Lifestyle 50+ Mode - Venedig im Kleid mit Schlangendruck



Hallo, grüß euch! Die nächsten Outfit und Lifestyle Beiträge kommen aus Italien. 
Da ich auf meiner kleinen Venedig Reise zwei der neuen Sommerkleider mit eingepackt hatte, und auch noch einen neuen Rock, wandert mein Modeblog kurzfristig nach Italien aus. 

Bacino San Marco - Lieblingsplatz in Venedig


Oh ja, wieder einmal Venezia! Ich glaube wir Österreicher lieben unser südliches Nachbarland Italien fast grenzenlos. Wir können da immer wieder hin, und finden es jedes mal wieder toll. 
Wenn man mit dem Zug am Tag oder auch mit dem Nachtzug anreist ist schon der Bahnhof ein Erlebnis, steht man bei der Ankunft doch direkt am Canal Grande.  Vor 2 Jahren hatte ich Bilder von der Ankunft mit dem Zug in Venedig gezeigt. 

Einer der ersten Wege führt mich immer zum Bacino San Marco, der Ausblick ist für mich Urlaub und Venedig pur. Wenn man sich einen schönen Platz sucht hat man den Lido, die Basilica Santa Maria della Salute, die Kuppeln der Basilica de San Marco und den Campanile de San Marco im Blick. Am letzten Tag Venedig kommen noch mehr Bilder dieses schönen Platzes mit der fantastischen Rundumsicht, der sogar in der Hauptreisezeit nicht überlaufen ist, da hier die Touristenströme nicht vorbeiführen. 


Das Venedig abseits der gängigen Routen


Wie alle Touristen habe ich mir natürlich ebenfalls alle Sehenswürdigkeiten von Venedig einmal angesehen. Aber einmal reicht mir vollkommen, wenn ich jetzt in Venedig bin, lasse ich die Rialtobrücke und alle anderen Fixpunkte die von Tagestouristen angesteuert werden aus.
Abseits der überfüllten Pfade finde ich Venedig erholsam und schön. 


Mode 50+ Allover Animal-Print - Das Kleid mit Schlangendruck


Im letzten Modebeitrag hatte ich das neue Sommerkleid mit Schlangendruck bereits angekündigt. 
Mir persönlich kommt es schon so vor, als wäre der Griff zu Tierprints in der Kleidung so eine Frauen 50+ Geschichte, überhaupt wenn Blusen, Kleider und Röcke allover damit bedruckt sind. Mich hatten mit Schlangen, Leoparden, Geparden und Tigermuster bedruckte Kleider und Blusen bis vor kurzem kalt gelassen. Jetzt greife ich doch vermehrt nach dem Animal-Print. 
Liegt es etwa daran das es ab 50 tatsächlich rund geht und das wilde Innere ein Zeichen nach außen setzen möchte? :D 

Bei mir wohl eher nicht .. aber einen Grund hat meine neu erblühte Liebe zu Mustern und allover Prints schon. Der liegt in der Natur der Wechseljahre und der damit verbundenen Veränderung meines Körpers. Muster kaschieren ganz wunderbar, alles woran ich mich erst gewöhnen muss :)
Ein gemustertes Kleid lässt jedenfalls Speckröllchen am Bauch nahezu unsichtbar werden. 


Das leichte Cape ist meine neue Weste - Mission Bäuchlein verstecken


Der Mode-Typ für Blazer war ich nie, bei mir hatte meist die Weste den Vorzug, egal ob in dickem Strick oder aus Seidengemisch für den Sommer. Allerdings hat das Cape seit einigen Monaten die Weste etwas abgelöst. Kimono oder Cape haben bei mir im Schrank den Lieblingsplatz ergattert. Die Westen schlummern schön gefaltet ihr Dasein ganz oben, wo ich nur mehr mit Hocker Zugriff darauf habe. 
Das ist aber nicht nur der Mode und den Trends geschuldet, sondern die beiden Schnittformen sind ebenfalls richtige Schlankmacher. 

