Outfit - den Jeansrock mit Kimono tragen




Hallo ihr Lieben, hoffe ihr habt ein schönes Wochenende verbracht!
Heute möchte ich mit meiner kleinen Outfit-Reihe, rund um den Jeansrock, weitermachen.

Jeansrock mit Kimono 


Ein sportliches Outfit mit Jeansrock gab es in meiner kleinen Reihe schon zu sehen. Heute möchte ich gerne einen weiteren Look, mit dem Evergreen in Blau, zeigen. Ich habe ihn, ganz vom Asian-Style inspiriert, mit meinem grünen Kimono kombiniert.

Der Kimono ist hier auf dem Blog ein alter Bekannter, allerdings hatte ich ihn bis jetzt,
nur mit Schwarz zusammen getragen.

Obwohl der Kimono, nun schon in den 2.Frühling als Trend geht, mag ich ihn noch immer sehr gerne. Habe mir sogar noch einen zweiten zugelegt, diesmal mehrfarbig.

Kimono -  Das perfektes Kleidungsstück für mich


Der Kimono ist ein Allrounder. Dank einer großen Portion Eleganz, ersetzt er an warmen Tagen, den Blazer perfekt.

Wenn man als Frau 50Plus so diese Tage hat, in denen man sich im Trägertop nicht wohl fühlt (ihr kennt das?), dann ist der Kimono das Kleidungsstück der Stunde. Er ist meist aus leichtem Material und somit nur ein Hauch auf der Haut. Perfekt würde ich sagen!


Frisur zum Kimono


Am besten würde wohl der berühmte Blogger-Dutt im Undone-Look zum Kimono passen. Aber der steht mir leider nicht besonders gut.

Also stehen, Haare offen lassen oder Haare hochklammern, zur Auswahl.

Der Kimono lässt sich natürlich mit beiden Varianten gut tragen. An mir mag ich den Look mit hochgeklammerten Haaren aber noch eine Spur lieber.


Outfit


grüner Kimono Forever 21
schwarzes Top Max Mara
schwarze Perlenkette Bijou Brigitte
Jeansrock Orsay
schwarze Sandalen mit silbernen Nieten Deichmann
Tasche Miu Miu


Tasche zum Asian-Style


Zum Asian-Style inspirierten Outfit in grün-schwarz habe ich eine violette Ledertasche gewählt. 
Das Finish vom Leder, mit dem leichten Glanz, erinnert mich entfernt an eine Tasche aus schwerem Stoff. 

Die Tasche ist schon einige Jahre alt, aber gute Ledertaschen sind fast nicht zu killen. Die bleiben schön, und manche werden mit der Zeit sogar noch schöner. 


Im kühlen Schatten der Baumkrone sitzen


Der Schatten der Baumkrone war so hübsch, da hatte ich Lust so ein Foto zu machen. 
Es wird wohl der einzige Weg bleiben, je in einer Baumkrone zu sitzen. Bin nicht einmal als Kind sehr hoch in die Bäume geklettert. 

Momentan, wie jeden Frühling, macht mir mein Rheuma zu schaffen. 
Einige, die schon länger (Jahre) hier mitlesen, kennen das auf und ab. Die Schübe sind nicht immer so heftig, der letzte sehr große, liegt etwas zurück. Hatte damals darüber berichtet, weil ich nicht wußte wie es hier weitergehen würde. 

Das Outfit, das heute zu sehen ist, hatte ich schon etwas länger auf der Kamera. Zwei weitere habe ich auch noch in petto, die ich gerne zeigen möchte. 
Ansonsten möchte ich vielleicht einstweilen über anderes posten, nicht pausieren, während ich die starken Medikamente nehme. Weil der Blog hier, auch immer so eine Art Motivation ist, antreibt etwas zu tun.
Die Runde um die Blogs, zu euch, möchte ich ebenfalls weiter drehen. Lesen, Bilder anschauen und kommentieren lenken so schön ab :)

Für heute mache ich hier Schluß und begebe mich auf Besuch zu euch.




Kommt morgen gut in die neue Woche!
Liebe Grüße, 
LoveT.


Kommentare

  1. Mensch mit dem Jeansrock bringst du mich ja auf eine Idee, das ist eine sehr schöne Alternative zur Jeanshose! Oh man, einen Jeansrock hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm, weil ich finde Jeanshosen kaufen grausam und meine letzte ist hinüber, aber ich habe eine sehr schöne Jacke im Chanelstil ... hach, jetzt muss ich mir dringend einen Jeansrock nähen.
    Meine Tochter leidet auch unter Rheuma und manchmal Schübe in denen sie fast Bewegungsunfähig ist und vor Schmerzen weint, daher fühle ich ganz besonders mit dir!
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf deine Version vom Jeansrock freue ich mich schon :)
      Ach herrje, für dich als Mutter ist das dann auch nicht leicht gell, weil man dann ja irgendwie helfen möchte. Auf die Medikamente springt man leider auch nicht immer gleich an.
      Danke für deinen lieben Kommentar! lg

      Löschen
  2. Das ist ein wunderschönes Outfit liebe Andrea. Sehr hübsch. Ich wünsche Dir alles Gute und eine wirksame Therapie für Dein Rheuma. Kann mir vorstellen, dass Dir die Kälte im Winter besser bekommt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine! Ja stimmt, im Winter brauche ich meist weniger Medikamente. :)
      Liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
    2. Puh, das ist ja doof. Alles Gute ich habe zwar nur doofe Allergien im Vergléich dazu harmlos, denn meine Tante hatte das auch, daher weiß ich, wie das ist. Aber auch ich bin im Sommer weniger froh...Deinen Undone Look würde ich dennoch mal gern sehen! LG Sabina

