Old School Blog, wie so ne alte Bloggerin


Einige Fotos vom Alltag und dem neuen Ginkobäumchen auf dem Balkon - Heute blogge ich mal ganz old school wie früher, ohne Thema und direkt aus dem Leben. Bloggerinnen deren Blog mindestens 8 Jahre alt ist kennen diese Art Beiträge noch gut. Wir knipsten damals hier und da und dort und schwups landete alles auf dem Blog. Selbst neue Eissorten, Infos zu bevorstehenden Sales und die Enten vom Stadtpark fanden so ihren Weg ins Internet. Blog Beiträge waren damals oft ein Mischmasch aus Hauls und sonstigen Neuigkeiten aus dem Alltag von uns Frauen die gerne bloggten. Ich liebte die Unbeschwertheit dieser Zeit und so hatte ich diesmal Lust wieder so einen Beitrag zu machen, wie so ne alte Bloggerin *lach* 

Ginko und Eukalyptus im Topf 

Neu auf dem Balkon ist ein junges Ginkobäumchen im Topf. Es ist ca. 130cm hoch und macht mir seit 2 Wochen große Freude. Die Blätter des Ginko sind wunderschön in der Farbe und die Form spricht auch für sich. Insgesamt eine sehr einnehmende Kübelpflanze die meine Balkonbegrünung noch schöner macht. 
Ein Eukalyptus ist ebenfalls neu hinzugekommen, allerdings schon vor ca. 7 Wochen. Auf den beiden Fotos sind die hellen und fast blaugrünen Blätter des Eukalyptus im Hintergrund unscharf zu erkennen. Wenn ich mit den Fingern darüber streiche, duftet es betörend gut. 
Detaillierte Fotos möchte ich dann noch in einem extra Beitrag zeigen.

Hanf-Krokant Brownie

CBD Hanf Produkte sind mittlerweile in vielen Reformhäusern und Spezial Geschäften zu bekommen. Eine Wiener Konditorei musste ihren Cannabis Brownie allerdings wieder aus dem Sortiment an Backwaren nehmen, aber im Reformhaus gibt es nun einen CBD Hanf Brownie zu kaufen. Der Krokant Brownie ist in einer Dose verpackt und schmeckt nach dem Öffnen sehr frisch und gut. Sehr sehr schokoladig! 

Da die Dose so hübsch ist, hab ich mir die Verpackung des Brownie aufgehoben um Kleinigkeiten in der Küche darin aufzubewahren. Derzeit sind es Zitronen, die aus der schmucken Dose gucken. 

Sonnenuntergang

Die Sonne geht nun immer zeitiger unter, daran macht sich der Herbst schon ein wenig bemerkbar. Einen schönen Sonnenuntergang hatte ich kürzlich geknipst, knapp bevor die Sonne hinter den Wiener Hausbergen verschwand. 

Neuer Pullover

Neue Kleidung kaufe ich zur Zeit immer noch sehr wenig. Über den Sommer war es nur ein rotes Basic Shirt mit kurzen Ärmeln. 
Nun hab ich im Sale diesen Winterpullover in hellem Flieder entdeckt. An Lila in Pastell kann ich nur schwer vorbeigehen. Sanfte Farben ziehen mich magisch an, sind sie doch perfekt für uns Frauen mit dem Farbtyp Sommer. Den Pullover macht eine V-Ausschnitt vorne und auch hinten so besonders. 



Wünsche euch wunderschöne erste Septembertage! 
Liebst, LoveT.


Kommentare

  1. Interesting post dear! thanks for sharing, xx

    AntwortenLöschen
  2. Oh very cute photos, thanks for share with us darling
    xx

