Leider sind wieder einige Blogs verschwunden & Parfum, meine 4 liebsten Düfte im Sommer


Ein Kommen und Gehen - Leben bedeutet Veränderung, nichts ist von Bestand und jeder Tag birgt neue Überraschungen. Es sind nicht immer nur die großen und weltbewegenden Ereignisse die mich berühren. Manchmal trifft es mich auch wenn sich alte Bekannte mit ihrem Blog verabschieden und mit ihnen, die ein oder andere Lesegewohnheit ebenfalls verschwindet. Mit Beginn des Sommers haben sich leider wieder einige Bloggerinnen abgemeldet. Manche mit einem Abschiedspost und andere mit einer kurzen Notiz auf Instagram oder Twitter. Ich selbst betreibe meinen Blog nun seit über 9 Jahren. Von all den lieben Beauty Bloggerinnen, die ich von meinen Anfängen her kenne, bloggt kaum noch eine. Bei jedem Abschied .. weint mein Herzchen ein wenig hinterher. 

Parfum - Momentane Lieblingsdüfte 

Nun zu einem Thema das ebenfalls mit Beauty und Kosmetik zu tun hat, es geht um Düfte. Ich verwende nicht ständig Parfums, bei mir kommt die Parfumliebe phasenweise und dann auch sehr extrem. Also extrem im Sinne von, ich bin dann sehr fixiert auf eine Duftrichtung und shoppe mir passend dazu neue Parfums. Das kann orientalisch schwer sein oder auch zuckerwattig süß, selbst eine fruchtige Phase hatte ich schon. Zur Zeit liebe ich wieder einmal florale Düfte. Wieder einmal deswegen, weil den floralen Parfums ganz oft mein Duftherz gehört. Düfte sind etwas persönliches, stimmungsabhängig und vor allem Geschmacksache, heute möchte ich meine derzeitigen Parfumlieblinge zeigen.

Prét A Porter - Maiglöckchen

Das Prét A Porter Absolute Velvet Parfum ist vom Naomi Campbell. Gekauft hatte ich es, weil es stark nach Maiglöckchen duftet. Ich liebe den Duft von Maiglöckchen sehr. Sobald ich etwas mit Maiglöckchen entdecke, möchte ich es haben. Mein Fläschchen Absolute Velvet sprühe ich mir momentan oft auf. Wenn ich einmal einem Parfum ein wenig verfallen bin, dann hält so ein kleines Fläschchen auch meist nicht sehr lange. 
Extra positiv zu erwähnen wäre auch noch der hübsche Flakon mit der dunkelroten Samtschleife!


Twist - Apfelblüte 

Miu Miu hat mit Twist ihren neuesten Duft herausgebracht. Es ist ein etwas fruchtiger, leicht floraler und frischer Duft. Perfekt für den Sommer meiner Meinung nach. Gekauft hatte ich es mir in einer Version zusammen mit einem Samt Täschchen. Das Set gab es, als das Parfum neu auf den Markt kam. Hier hatte ich es auf dem Blog gezeigt. Ab und an wird das Parfum noch zusammen mit dem roten Täschchen angeboten!

Ebenso wie der Maiglöckchen Duft von Naomi Campbell, hält das Parfum Twist sehr lange auf der Haut. Einmal aufgesprüht habe ich sehr lange etwas von diesem Dufterlebnis. 


Mon - Weihrauch und Hölzer 

Der Duft von Stefanie Giesinger, den sie im Zuge einer Zusammenarbeit mit DM heraus brachte, passt so gar nicht in mein übliches Beuteschema. Gerade holzige Düfte sind so gar nicht meins. Vielleicht hatte mich der Weihrauch arg angesprochen, hatte kürzlich gelesen das er in der Kopfnote zu erschnuppern wäre. Parfums mit dem Duft nach Weihrauch liebe ich sehr sehr sehr. Dieses Parfum, das Bestandteil der Pflegelinie Mon ist, duftet allerdings eher nach Zedern- oder vielleicht Sandelholz in Kombination mit Zitrone oder Mandarine. 
Es könnte auch sein das ich das Parfum so sehr mag, weil mir die golden Face Mask aus der Gesichtspflege Linie so gut gefällt. Einiges der Kosmetik aus der Pflegelinie Mon hatte ich hier auf meinem Blog gezeigt.
Egal wie und warum mich dieser Duft nun anspricht, wenn mein 15ml Flakon leer ist, kaufe ich mir den großen Flakon mit 50ml. 


