Posts mit dem Label Schminken ab 50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Schminken ab 50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 11. Dezember 2017

Augen mit Lidschatten in Schwarz schminken - Schlupflider



Make up & Schmink-Tutorials für Frauen über 50 - Augen schminken, sanfte Smokey Eyes bei Schlupflidern. Wir Frauen mit Schlupflidern können schwarz geschminkte Augen sehr gut tragen. 
Der Look mit Smokey Eyes für ein Tages-Make up ist ausdrucksstark, schnell geschminkt und macht richtig was her. Wichtig dabei ist, das man mit eher kräftigem Make up gut klar kommt. Ich selbst gehöre zu den Frauen, die ein Augen Make up in Schwarz durchaus auch tagsüber tragen. Zu der Tages-Variante der Smokey Eyes in Schwarz, habe ich einen Lippenstift in einem kräftigen Pink-Rot geschminkt. 
Creme-Lidschatten und Lippenstift sind aus der Claudia´s Beauty Secrets Make up Linie von Claudia Schiffer. Zu dem Look habe ich auch ein Schmink-Tutorial gedreht. 

Schmink-Tutorial mit Lippen in Pink und sanften Smokey Eyes 


Smokey Eyes kann man mit Lippenstiften in unauffälligen Nude-Tönen kombinieren oder auch mit zarten Nuance für die Lippen. Empfohlen wird, die Lippen zu einem dunklen Augen Make up, nicht zu sehr zu betonen. 
Ich bin im großen und ganzen auch dieser Meinung. Die Ausnahme sind allerdings geschminkte Smokey Eyes bei Schlupflidern.

Donnerstag, 2. November 2017

Make up & ältere Frauen - Suche nach einer guten Foundation


Beautybloggerinnen ab 50 sind selten aber gut - Auf Youtube sieht es wieder anders aus. Da sind Videos von etwas älteren Frauen die ihr Make up zeigen und ihre Beauty-Tricks verraten schon viel häufiger zu finden. Ich finde das gut. Denn ich habe mir schon viele Schmink Tipps von anderen Frauen, die sich gerne schminken und ihr Können teilen, abgeschaut und auch nachgemacht. 
Auf Blogs gibt es wiederum ausführliche Reviews und Tipps zum Thema Gesichtspflege zu lesen. Von Empfehlungen für gute Naturkosmetik bis hin zu High End Kosmetik und Anti Aging Treatments, kann man auf Blogs doch einiges nachlesen und erfahren. 
Ich selbst bin eher in der dekorativen Kosmetik zu Hause. Ab und zu zeige ich zwar etwas von meiner Gesichtspflege, aber die Beiträge zum Thema Schminken überwiegen bei weitem. Heute geht es um eine geeignete Foundation für reife oder auch trockene Haut. Denn die Suche nach gutem Make up gestaltet sich beim Älterwerden manchmal etwas schwieriger. 
Vor einiger Zeit hatte ich schon ein Schmink-Tutorial zu einer geeigneten Foundation für trockene Haut gedreht, hier geht es zum Video der Cushion Foundation von L´Oreal. 
Das ist der Link zu meinem aktuellen Video der Miracle Touch Foundation von Max Factor

Ohne Make up - mit Make up - Der Vorher-Nachher Vergleich 


Oh ja, der Vorher-Nachher Vergleich ist immer sehr beliebt. Vor allem die Bilder ohne Make up werden gerne angeschaut. Sieht man so doch, das andere ohne Schminke auch nicht besser ausschauen als man selber *lach 
Allerdings ist der Vergleich, ohne Foundation - mit Foundation, die beste Art zu zeigen wie deckend ein Make up ist. Beschreibungen und Einschätzungen zu Make up, nur mit Text ohne Fotos, mag ich persönlich nicht so gerne. 
Ich erwähne das, weil ich in letzter Zeit wieder in einige Seiten geklickt hatte wo in der Überschrift z.B. ein Augen Make up versprochen wurde, dann aber kein Bild davon zu sehen war. Mir persönlich sagen Schmink-Tipps oder gar Make-up Tutorials ohne Fotos nicht so zu. 