Es ist gar nicht mal so, das ich so viel zugenommen hatte im letzten Jahr, also ein wenig schon :)
Aber es liegt doch eher an der "Umverteilung" der Proportionen das sich meine Garderobe in den vergangenen Monaten doch klar verändert hat. 
Da ich mein Leben lang der Figurtyp mit fast keinem, bis wenig, Bauch war. Möchte ich jetzt gerne mein Bäuchlein kaschieren. Das gelingt mit gemusterten Sommerkleidern ganz gut aber auch Capes und Kimonos sind in der Mission Bäuchlein verstecken gute Helfer in der Garderobe. 

Insgesamt möchte ich einmal behaupten das ich nicht zu den Frauen über 50 gehören werde deren Kleiderschrank im großen und ganzen alterslos ist. Mein Inhalt verändert sich, passt sich schön langsam den Gegebenheiten an, und ich bin froh darüber :)


Fashion & Lifestyle aus dem Urlaub 


Da ich meine neuen Kleider und den neuen Rock mit nach Venedig genommen hatte, habe ich die schönen Kulissen hier gleich zum Laufsteg für meine Beiträge zum Thema Mode gemacht. Okay, es sind mehr Urlaubsfotos als Bilder für einen Blog Beitrag in der Kategorie Mode geworden. Aber das macht nichts, Lifestyle harmoniert auch mit Fashion ganz easy, und klingt um so viel pompöser als die schlichten Urlaubsfotos. Wobei, so ganz schlicht gelingen Fotos in Venedig eh nie, es sieht irgendwie immer und überall aus wie in einer Filmkulisse. 


Mode und Outfits für den Urlaub und die Besichtigung von Sehenswürdigkeiten


Bei mir ist die Frage was alles in den Koffer für den Urlaub darf schnell erledigt. Denn ich ziehe mich im Urlaub genau so an wie daheim in Wien. Eine Stadtbesichtigung mache ich am liebsten in meiner gewohnten Kleidung, so das ich mich mit dem Outfit in jedem Museum, jeder Kirche und auch beim Essen und Kaffeetrinken wohlfühle. Im Sommer besteht meine Urlaubsgarderobe daher meist aus luftigen Kleidern mit Tüchern und leichten Capes, die auch gleich vor zu viel Sonne schützen. 

Wie ist das bei euch, packt ihr extra komfortable Kleidung für den Urlaub und die Stadtbesichtigung in euren Koffer, oder geht ihr eure freien Tage schick an? 

Hier noch einmal mein Kleid mit Schlangendruck. Es ist in der Taille ganz leicht gezogen, so das es optisch eine schmale Mitte macht. 
Das Kleid hatte ich vor den Tagen in Venedig schon einmal an, die Fotos dazu kommen nach der kleinen Modeblog-Reihe aus Italien. 
Da könnt ihr es bei Interesse dann auch genauer sehen, näher, ohne ein Cape oder sonstiges darüber. 

In Venedig getragen sieht das Kleid nun so aus, ich hatte mich in dem Outfit sehr wohl gefühlt :)



LoveT.

Kommentare

  1. Was für schöne Bilder! Die Stimmung kommt sehr schön rüber. Das Kleid und Überwurf stehen Dir gut!

    Mich sehe ich auch in 50+ nicht wilden Mustern. Aber wer weiß, wie ich das in 5 Jahren sehe :) .

    Ich finde es schön und sehr offen, dass Du Deine Leser so an Deinen persönlichen Veränderungen teilhaben lässt. Danke dafür!