Jette - Flieder 

Auf Jette von Jette Joop bin ich erst vor 2 oder 3 Wochen aufmerksam geworden. Ich suchte nach einem Fliederduft und habe mich durch einige Flakons in zartem Lila geschnuppert. Bei Jette hatte ich gedanklich sofort üppig blühenden Flieder vor Augen. Das Parfum duftet anfangs nach Flieder und wird nach einigen Minuten zu einem schönen runden Duft mit leicht süßlicher Note. Pudrig und floral würde ich das Parfum beschreiben. Ein wunderbarer Duft wenn der Frühling vorbei ist und ich noch etwas Erinnerung daran haben möchte.

Das kommt auf 50 Looks of LoveT. als nächstes - Ich habe ein Sommer Outfit fotografiert und Beauty steht ebenfalls wieder auf dem Blog Programm. Freue mich sehr auf euren Besuch! 


Liebst, LoveT.

Kommentare

  1. Die Erfahrung mache ich auch, dass Bloggerinnen aus diesem oder jenem Grund aufgeben, das finde ich sehr schade. Deshalb freue ich mich, von dir regelmäßig etwas zu lesen.
    Ich liebe Parfum, allerdings Naturparfums. Und jetzt im heißen Frühsommer begnüge ich mich mit Rosenwasser, alles andere ist mir zuviel.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ja Leben bedeutet Veränderung.Ich habe sehr lange nichts geschrieben nun versuche ich mich an Kurzgeschichten.Parfüm mag ich sehr mein Favorit im Moment ist Sun.
    Sei lien gegrüßt von
    Pippi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sun mochte ich auch immer sehr gerne, ein toller Duft.
      War dich auf deinem Blog besuchen, die neue Idee gefällt mir. :)
      LG <3

      Löschen
  3. Ja mir fehlt manchmal auch der geliebte Lesestoff. Umso mehr freue ich mich von Dir zu lesen. Sind auch schon paar Jahre :)
    Man kann ja niemanden zwingen weiter zu bloggen. ;)
    Ich bin ein großer Parfumfan und habe im Sommer gern leichte frische Düfte und schwerere gern im Winter. Ich wechsle auch gern ab, weil ich selbst den Duft gern auch warnehmen möchte.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist bei mir auch der Grund immer mal verschiedene Düfte zu sprühen. Und mir gefallen auch so viele, so kommt jeder dran. :)
      Danke Tina, liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Gefühlt werden es jeden Tag weniger Blogs, das finde ich ebenfalls sehr schade. Dummerweise hören immer die auf, die ich mag.
    Ui, du hast aber eine sehr duftige Phase gerade. Ich kaufe nur alle Jubeljahre mal einen neuen Duft. Im Moment bin ich abhängig von Verveine Agrumes von L`Occitaine. Darin könnte ich baden...
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da sagst du was, immer die liebsten gehen vom Netz.
      Eine Verveine Sucht habe ich auch schon hinter mir. :))
      Danke Fran, liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Ja, es ist so schade.
    Die Blogs aus meiner Anfangszeit sind fast komplett verschwunden.
    Es rücken zwar immer wieder neue schöne hinterher,
    aber der Zauber vom Anfang ist verschwunden. Ich trauere ihnen auch hinterher,
    denn auch, wenn sie oftmals noch auf Instagram vertreten sind, es ist nicht dasselbe.
    Deine Parfums kenne ich nur vom Sehen, ausprobiert habe ich davon noch keins.
    Ich bin da recht festgefahren, was mir einmal gefällt, bleibt eine ganze Zeitlang hier stehen. Dir wünsche ich einen schönen Sommertag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so empfinde ich es auch. Alle die diesen Frühling verschwanden sind noch auf Instagram, aber es ist nicht mehr so persönlich und ein Miteinander wie am Anfang. Aber ich habe noch Spaß am Blog, so wie du auch <3
      Danke Nicole, LG