Obwohl ich verstehen kann das man sich je älter man wird, um so weniger gerne ganz nah zeigen mag. Aber bei gepflegter Haut passt das schon. (mit 40 hätte ich mich noch nicht getraut mich ungeschminkt so nah zu filmen. Jetzt mit fast 52 mache ich das ohne mit der Wimper zu zucken. Man wird mit dem Alter wirklich gelassener)
An ungeschminkten Bildern von mir, stören mich am meisten meine Schlupflider. Aber um die und das passende Augen Make up geht es heute nicht. Sondern um die Miracle Touch Foundtion von Max Factor. 

Hier also der Vorher-Nachher Vergleich. Auf dem Foto ohne Foundation habe ich Concealer auf der Nase und auf dem Kinn. Hier ist bei Interesse das Video zum Auftragen des farbigen Concealers zu sehen.

Sonntag, 29. Oktober 2017

Concealer für reife Haut - rote Äderchen & Rötungen abdecken


Welche Concealer bei mir am besten alle Rötungen abdecken -  Beauty & Schminken. Make up für Frauen um die 50
Das Kaschieren, Korrigieren und Abdecken mit Concealer, ist eine meiner Leidenschaften bei den Themen Make up und schminken. Farbige Lidschatten, Texturen bei Lippenprodukten und die perfekte Mascara, sind lediglich Kür. Einen makellosen Teint zu schminken, ist meine Passion. Nie sieht Make up besser aus, als auf möglichst schöner Haut. 
Damit bin ich leider nicht gesegnet, meine Haut weist zahlreiche rote Äderchen und ebensoviele rote Hautstellen auf. Augenschatten habe ich keine. (hätte ich welche, würde ich die am besten mit Concealer in einem Apricot-Ton abdecken.) 
Bei mir geht es um erweiterte Äderchen neben der Nase und über der Oberlippe, so wie um generelle Rötungen auf der Nase, dem Kinn und den Wangen. 
Wer lieber schaut als liest, kann sich hier mein Video mit Vorher-Nachher Vergleich ansehen. Es beginnt ungeschminkt und endet nach dem Auftragen der verschiedenfarbigen Concealer der Infaillible Total Cover Concealer Palette von L´Oreal
Im nächsten Beauty-Video wird es dann mit dem Auftragen einer neuen Foundation weitergehen. In einem dritten Beauty-Video und Blog-Artikel möchte ich dann noch über Korrektur-Puder schreiben. 

Wann trägt man den Concealer am besten auf?


Eine der großen Fragen, wenn man gerade erst anfängt Concealer zu verwenden ist, kommt er vor oder nach der Foundation? Kaschiert und abgedeckt wird immer vor dem Make up. Es ist der erste Schritt beim Schminken. Der Concealer ist das erste das in die Hand genommen wird. Danach folgen alle anderen Produkte. 

Cremige Concealer in Beige und Grün 


Wenn das Make up Produkt sehr stark deckend ist, kann man auch nur die Foundation auftragen und das Thema Hautrötungen ist gegessen. Ich mag aber den eventuellen Masken-Effekt stark deckender Produkte nicht. Daher greife ich auf das punktuelle Abdecken mit cremigen Concealer zurück und verwende danach ein nicht so stark deckendes Make up.

Montag, 25. September 2017

Alte Liebe über Jahre - Augen Make-up in Bronze, Braun & Pink


Schminken ab 50 - Farben für einen sanften Make up Look & Video Schmink-Tutorial 
Meine große Liebe gehört seit vielen Jahren der Farbe Pink, zumindest wenn es um Make up geht. Klar kann man Pink immer tragen, auch als junge Frau. Aber mir gefällt Pink, speziell als Lidschatten getragen immer besser, je älter ich werde. Pink hebt sich meist sanft vom eigenen Hautton ab und ergibt somit einen schönen Look für den Tag. Gerade bei Tageslicht mag ich die Farbe sehr. 

Vor einiger Zeit hatte ich mir zudem einen neuen Lippenstift in Pink gekauft. Und zwar einen der Ombre Lippenstifte von Catrice, die Farbe ist die 050 Please Tell Rosy. 

Ombre Lippen tragen - Two Tone Lippenstift in 050 Please Tell Rosy


Der Lippenstift für Ombre Lippen ist in 2 Farbtöne eingeteilt, durch den dunklen Pinkton kommt die gesamte Farbe sehr kräftig rüber. Aufgetragen wirkt auch das hellere Rosa schön Pink. 

Der Lippenstift selbst kommt in einer Rautenform aus der Hülse, der Auftrag ging damit gut. Ich mußte nichts nachbessern noch wegwischen. Der Geruch der Lippenfarbe ist unaufdringlich und leicht süßlich.

