Der Schönheit reifer Haut nachhelfen - liquid Make up 50 perfect honey und passender Primer


Beauty ab 50 - Da wir Frauen nicht alle die gleichen Bedürfnisse haben, gerade auch was die Schönheit der Haut betrifft, braucht nicht jede von uns Primer und Make up. Ich kenne sehr viele ältere Frauen die sich kaum schminken oder gar deckende Foundation benutzen. Ich selbst liebe es mir einen schönen Teint zu schminken. Mir gefällt gleichmäßig aussehende Haut. Das schminken auf dieser Basis gelingt dann auch viel leichter und besser. Vor einiger Zeit hatte ich hier auf 50 Looks of LoveT. von meinem neuen Make up und Primer erzählt, heute gibt es ein Make up Tutorial dazu. Denn gerade auf reifer Haut aufgetragen, ist es wichtig ein gutes Ergebnis zu sehen. 
Mein neues Schmink-Video beginnt mit dem Auftrag des Primers auf ungeschminkter Haut und zeigt wie gut die Deckkraft von Primer und Foundation ist und auch das Finish vom #insta perfeckt liquid make up. 

Der passende Primer zum Make up 

Ein Primer ist bei mir zum Schminken nicht zwingend notwendig, allerdings befinde ich mich momentan in einer Primer samt Foundation Phase. Daher gefällt es mir zur Zeit gut, beides von einer Kosmetikmarke zu verwenden. 

Essence Fresh & Fit Awake Primer - Der Primer mit Vitamin Complex und Cranberry Water ist mit 4.95 für 30ml (Preis in Österreich) ein günstiges Produkt. 
Der Primer lässt sich gut verteilen, riecht nur ganz zart und sehr angenehm und das Make up sieht darauf aufgetragen viel ebenmäßiger und schöner aus. 
Ich persönlich trage meine neue liquid Foundation von essence immer nur zusammen mit dem Primer. Im Video zu den beiden Produkten ist zu sehen das beides zusammen aufgetragen ein tolles Finish ergibt. 


Reife Haut 50Plus - Meine neue Foundation 

Mein neues Make up ist nicht ganz so neu, hatte es mir vor ca.6 Wochen gekauft und kann nun sagen das ich damit zufrieden bin und es gerne verwende. 

Essence #insta perfect liquid make up 50 perfect honey - Die liquid Foundation duftet angenehm dezent und lässt sich leicht auftragen. Sie deckt bei mir alle roten Äderchen, roten Flecken und Schatten unter den Augen ab. Das nur mit Primer darunter, Concealer trage ich zusätzlich nicht auf. Das Make up dunkelt nach dem Auftrag nicht nach und wirkt auch nicht austrocknend. Ein ganz wichtiger Punkt für mich, denn Kosmetik die austrocknend wirkt oder gar in Falten kriecht, brauchen wir auf reifer Haut nun wirklich nicht. 
Das Make up wird auf dem Fläschchen mit matt effect beschrieben. Bei mir auf der Haut sieht es nicht arg matt aus, was vielleicht am Primer darunter liegen mag. Mir gefällt es allerdings sehr gut, das es im Finish nicht allzu matt wird. Für mich ist es ein absolutes Nachkauf-Produkt. Der Preis von 4.45 für 30ml (in Österreich gekauft) ist ebenfalls mehr als fair. Mein verwendeter Farbton nennt sich 50 perfect honey. 


Make up Look in warmen Farben 

Geschminkt bin ich ausschließlich mit warmen Farben, was mir im Winter besonders gut gefällt. Das gibt so einen erholten und sonnengeküssten Look. Warme Farbtöne stehen Frühling- oder Herbsttypen gut zu Gesicht. Aber mit einem Oberteil in einer kühlen Farbe kann man auch als Sommer- oder Wintertyp in den wärmeren Farbtopf greifen. 

