Was mir gegen zu fette Haare hilft - Shampoo, Volumen Spray und Haarpflege von innen


Lange Haare waschen und pflegen - Zwischendurch gibt es hier auf 50 Looks of LoveT. immer mal wieder ein Update zu meiner derzeitigen Haarpflege. Meine Probleme mit den Haaren sind hormonell bedingt und fingen somit auch mit dem Wechsel an. Im Detail sind das, ein schnell nachfettender Haaransatz und zu Trockenheit neigende Haarspitzen. Außer in Haarpflege für mehr Volumen, setzte ich noch auf spezielle Shampoos gegen fette Haare und auch auf Haar-Dragees von innen. Denn insgesamt haben meine Haare seit einigen Monaten an Spannkraft und auch Volumen verloren. Die Zeit kann man damit nicht aufhalten und die Veränderung die damit einhergeht vielleicht auch nicht. Aber es gibt mir ein gutes Gefühl ein bisserl etwas für meine Haare zu tun. Älter zu werden bedeutet ja nicht das es aufhört, sich hübsch und gepflegt fühlen zu wollen. Ihr kennt das .. 

Haar Dragees mit Kupfer 

Haarpflege per Nahrungsmittelergänzung ist nichts neues, es gibt dafür viele Produkte auf dem Markt. Ich habe mich vor einiger Zeit dazu entschieden, eine Zeit lang etwas mit Kupfer und anderen Mineralien einzunehmen um meine Haare von innen zu unterstützen. 
Ich ernähre mich die meiste Zeit ausgewogen und gesund. Esse viele Vollwertprodukte und auch Getreidebreie mit Hirse und Buchweizen. Ob die Einnahme nun unbedingt notwendig wäre weiß ich nicht. Aber ich nehme die Dragees sehr gerne, es macht mir ein gutes Gefühl. So habe ich beschlossen, sie insgesamt 2 Monate zu nehmen und im Herbst dann auch wieder für 2 Monate. Selbst bilde ich mir ein, nach einem Monat schon einen positiven Effekt bemerkt zu haben. 


Anti-Fett Shampoos, Volumen Spray 

Zwei Shampoos, die gegen fettige Haaransätze schützen sollen, habe ich momentan erfolgreich im Einsatz. Ich verwende sie abwechselnd und bin damit sehr zufrieden. Es ist von Salthouse das Anti-Fett Shampoo und von Balea ein Tonerde Shampoo. In der Tonerde Haarpflege Linie von Balea gibt es auch noch eine Spülung mit Tonerde und eine Haarmaske. Spülung und Maske sind ganz nett, aber so wirklich toll finde ich das Shampoo. Meine Haare haben damit viel Volumen und mindestens 3 Tage lang keine Spur von fettigem Haaransatz. 

Volumen Spray als Leave-In Produkt verwende ich von vielen Kosmetikmarken gerne. Das Volumen Spray mit Malve von Rausch kaufe ich mir besonders gerne nach. Auch weil ich eine Vorliebe für Kosmetikprodukte mit Malve habe. Aber um ehrlich zu sein hatte ich noch nie ein schlechtes Leave-In für mehr Volumen zu Hause. Bei mir funktionieren alle sehr gut. Nur ganz ohne Volumen Spray geht es gar nicht, nur damit fallen meine Haare schön und wirken füllig.


Shampoo Nachkauf und ein neues Anti-Fett Shampoo 

Da ich aus dem Bereich Naturkosmetik auch ein Shampoo ausprobieren wollte, habe ich mir von Alverde das Anti-Fett Shampoo mitgenommen. Ich hatte zuvor schon andere Shampoos von Alverde in Verwendung und war damit immer zufrieden. Bin nun gespannt auf das neue Shampoo mit Brennnessel und Zitronenmelisse. 
Das Tonerde Shampoo von Balea habe ich mir auch nochmal nachgekauft. 



Liebst, LoveT.