Mittwoch, 23. August 2017

Einkaufen in Rom, Adressen & Best Ager Nude-Look schminken



Einkaufen in Italien, meine Shopping Adressen in Rom - Shoppen ist bei Bloggern noch immer ein Thema über das gerne berichtet wird. Ich gehöre zu den Frauen, die nicht unbedingt immer viel einkaufen, aber manchmal eben doch etwas mehr. Im nachfolgenden Video zeige ich meinen Einkauf und auch die beliebtesten Adressen in Rom zum Shoppen. Ich war bei Coin, Sephora, Lush und habe Schmuck von Jennifer Lopez, Taschen und Schminkzeug von Kat Von D, Nars und Pupa gekauft. Zahncreme von Marvis muss sowieso immer mit. Mit einem der neuen Lippenstifte habe ich auch meinen, fast wie ungeschminkt Nude-Look, geschminkt. Auch wenn es so klingt, es widerspricht sich tatsächlich nicht. Ganz nackig im Gesicht und ungeschminkt zu sein, ist eine ganz andere Hausnummer, als der gewollte Nude-Look. Meine Variante vom Nude-Look ist im Video zu sehen. Ihr könnt dann entscheiden ob der Look mit ü50 noch hinhaut oder es doch das ganze Programm benötigt. *lach 

Was meinen Nude- Look vom Nude-Look junger Frauen unterscheidet


Man könnte meinen der Look, der wie ungeschminkt aussieht wäre für alle gleich, egal in welchem Alter. Da man beim Schminken aber die eigenen Vorzüge betont und nicht so gern gewolltes kaschiert, spielt natürlich auch das jeweilige Alter eine Rolle. 
Konkret würde ich sagen das mein Nude-Look, alleine schon durch die Augenbrauen, nicht für junge Frauen geeignet ist. Denn meine Erfahrung ist, das gerade auch der Nude-Look, gewissen Trends unterliegt. Models wie Cara Delevingne haben die breiten Augenbrauen vor Jahren zum absoluten Trend gemacht, der sich seither dauerhaft hält. Nur kann ich in meinem Alter so betonte Brauen nicht mehr tragen, so angemalt, sehe ich 10 Jahre älter aus. Generell sehe ich wenige ältere Frauen mit breiten Augenbrauen, denke es geht vielen ähnlich. So viel zur Erklärung warum ich meinem Nude-Look das, Best Ager, vorausgeschickt habe. Denn für junge Frauen ist meine Variante des Looks ganz schlicht gesagt, nicht trendig genug. 


Kipling Tasche mit dem Äffchen aus Metall - Caralisa Shopper Gelb 


Bei Coin, in der Filiale Roma Termini, habe ich mir eine Tasche aus der Premium Linie von Kipling gekauft. Es ist der Caralisa Shopper in Gelb. Ich hatte schon länger nach einer Tasche aus dieser Linie gesucht. Das es nun ein Shopper in Gelb geworden ist, freut mich besonders. Ich liebe die Farbkombination Gelb-Schwarz und fühle mich darin gar nicht wie eine Biene .. und wenn, so würde es mich auch nicht stören. :)

Die Tasche aus der Premium Linie hat das berühmte Kipling-Äffchen aus Metall und trägt sich ganz wundervoll.

Donnerstag, 13. April 2017

Schminktutorial Augen Make up Grün - Eyeliner & Schlupflider



Das Schminktutorial heute, ist für ein Augen Make up in Grün und Silber. 
Es ist von der Technik her optimal, um kleine Augen größer wirken zu lassen. Das Make up kaschiert Schlupflider und gibt den Augen eine schöne Form. Das Augen Make-up ist also optimal für etwas ältere Frauen mit Schlupflidern, so wie ich eine bin. :)
Es ist vom Auftrag der Lidschatten her ähnlich, wie das einfache Augen Make up mit Banane, das ich letztens schon per Video gezeigt hatte. Diesmal ergänze ich die dunkle Banane mit einem kräftigen Grünton, der die Augen strahlen lässt. 
Das bewegliche Lid, ist bei dieser Variante die Augen zu schminken, in Silber gehalten. 
Der Look eignet sich für ein Tages-Make-up und auch für eine abendliche Veranstaltung. In dem heutigen Video zeige ich auch, wie der Eyeliner bei Schlupflidern besser hält. 
Es gibt im Netz diverse Anleitungen zum, richtig schminken ab 50. Das "richtig" vor dem Wort schminken, finde ich aber etwas zu hoch gegriffen. Denn, wir Frauen über 50 sind individuell und schminken uns daher passend, zu unserer Augen- und Gesichtsform. 