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie mache ich das derzeit auch so, das ich mehrere Gedanken in einem Post unterbringe. Das ergibt sich tatsächlich einfach mal so. Muss aber auch sagen das viele Themen die einen gerade beschäftigen sehr füllend sind. Die Info´s allerdings mochte ich schon gerne. Genau wie deine Dose die ist wirklich hübsch. Beim Pulli bin ich sehr gespannt wie Du ihn kombinierst .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, Du old-school-Bloggerin... und dann Hanf-Brownies kaufen, ja, ja... dass die Wiener Konditorei tatsächlich Cannabis-Brownies im Angebot hatte, ich lach mich scheckig! Die gibt's wahrscheinlich nur in Holland frei zu kaufen.
    Die Ginko-Blätter find ich wunderschön, da bekommt der Balkon gleich so einen Asien-Touch, gefällt mir sehr. Und Dein neuer Pulli sieht sehr vielversprechend und kuschlig aus... freu mich jetzt irgendwie schon auf die ersten Herbsttage, wo man sowas wieder anziehen kann...
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. CBD Brownies hab ich noch nicht gesehen aber die Dose hätte ich auch aufgehoben :) CBD Öl habe ich mir eine Weile gekauft und ich hab mir eingebildet es hilft gegen meine täglichen Schmerzen, aber auf Dauer wurde es mir zu teuer für den fraglichen Effekt. Also das Öl ohne THC. Ich nehme mal an das in den Reformhäusern ist auch THC frei.
    Gingko Pflanzen sind interessant finde ich.
    Auf den Pulli bin ich gespannt.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ob old-school Bloggen oder nicht, egal, ich lese gern bei Dir. Ginko und Eukalyptus....hm, ich hab ja auch einen Westbalkon, aber die Grüntöne sind wirklich schön, vielleicht sollte ich mal in der Gärtnerei stöbern gehen.
    Der Sonnenuntergang ist natürlich traumhaft schön...immer wieder gern anzuschauen. Und Dosen, da musste ich lachen, wir nehmen uns von unseren Reisen auch oft Dosen mit, die neuesten Dosen sind aus Paris... 2 total schöne Teile. Deine Liebe dazu verstehe ich gut. Bei dem Pulli bin ich auch gespannt wie du ihn kombinieren wirst, er ist sicher total schön, die Farbe ist ein Traum.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf einem Balkon Richtung Westen wächst vieles sehr schön. Beim Eukalyptus werde ich erst sehen ob er gut über den Winter kommt. Werde im Frühling ein Update dazu posten. :)
      Danke Jacky, liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Hihi, es gibt auch Hanfpflanzen ohne berauschende Stoffe. Das haben die wohl verwechselt in der Konditorei :)

    Die Ginko-Pflanze sieht super hübsch aus. Bin gespannt wie groß sie wird im Topf.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag solche Posts. Ob Old School oder nicht. Wenn es nicht interessiert, der zieht halt weiter. Diese ganzen super überarbeiteten Posts mit Katalog Bildchen sind zwar schön anzusehen, aber irgendwann ja auch immer dasselbe. Ich habe gar keine Zeit dafür alles stundenlang zu berarbeiten. Meist kommt mir der Gedanke für einen Post und dann geht das meist ganz schnell zweischendurch oder in der Mittagspause. Ich habe aber auch einen kleinen Blog ohne Kooperationen und betreibe ihn nur als Hobby. Für mich ist das so in Ordnung.
    Liebe Grüße
    SIlke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde mich in deinem Kommentar sehr gut wieder, liebe es ebenfalls viel mehr bei authentischen Blogs mitzulesen. :) Dankeschön, LG

      Löschen
  9. Ein nachdenkenswerter Vortrag! Danke, dass Du uns an Deinen Gedanken teilhaben läßt! Ja , früher ... war alles besser ... oder auch nicht! Dies Sache ist, dass vieles den Menschen nicht mehr ,,hinterm Ofen vorlockt!". Und wenn ich sehe, wer hauptsächlich kommentiert, so sind das andere Blogger. Lesen ,,normale Leute" noch Blogs? Oder befinden sie sich eher in der YouTube Szene? Ich weiß es nicht... Jedenfalls sind Deine Bäumchen klasse!
    Alles Liebe, Nessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Klicks nach werden Blogs noch gelesen. Das variiert von Beitrag zu Beitrag. :)
      Liebe Grüße zu dir!

