ist bei deinen Beiträgen oft rauszulesen. Aber Mode ist natürlich auch ganz nebenbei etwas schönes, denn wenn wir uns in unserer Kleidung wohlfühlen, läuft der Tag gleich besser gell. :)
      Liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  7. Zuerst einmal ganz herzlichen Glückwünsch zu deinem Jubiläum – da hast du im Laufe der Zeit wirklich Tolles und Vielfältiges geschaffen. Ansonsten auch ein wirklich interessanter Beitrag – ich finde es immer toll, wenn ich Kleidungsstücke finde, die ich jahrelang tragen kann, die sich vielseitig kombinieren lassen, die ich einfach mag. Danke für die Vorstellung der verschiedenen Teile dieser Kollektion und es ist immer wieder schön, Fotos von früher und so die Entwicklung in den Jahren zu sehen.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag und alles, alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gesa! :) freue mich sehr über deinen Kommentar! Da geht es mir wie dir, ich finde an dieser Kollektion auch so schön, das sie noch immer tragbar ist. :)
      Wünsche dir einen angenehmen Sonntagnachmittag, viele liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Oh ja Blog Geburtstag, danke für die Erinnerung. Meiner wird nächten Monat schon 9 Jahre. Da fragt man sich echt wo ist die Zeit geblieben.Kommt mir vor wie gestern:)
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn gell! Und wir kennen uns auch schon so lange. :) Gut, damals gab es auch noch nicht so viele Beauty Blogger, es war noch überschaubarer. Da kannte fast jeder, jeden. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Das erste Bild ist so verträumt-zauberhaft, dass es sofort in einer Zeitschrift in einer Modestrecke abgedruckt werden könnte.
    Mir gefällt am besten das Kleid, besonders im Kombination mit dem Spitzenrock finde ich es wunderschön – das Kleid an sich, das Kleid für Dich und Dich in dem Kleid.

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Ines, das du dir die Zeit genommen hast um nochmal zu schreiben! Das Kleid ist toll gemacht, auch weil die Farbe so außergewöhnlich ist. Am besten gefällt mir, das alles aus der Kollektion ein guter Kauf war, denn gerade noch vor Jahren, hatte ich sehr viele Fehlkäufe. Das hat sich aber zum positiven hin geändert. :)
      Liebe Grüße zu dir nach Hamburg <3

      Löschen
  10. Das letzte Kleid finde ich einfach traumhaft!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  11. Leider ist diese Kollektion völlig an mir vorüber gegangen. Schade eigentlich, wenn ich die Bilder so sehe.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Das Bild oben ist total schön. Da hast du wirklich tolle Sachen geshoppt und so lange und nun sinds Lieblingsteile. Ich kenne diese Kollektion nicht, aber das ist nicht schlimm... ich weiß was du mit dem bauschigen Rock unterm Kleid meinst, ich mags auch ganz gern und habe einge wallige Unterkleider.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  13. "Das Miteinander ist mein liebstes beim Bloggen." - toll geschrieben und sehr wahre Worte! Kein Wunder, dass du es geschafft hast, den achten Jahrestag des Blogs zu feiern! Gratulation zum Jahrestag und ich wünsche dir weiterhin eine tolle Zeit beim Bloggen!
    Schöne Fotos, aber das erste Foto ist einfach fantastisch! Das Kleid ist echt wunderschön, die Farbe gefällt mir genauso wie der Schnitt! Klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Die Kollektion ist wirklich schön, besonders das letzte Kleid. Acht Jahre bloggen, was für eine lange Zeit. Schön, dass es Deinen Blog gibt. Ich schau hier wirklich gern vorbei.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann mich noch so gut an die MMM-Kollektion bei H&M berichten und war damals (wie heute) ganz begeistert von den Sachen, die Du Dir gekauft hast! 6 Jahre ist das schon her? Kommt mir vor wie gestern.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  16. Congratulations on eight years of blogging! The outfits looks stunning!!

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch zum 8. Bloggeburtstag! Das ist eine echt lange Zeit und das muss man erstmal schaffen... toll! Und toll, dass es Dir nach wie vor scheinbar so viel Freude macht, denn das spürt man an Deinen Beiträgen!
    An die Kollektion kann ich mich überhaupt nicht erinnern... aber die Teile sind toll, und das Strickjäckchen steht Dir hervorragend. Stimmt, wenn die Proportionen passen, sollte man zuschlagen! Das Kleid ist auch wunderschön... gute Idee, einen Rock darunter zu tragen.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  18. You look amazing T! Love all the outfits!

    AntwortenLöschen
  19. Dir fallen immer wieder interessante Mode- und Beautythemen ein, die Du mit stilvollen, wunderschönen Bildern ergänzt und informativ kommentierst. Dein ganzer Blog ist ein Schatzkästchen. Hoffentlich hast Du genug Energie und Lust auf weitere 8 Jahre und mehr!
    Ein absolut schicker dunkelblauer (hitched up) Rock. Die Schuhe hast du leider nicht weiter beschrieben, man kann nicht erkennen, welche Art Absatz sie haben...
    Liebe Grüße von
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  20. Hello,

    Lovely !

    Sarah, http://www.sarahmodeee.fr/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google