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ines :)
      Vor 2 Jahren dachte ich im Traum nicht daran das ich mich mit 50 anders fühlen würde, denn das Alter ist doch nur eine Zahl und das Leben das, was man daraus macht. :) Wahrscheinlich ist es auch bei einigen so. Bei mir kam "die Veränderung" mit einem Paukenschlag und über Nacht scheint mir. Das schreiben und bloggen hilft mir gut damit zurecht zu kommen :)

      Löschen
    2. venedig im sommer - wie schön du es hast! mich schrecken die massen ab - wenn ich allerdings deine ruhigen bilder sehe, sollte ich mich doch mal wieder auf den weg machen.

      bunt gemusterte kleider? animalprint? nicht mal auf schuhen, maximal um den hals, ich bleibe dabei. trotz der körperlichen veränderungen. deine version gefällt mir dennoch. nur bei LEO gepaart mit rot, schwarz und viel gold fange ich an (wenigstens innerlich) den kopf zu schütteln. nein, Ü50 heisst nicht unsichtbar, aber es heisst auch nicht, dass mich jeder anstarren muss ;-)

      Löschen
  2. bella donna!!!
    also erstmal herrscht hier der blanke neid! ich will auch wieder nach venedig!!!! :-)
    und dann - alles wunderbar! dein text der die muster lobt als schicke kaschierer (machte ich schon ü30 bei meinen oberweiten äh -teilen) - und dein schönes und elegantes urlaubsensemble!!!
    du siehst einfach grossartig aus! und passt nahtlos in die "filmkulisse" :-) <3
    zu deiner frage: ich lege wert darauf dass alle meine kleidung bequem UND schick ist. leute, die wegen "der bequemlichkeit" in einer stadt wie venedig in outdoor- oder sportklamotten rumlatschen, finde ich persönlich unmöglich. schliesslich leben wir in einer zeit wo man mit etwas nachdenken sehr wohl eleganz mit bequemlichkeit verbinden kann. so wie du!!!!
    xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Beate, einen lieben Freundschaftsknuddler zu dir in den Sommersalon <3 <3 <3
      Ja, sehe das wie du. Ein luftiges Kleid ist ebenso schnell übergeworfen wie die Shorts für den Sport samt ärmellosem Oberteil. Schön und gepflegt angezogen zu sein geht also genau so schnell :)
      Mir fehlen jetzt noch ordentliche Schuhe für weitere Strecken, denn im Herbst habe ich vor einiges in den österreichischen Wäldern abzugehen!

      Liebste Grüße :)

      Löschen
    2. guck mal bei hanwag - superqualität - auch mit lederausstattung innen erhältlich (ich halte nix von gore/sympathex in schuhen!) - und vor allem: schmale damenleisten! denn wanderschuhe sollten zwar eine grösse zu lang aber niemals zu weit sein - sonst gibts schmerzende zehen beim bergabgehen........kannst mich gerne auch nochmal konkret fragen <3
      xxxxx

      Löschen
    3. Danke für die super Tipps! <3

      Löschen
  3. So schöne Venedig-Bilder. Dein Kleid steht Dir fantastisch. Mir stehen auch mit 50 + so wilde Muster nicht, aber ich merke schon, dass sich die Proportionen ab 50 verlagert haben.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Also du hast mich jetzt gleich total zum Muster tragen inspiriert. Mach ich sonst nicht. Doch so wie du, finde ich es einfach nur schön. Du hast mal perfekt kombiniert zwischen schön und doch praktisch angezogen. Das mag ich im Urlaub auch. Und danke für die Traumbilder meine Liebe! LG zu dir und eine gute Woche noch! Sabina

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Bilder und eine schöne Frau im zauberhaften Kleid. Tiermusterkleidung hatte ich noch nie, allerdings schiele ich inzwischen manchmal danach. Wer weiß?
    Kaschieren bzw. vorteilhaft tragen ist die Lösung überhaupt. Wir alle verändern uns, dass ist nun mal so. Und ich finde es toll, dass du es ansprichst und Lösungen zeigst. Das hilft vielen bestimmt weiter.
    Nach Venedig muss ich auch noch mal, mein letzter Besuch ist schon viel zu lange her.
    Auf Reisen trage ich gerne luftige und hübsche Kleidung, bei Besichtigungen halt "angemessene" Kleidung (beispielsweise eine lange Stoffhose) und am Abend darf ein Kleid dann gerne auch mal kürzer und der Schuh ein wenig höher sein.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Venedig ist auch noch ein Ort wo ich hin möchte.Bisher ging es meist in die Toskana oder nach Bari.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. This is fabulous! Love it.