Lidschatten für das Augen Make up in Grün und Silber 


Wie viele gute Beautyblogger, schminke auch ich die meisten meiner Looks mit Lidschatten von MAC Cosmetics. Das hat ganz praktische Gründe. Es gab von MAC schon vor vielen Jahren leere Paletten zu kaufen, die man dann nach Wunsch selbst befüllen konnte. Daher hatten immer schon viele Make up Artists diese Marke verwendet und geschätzt. Das System funktioniert mit Magnet, so das man nach Lust und Laune die Farben reintun und auch wieder rausnehmen kann. Die leeren Paletten kann man nach eigenen Vorstellungen, bunt, nach Farbthema, kalten und warmen Farben oder welchem Schema auch immer, so selbst gestalten. Besser und praktischer, geht es für Frauen die sich gerne variantenreich schminken, fast nicht. 
Jetzt, Jahre später haben viele Kosmetik Marken so ein System im permanentem Sortiment, aber damals war es eben etwas besonderes. Und da ich die Qualität der Schminkprodukte gut finde, bin ich dabei geblieben. 

Zu meinen Looks für die Augen, zeige ich auch immer die Farben zu den einzelnen Lidschatten genau her. Falls ihr also Lust habt, ein Augen Make up nachzuschminken, könnt ihr die entsprechenden Farbtöne eurer Lieblings-Kosmetik raussuchen.
Es sind bei diesem grünen Make up Green-Smoke, Humid, Forgery, Carbon und Mylar. 
Die wichtigste Farbe bei dem heutigen Look, ist ein mittleres, kräftiges Grün. Dann brauchen wir dafür noch einen dunklen, rauchigen Grünton und ein helles Silber. Mit schwarzen Lidschatten wird der Eyeliner haltbarer gemacht, so das der Look auch für abends zur Party und anderen Anlässen durchhält. Ein heller matter Beigeton, kommt zum Schluss noch zum Verblenden dran.

Sonntag, 9. April 2017

Kosmetik & Schminken ab 50 - Concealer gegen Rötungen


Was genau soll bei Frauen ab 50 anders sein beim Schminken? Jede Haut ist doch unterschiedlich und altert dementsprechend auch anders!
In den sogenannten besten Jahren ist der Unterschied von einem Hautzustand zum anderen, natürlich nicht geringer ,als in jungen Jahren. 
Was allerdings fast immer so ist, das sich etwaige Hautprobleme oder Problemchen, meist mit den Jahren nicht verbessern, sondern zunehmen.
Bei mir betrifft das fleckige, rote Hautstellen. Meine Haut neigt zu wenig bis gar keinen Unreinheiten. Jetzt, mit dem Beginn der Hormonumstellung in den Wechseljahren, sind allerdings ab und zu kleine Pickelchen aufgetaucht. Damit kann ich aber gut leben. Da verwende ich kein spezielles Kosmetikprodukt dafür oder dagegen. Sondern lasse die kleinen, hormonell bedingten, Hautunreinheiten einfach von selbst abheilen. 
Auf dem nachfolgendem Foto sind meine Gesichtsrötungen auf dem ungeschminktem Gesicht gut zu erkennen. Da kommt das Color Correcting, also das abdecken mit farbigem Concealer, ins Spiel!
Mit grünem und beigen Concealer, ich mische sie immer, ist nach dem Schminken, von den roten Stellen im Gesicht, nichts mehr zu sehen. 
Ganz zum Schluss kommt noch ein Beauty Video, da sind dann auch die Rötungen auf und neben der Nase zu sehen. Auch diese roten Stellen, verschwinden mühelos, unter dem Concealer.  

Schminkprodukte für den Teint, sollten sich nicht in den Falten absetzen


Mit 20 konnte ich mich zukleistern ohne Ende, mein Gesicht war so glatt und vor allem feinporig, so das nichts irgendwo von dem Produkt "hängen bleiben" konnte. 
Seit ca. 5 Jahren muss ich schon sehr auf Texturen und auch auf die Pigmentierung, der verwendeten Schminkprodukte, achten. 
Denn wenn sich Concealer oder Foundation in den Falten sammeln, ist das kein schönes Schminkergebnis.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...