Kommentare

  1. Finde ich super interessant. Ich habe zwar nicht so schnell fettendes Haar, aber komischerweise immer zum Saisonwechsel.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es gibt diese Phasen, das kenne ich auch. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. wonderful review dear, thanks for sharing, xo

    AntwortenLöschen
  3. Aus deinen Worten über die positive Wirkung der Dragees schwingt ein wenig Zweifel mit. Aber warum solltest du dich täuschen? Dein gutes Gefühl spricht doch für sich. Um dein Haar können dich im Übrigen viele beneiden!
    Für mich ist fettiges Haar ein No-Go. Das gibt mir ein total ungutes Gefühl über den Tag. Die Haare müssen stimmen.
    Danke für deine Shampoo-Tipps.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt, einige Zeit später, bin ich von den Haar Dragees sehr überzeugt. Werde noch eine zweite Packung nehmen und über den Sommer pausieren. :)
      Danke Felicitas, liebe Grüße <3

      Löschen
  4. Ehrlich gesagt bin ich in der Beziehung dankbar, kurze Haare zu haben. Als sie noch lang waren, habe ich alle Naslang neue Shampoos ausprobiert, weil nix so richtig gut war. Seitdem sie kurz sind, habe ich keinerlei Probleme mehr.
    Ich drück dir die Daumen, dass dein neues Shampoo gut ist. Zitronenmelisse mag ich auf jeden Fall schon mal gern.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube auch das es an den langen Haaren liegt. Wobei ich mit Anti Fett Shampoos nun gut zurecht komme. :)
      Danke Fran, liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Die Shampoos werde ich mir merken, da ich auch fettende Ansätze und trockene Spitzen habe. Außerdem kann ich Volumen gut gebrauchen. Momentan zicken meine Haare sehr und fallen auch vermehrt aus. Ich hoffe, dass ich dies in den Griff bekomme.
    Danke für die Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja habe ähnliche Haarprobleme wie du. Mit den Shampoos bin ich sehr zufrieden, es macht schon einen Unterschied.
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. Ein Volumenspray nehme ich auch, von Guhl.
    Das mag ich gerne.
    Und Haartabletten habe ich auch im Gebrauch.
    Ja, man muss was tun wenn man älter wird.
    Aber verzichten möchte ich auf die längeren Haare auch nicht...
    Das Rauschspray werde ich mir mal auf die Liste schreiben.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss sagen das ich von den Dragees sehr begeistert bin. Erst dachte, soll ich überhaupt etwas nehmen, aber nun sehe ich sehr wohl einen Unterschied an meinen Haaren. :)
      Danke Nicole, liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Bis jetzt musste ich nichts ändern. Scheinbar bin ich eine der wenigen die kein Volumenshampoo braucht. Aber wenn weiß ich ja jetzt wo ich gucken muss , wenn es der Fall ist ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du brauchst wirklich kein extra Volumen Shampoo, glaube das wird dir auch noch eine Weile erspart bleiben. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Ich finde es immer schön wenn man gute Produkte für die eigenen Haare gefunden hat. Ich muss auch immer mal wieder etwas anderes verwenden, je nach dem aktuellen Bedürfnis meiner Haare und Kopfhaut.
    Liebe Grüße Tina <3<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So mache ich das auch, mit einem einzigen komme ich nicht zurecht. :)
      Danke Tina, liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Great post dear, so nice and interesting, love it!

    AntwortenLöschen
  10. Great review T! Thanks for sharing!

    AntwortenLöschen
  11. Thanks for this great informative post!

    AntwortenLöschen
  12. Wonderful review.
    Nice products.
    Have a great day ♥

    Ann
    https://roomsofinspiration.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Da ich im Moment meinen Haarausfall behandle, möchte ich keine neuen Produkte verwenden, aber ich werde es für eine andere Gelegenheit aufschreiben, weil ich auch Tendenz zu schnell fettendem Haar habe!
    Also, danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles Gute für dich Claudia, ganz viel Erfolg <3
      LG

      Löschen
  14. Meine Haare sind recht voll, doch sie sind sehr glatt und da wirkt die Frisur manchmal ziemlich platt. Hormonschwankungen sorgen für einen fettigen Ansatz, daher bin ich gespannt, was du zu dem Shampoo von Alverde mit Brennnessel und Zitronenmelisse sagen wirst. Ich habe gerade das Pflegeshampoo von L´Oreal mit Tonerde in Gebrauch, das ist recht gut, könnte aber noch voluminöser ind der Dauerwirkung sein.

    lg Barbara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google