    STYLEFORMANKIND.COM
    Bloglovin

    AntwortenLöschen
  8. This is a really nice print for you LoveT... it looks very sweet on you... I am in love with pictures of Italy, there is so much beauty that I cannot wait to see one day myself xox

    AntwortenLöschen
  9. Que lugar lindo, fiquei encantada!!

    bjokas =)

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Fotos hat Du da gepostet. Ich liebe ja so kleine alte Gassen und versuche mir immer vorzustellen, wie die Menschen da leben bzw wie es wäre, wenn ich dort leben würde...

    Dein Kleid ist toll und sieht auch mit dem Cape richtig gut aus.

    Ich war noch nie in Italien.. hab also noch viel abzuhaken auf meiner To-Do Liste ;-)

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Wow, richtig tolle Bilder und Eindrücke! Ich bin ein großer Fan von Venedig, jedoch jenseits der Hauptsaison. Ich vermisse Venedig und möchte unbedingt bald wieder hin.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  12. liebe lovet, ich war noch nie in venedig, eigentlich eine schande, aber ich muss dort unbedingt noch hin. das kleid finde ich übrigens klasse!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Bilder! Da merke ich, dass ich ganz dringend mal wieder nach Vendig möchte. Ist schon zu lange her. ;)

    Lieben Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Hach wie schön Venedig. Ich freue mich auf Deine Italienserie :) . Du siehst toll aus in dem Kleid und dem Cape? Oder ist das eher ein Kimono? Elegant und doch lässig.
    Ich trage im Urlaub eigentlich auch genau die Kleidung die ich sonst auch trage, denke ich. Ich habe kürzlich alte Venedigdias eingescannt, herrjeh das ist lange her gewesen, dieser Venedigbesuch.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  15. I saw the water, and came right over to visit. Venice sounds beautiful. Love the picture of the alley. Jess visited Venice years ago and had the most wonderful time. The black and white dress looks pretty on you. :)

    What a great trip you had to Venice.

    love, ~Sheri

    AntwortenLöschen
  16. Die Fotos sind wie immer super schön geworden. Es ist so, als würde man Dich einfach begleiten und mit Dir in den herrlichen Kullisen umherstreifen und über Kleider, Kleidung und sich verändernde Figuren plaudern.
    Toll.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  17. Oh Venedig :-) Tolle Bilder, ich liebe Venedig! Ein schönes Kleid, das passt in die Stadt. Im Sommer ist man wenigstens sicher vor aqua alta und Gummistiefeln. Meine Reitstiefel kennen Venedig nämlich seeeehr gut. Damit fällt der "Schick"-Aspekt der Urlaubsgarderobe dann gleich mit ins Wasser.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  18. Such a pretty view and that boat tho !
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  19. Love your high quality pictures! Thanks for sharing))

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe Venedig, so eine schöne Stadt. Besonders beeindruckend ist die Atmposphäre, wenn es langsam dunkel wird und die Menschenmassen weniger werden. Hach.... Ich könnte jetzt meine Koffer packen.

    AntwortenLöschen
  21. You always look so stylish even when travelling. Wonderful photos! XOXO

    AntwortenLöschen
  22. Gorgeous! You look lovely dear!...and lovely location
    xx

    AntwortenLöschen
  23. This place is amazing! Love that architecture. And lovely outfit as usual.

    AntwortenLöschen
  24. Bei

    Bei Venedig bekomme ich direkt wieder Sehnsucht. Dein Kleid ist wirklich sehr schön ich mag diese Form. Auch wenn es sonnig ist, finde ich es in den Gassen von Venedig immer sehr kühl da dort die Sonne nicht hin kommt. Aber mit deinem Cape bist du dort auch sehr gut versorgt.
    LG Petra



    AntwortenLöschen
  25. Deine Bilder sind wirklich schöööön :-))))
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google