      Löschen
  10. Liebe T.,

    solche bunten Posts mag ich immer sehr. Ich mache selbst immer einen Wochenrückblick, um mal die Übersicht über das Erlebte und Erlesene zu haben.
    Dein Ginko gefällt mir auch, die Blätter sind noch ganz grün. Meine beiden haben schon gelbe Spitzen, einer ist so ungefähr 2,50 m und er andere noch ganz klein, aber auch schon 4 Jahre alt.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein Blog ist für einen selbst auch wie ein Fotoalbum und eine Erinnerung. :)
      Danke Barbara <3

      Löschen
  11. Der Ginkobaum gehört zu meinen Lieblingen. Er ist mit seinem Stamm und hellgrünen Blättern immer so zart und fast zerbrechlich. Du wirst bestimmt noch lange viel Freude daran haben, ihn beim Wachsen zuzusehen.
    Ich kaufe auch gern Produkte , wenn mir die Dose gefällt. Diese kann man dann so gut später für andere Dinge benutzen, auch für Lebensmittel z.B., falls sie gut schließt.
    Welch phantastischer Sonnenuntergang, und das in der Großstadt! Toll!
    Die Farbe des Pullis gefällt mir sehr.
    Dir auch schöne Septembertage!
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  12. Das Bild vom Sonnenuntergang ist ja toll!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Stimmt, „früher“ gab es je Menge Blogs, die aus vielen verschiedenen Bildern einen Post gemacht haben. Vielleicht sollte ich da auch mal wieder ein bisschen umdenken, denn eigentlich Warmwasserbereitung viel netter, weil es mehr zu erzählen gab.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Beautiful ginko, wonderful red sky, a nice can and sweater, they are enrich a good life :)

    AntwortenLöschen
  15. Wonderful photos and interesting post dear!

    AntwortenLöschen
  16. Lovely photos and I like your new pullover.

    AntwortenLöschen
  17. Soso... Hanf-Brownies heißen die lustigen Plätzchen jetzt. Lach.
    Och. Ich find das gut einfach mal so einen "Aus dem Leben" Post. Gerne mehr davon.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
  18. Lovely post.
    I want that brownie and its cute
    tin packaging.
    Have a lovely weekend ♥

    Ann
    https://roomsofinspiration.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein interessanter Beitrag – alleine die Überschrift hat mich gleich mal angesprochen. Da ich mich ja noch so lange auf diesem Terrain bewege, erfahre ich auch gerne etwas aus früheren Zeiten. Jedenfalls hat mir dieser Post sehr gefallen – so ein bisschen quer durch das Gartenbeet, fast im wörtlichen Sinne. Ich finde diese Beschreibung total ansprechend, ein bisschen von da und ein bisschen von dort, es muss sich nicht alles um ein Thema drehen. Besonders wichtig habe ich deinen Hinweis auf die Unbeschwertheit im ersten Absatz gefunden, denn genau das sollte es doch sein und nicht ein ständiges Perfektionieren, Aufmotzen und Überlegen, wie etwas am optimalsten dargestellt wird. Danke für diese Einblicke.
    Hab einen ganz wunderbare Septemberwoche und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Unbeschwertheit und auch Freude sind ganz wichtig fürs Bloggen, finde ich auch. :)
      Danke Gesa, liebe Grüße <3

      Löschen
  20. Ich liebe den Duft von Eukalyptus auch sehr. Hatte aber auf dem Balkon kein Glück mit der Überwinterung. Die Blätter des Gingko-Bäumchens sind so wunderschön asiatisch und es sind außerdem Glücksbringer!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Winter wird auch für meinen Eukalyptus eine Prüfung. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  21. Also wegen mir kannst du gern öfter solche Posts schreiben. Ich mag old-school-bloggen sehr. Viele Modeblogs werden den Zeitschriften, die sie gern mal verteufeln, letztendlich immer ähnlicher. Da lob ich mir ein bisschen "richtiges Leben".
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das lobe ich mir auch :) Liebe Umarmung zu dir <3

      Löschen
  22. Entschuldigung, dass ich zu spät schreibe, ich bin in letzter Zeit nicht viel am Computer!
    "Aus dem Leben" Post ist eine gute Idee, aber auf jeden Fall sind alle deine Beiträge interessant für mich!
    Ginko und Eukalyptus im Topf – Mit der richtigen Pflege lassen sie sich im Topf gut halten, aber ich bin sicher, dass sie bei dir in guten Händen sind!
    Hanf-Krokant Brownies – Die Brownies lockern garantiert die Stimmung. ;)))
    Sonnenuntergang - Wunderschön romantischer Sonnenuntergang.
    Neuer Pullover - Viel Freude beim tragen
    Liebe Grüße und ein wunderbarer und gesunder September!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia, freue mich über deinen Kommentar. :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google