      Löschen
  6. Das Leben bringt nun mal Veränderung mit sich, auch wenn man manchen Dingen hinterher trauert, so öffnen sich doch immer neue Türen und es entstehen neue Blogs. :-)
    Manche Düfte sprechen einen an, andere gehen gar nicht. Dein Post mit den Parfüms ist irgenewie Gedankenübertragung, denn ich habe in den letzten Tagen auch mal alle meine Düfte farblich geordnet und fotografiert. Eigentlich nur für mich selber, um mal einen Überblick zu haben, wenn es in ein paar Jahren nicht mehr auf der Kommode steht. Deine Düfte kenne ich nicht, ich bin mehr auf zitrische Düfte ausgerichtet. Vielleicht mache ich ja mal einen Post auf dem Blog oder auf Insta.
    Liebe Grüße

    Barbara
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das wäre eine Idee, Posts über Düfte werden immer gerne gelesen, sehe das auch bei meinem Blog. Zitrische Düfte sprechen mich auch immer wieder an, habe da richtige Phasen wo ich gerne danach suche und neue entdecken möchte.
      Danke Barbara, Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Es ist immer schade, wenn lieb gewordene Bloggerinnen aufhören. Aber so ist das. Ich hoffe, Dir macht es noch lange Spaß.

    Ich habe mich mittlerweile auf EIN Parfüm fixiert, das orientalisch ist und holzige Noten hat. Die anderen in der letzten Zeit waren leider Fehlkäufe. Fand ich spontan toll, aber langfristig mag ich mich selbst nicht damit riechen. Ich hoffe, meins bleibt mir noch lange erhalten. Das gibt's schon über 20 Jahre.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Fehlkäufe bei Düften sind ungut. Denn man verwendet sie dann nicht, auch nicht einmal zwischendurch. Zur Zeit habe ich auch einen holzigen Duft in Verwendung. :)
      Danke Sabine <3

      Löschen
  8. Ich bin ja noch nicht so lange dabei, trotzdem habe ich es auch schon erlebt, dass ein liebgewonnener Blog leider geschlossen wurde. Daher hoffe ich natürlich, dass du uns noch lange erhalten bleibst und uns mit deinen verschiedenen Themen immer wieder was zum Lesen bietest und Anregungen lieferst. Deine Parfums sehen toll aus – wie würde man da jetzt sagen: auch das Auge riecht mit?? Ich bin ich bei den Parfums nicht sehr experimentierfreudig, wenn ich einen Duft gefunden habe, dann behalte ich diesen meist auch gleich für viele Jahre.
    Hab einen wunderbaren Sommertag und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Gesa für deinen Lieben Kommentar <3 Lese deinen Blog auch sehr gerne :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Liebes, ja, leider verschwinden so viele von hier und ziehen ganz auf Insta um. Ich kann es ja verstehen, bloggen ist mehr Arbeit, als schnell auf Insta ein Foto zu posten. Schön, dass duc noch da bist .... UND danke für die Tipps mit den Sommerdüften, ich geh dann mal in die Parfümerie meines Vertrauens und schnüffle mal.
    Eine schöne Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist tatsächlich so, Insta ist der weit bequemere Weg. Dankeschön Elisabeth für deinen Kommentar. :) LG

      Löschen
  10. Hey, ja ich bin auch sehr traurig, dass einige Blogs gehen.
    Deine Düfte klingen toll.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. wonderful review dear, thanks for sharing, xo

    AntwortenLöschen
  12. Es ist immer schade, wenn jemand mit dem Bloggen aufhört. Man hat ja irgendwie eine Art Beziehung aufgebaut und in das Leben und Denken einer anderen eintauchen können, was man dann natürlich vermisst.