Das verwendete Make up im Detail 

Teint - essence Primer und Foundation 
Kontur & Blush - e.l.f. Blush Palette light
Augen - essence ho ho ho! Lidschatten Palette (limited edition)
Lippen- Lippenstift L´Oreal Isabel Marant La Seine Shadow (limited edition)


Video Tutorial zu Primer und Foundation  

Heute gibt es wieder einmal ein aktuelles Make up Tutorial in Form eines Videos von mir. Es beginnt bei ungeschminkter Haut und zeigt den Auftrag von Primer und Foundation samt dem fertigen Ergebnis. 



Liebst, LoveT.

Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe T.,

    ein schönes Video und dein Makeup sieht einfach perfekt aus. Da sieht man mal wieder, es muss nicht unbedingt Highendkosmetik sein, günstige Drogerie-Produkte erfüllen auch sichtbar ihren Zweck.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wirklich so, auch mit Kosmetik aus dem Drogeriemarkt lassen sich schöne Ergebnisse erzielen. Dankeschön für deinen Kommentar Barbara, liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Make up ohne Primer , egal von welcher Marke nervt mich früher oder später ungemein. Daher benütze ich diesen immer vor dem Make up. Da merke ich ihn dann kaum. Ansonsten bin ich nackig im Gesicht .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher dachte ich das mir der Primer zu viel auf der Haut wäre, mittlerweile liebe ich es ihn zu verwenden. :)
      Danke Heidi, liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  3. This looks like a great product, but you always look amazing. Love your makeup :)) x

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Schönes Video. Ich verwende keinen Primer. Irgendwie ist mir das zu viel im Gesicht :)
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht auf jeden Fall toll aus!
    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  6. Die warmen Farben stehen dir hervorragend und mir gefällt das gesamte Make up sehr gut. Ich verwende meist nur Puder, weil es morgens oft flott gehen muss. Bei dir sieht das immer so einfach aus ;) Ich sollte mehr üben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Powder Foundation liebe ich ebenfalls wenn es flott gehen soll. Vor allem lässt sie sich so leicht auffrischen untertags. :)
      Danke Andrea <3 LG

      Löschen
  7. Hello,

    So cute !

    Sarah, https://sarahmodeee.fr/

    AntwortenLöschen
  8. Du zeigst uns wieder ein in sich so super abgestimmtes Make up. Und im Film sieht das Auftragen wieder so leicht aus! Mir gefällt besonders der Farbton des Lippenstifts.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  9. wonderful review dear, thanks for sharing, xo

    AntwortenLöschen
  10. I really like your earrings. This is a beautiful make up look. You look lovely!

    https://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. Super schöner Look und tolles Tutorial. Das ist wirklich immer großartig, was du machst! Tolle Produkte. Ich mag Primer auch super gerne!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Das Ergebnis ist toll! So toll, dass ich gerade noch Primer in meine Reisetasche geworfen habe :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  13. Danke für diesen Beitrag und das wunderbare Tutorial – ich finde diese Videos von dir immer total toll anzusehen, du hast so eine angenehme Stimme und erklärst die Vorgehensweise so schön verständlich. Da habe ich schon viel mitnehmen und auch nachmachen können. Dieses Liquid-Make-Up steht bei mir schon auf der Shopping-Liste und darf demnächst mein altes ersetzen, vor allem dank deiner objektiven Beschreibung und Vorstellung.
    Habe einen ganz wunderbaren Sonntag und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen lieben Kommentar Gesa <3
      Viele liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  14. Oh very interesting product darling
    Thanks for share your review
    xx

    AntwortenLöschen
  15. Ich benutze seit einer Weile Primer und möchte ihn nicht mehr missen. Mein Primer hat zudem noch einen SPF, was ich super finde. Das von dir vorgestellte Make-Up kenne ich noch nicht. Das werde ich eventuell einmal ausprobieren.
    Herzliche Grüße
    Birgit Bergmann
    fortyfiftyhappy.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Birgit für deinen Kommentar :)
      Liebe Grüße!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google