    Deine Parfum-Empfehlungen sind toll! Ich mag auch gerne florale Düfte, wobei mir die von Naomi Campbell und Miu Miu am ehesten zusagen dürften. Mit Weihrauch habe ich es nicht so besonders und Flieder ist mir in der Natur zu aufdringlich, was aber bei einem Parfum auch recht schön sein könnte.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mi Miu wäre eine schöne Wahl, es ist ein weicher femininer Duft. :)
      Danke Nadine <3

      Löschen
  13. Leider verschwinden immer mal wieder Blogger, was ich aber auch verstehen kann. Auch ich habe meinen Blog schon einmal geschlossen, als ich einfach keinen Sinn mehr darin gesehen habe. Um so mehr freut es mich, dass es noch einige Blogs gibt, wo ich schon lange regelmäßig lese.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist immer ein Kommen und Gehen. Bei manchen Abschieden schleicht sich bei mir aber immer wieder einmal Wehmut ein. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  14. Obwohl ich fruchtig, frische, zitronige Düfte sehr gerne habe, bin ich meinem Allure "classic" schon seit 20 Jahren treu. Ich hatte unlängst erst darüber geschrieben.
    Ich denke es gibt (mindestens) drei Arten von Bloggern. Die, die über das schreiben, was ihnen auf der Seele brennt, was sie gerne weitergeben auch ohne großes Feedback.
    Die, die über das schreiben, über das sie sich gerne austauschen und vielleicht eine Meinung haben, die nicht dem Mainstream entspricht.
    Und die, die es machen um "berühmt" zu werden und Geld zu verdienen.
    Letztlich ist es wie bei Musikern. Talent wird sich immer durchsetzen.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da bin ich ganz bei dir <3
      Danke Sunny für deinen Kommentar, liebe Grüße <3

      Löschen
  15. Wonderful photos and interesting post dear!

    AntwortenLöschen
  16. Great to know about perfumes you're using at the moment. Lovely presentation too.

    AntwortenLöschen
  17. Ach meine liebe LoveT, ich habe meinen Blog ja vor Ewigkeiten geschlossen und gestehe im Nachgang. Leider hab ich wirklich kaum noch Zeit, es gibt Zeiten, da schaffe ich nicht mal meine heißgeliebten Blogs zu lesen... aber ich freu mich trotzdem ich nicht immer kommentiere, über die Looks und Tipps etc.
    Liebe Grüße, ein schönes Wochenende und einen schönen Sommer wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ein Blog ist schon ein Zeitfresser, eine Stunde ist da nichts. Verständlich das immer wieder Blogs schließen. Dankeschön für deinen Kommentar Jacky, liebe Grüße <3

      Löschen
  18. Wirklich schade, weil leider gibt es unter den digitalen Freunden noch - "was fern von den Augen ist, ist fern vom Herzen", aber das ist das Gesetz der Blogosphäre und wir können nichts daran ändern! Also, genießen so lange wir existieren! ;)
    Das sind tolle Parfum-Tipps, danke für den sehr interessanten Bericht! Ich Liebe Düfte und sammel auch schöne Flakons!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du hast recht Claudia, aus den Augen aus dem Sinn. Also genießen wir es noch gerne zu Bloggen. :)
      Dankeschön <3 LG

      Löschen
  19. If we could smell them… :)
    have a great weekend!
    S

    AntwortenLöschen
  20. Te Pr efymy maja bardzo piękne opakowania :)

    AntwortenLöschen
  21. Great post dear, so nice and interesting, love it!

    AntwortenLöschen
  22. Oh very ute darling
    Thanks for share with us
    xx

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google