      Löschen
  3. Perfect look, Amazing photos
    http://thesecretofmystyle.blogspot.com.es

    AntwortenLöschen
  4. LoveT... you dressed you jean skirt up... it looks really pretty on you... and wow the weather looks incredible there, it is starting to warm up here, I am getting excited xox

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea, lass Dich drücken. Ich wünsche Dir ein gutes Ansprechen Deiner Medikamente.
    Du siehst toll aus, ich mag es dass Du immer schöne Kombis zeigst, mit Kleidung die Du schon hast. Süße Miu Miu Tasche. Die kann man ewig haben ;)
    Angenehmen Wochenbeginn, gute Besserung, Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Wow...it look super amazing...thx for sharing honey...:-)

    AntwortenLöschen
  7. moin süsse!
    erstmal gaaanz viele besserungswünsche!!! auf dass sich das rheuma in seine rumpelkammer zurückzieht!!!
    diese kimono-idee finde ich klasse!!! so ein "gewand" gibt gleich eine dicke portion romantik zu jedem anzug - adelt ja selbst so was simples wie den jeansrock!!! die tasche ist wunderschön!!!
    erhol dich! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate! Ja genau, ab in die Rumpelkammer damit.
      Danke für deine lieben Wünsche, Knuddler <3

      Löschen
  8. Liebe Andrea, die Tasche ist wirklich ein Prachtstück, ich dachte zuerst es sei eine aus Satin.
    Der Kimono ist Oberklasse, würde mir auch sehr gut gefallen. Unter Deiner Erkrankung kann ich mir nicht viel vorstellen, ich dachte nur immer bei Rheuma sei wärme gut?
    LG und ganz schnelle gute Besserung Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Dann wünsche ich Dir weiterhin gute Besserung :) Und meine Ledertaschen mag ich auch sehr . Die werden schöner , des do älter sie sind :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  10. So pretty dear!
    xx

    www.theblackblush.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Ein supersüßes Outfit und ich hab gerade echt überlegt, ob ich einen Kimono brauche. *hüstel* Aber dir steht er besser. Und ich wünsche dir gute Besserung und dass du dich vom Rheuma nicht unterkriegen lässt. *drück*

    Lieben Gruß! <3

    AntwortenLöschen
  12. Eine sehr hübsche Kombination! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    www.diorellasbeautyblog.at

    AntwortenLöschen
  13. Wunderhübsch, meine liebe. Der Look ist ganz zauberhaft und die tolle Sonnenbrille eine sehr gelungene Ergänzung.
    Rheuma ist übel und ich hoffe, dass es dir bald wieder richtig gut geht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Komischerweise habe ich noch keinen Kimono im Schrank....Ich finde mit einem Kimono, kann man immer ein einfaches Outfit aufpeppen. Du hast einen echten Hingucker! Ahhhhh....Die Tasche!!! Wie wunderschön....Bin ein wenig "neidisch"! ;)
    Ich wünsche dir gute Besserung und viel Glück zu deiner Therapie!
    LG Claudia



    AntwortenLöschen
  15. This is absolutely wonderful!


    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM
    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER

    AntwortenLöschen
  16. The kimono looks so nice and so comfy.

    And love the picture of you, "sitting" in the tree shadow!

    Tessa

    AntwortenLöschen
  17. Sieht super aus!!!
    Du hast den Kimono alltagstauglich für mich gemacht. Ich habe ihn meistens nur in als Abendgarderobe benützt. Aber so gefällt er mir fast mehr.
    Wünsche dir ebenfalls eine wunderbare Woche.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. hey, mensch das outfit ist ja super klasse, top!
    rheuma. ich habe mal bei einem rheumatologen gearbeitet und weiß genau, was diese krankheit mit sich bringt. ich drücke dir alle daumen!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht sehr schön aus. Und ich finde auch mit Haare hoch sieht es toll aus, war eine gute Entscheidung.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  20. In love with your kimono, perfect! :)
    Have a nice week!

    www.luciagallegoblog.com

    AntwortenLöschen
  21. You look so pretty and adorable!

    http://fairyland111.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  22. Gute Besserung für Dich!

    Haare hoch finde ich auch besser, weil es das Volumen in der Gesamtsilhouette besser verteilt.

    AntwortenLöschen
  23. qUÉ GUAPISIMAAAAA!!! TE SIENTA DE LUJO EL KIMONO CON LA FALDITA, LAS FOTOS SON PRECIOSAS, UN BESAAZO

    AntwortenLöschen
  24. I think you had a great day!

    xo
    beinghellz.com

    AntwortenLöschen
  25. Der Kimono sieht superschön zum Jeansrock aus. Dabei fällt mir ein, dass Tochter, klein, einen Kimono im Schrank hat. Die merkt das nie, wenn ich den morgen mopse :-)
    Ich wünsche dir gute Besserung und dass es nicht allzu schlimm wird. Rheuma muss fürchterlich sein.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  26. hach... die Bilder sind wirklich zauberhaft :)))
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  27. I love the kimono!! kisses
    El blog de Sunika

    AntwortenLöschen
  28. I think kimonos would be the trend of this summer! ^-^
    Great outfit dear!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  29. Absolutely lovely. I had fun reading your new post!


    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM
    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER

    AntwortenLöschen
  30. Very lovely place and look! =D

    NEW POST on http://whattostyle.blogspot.com/

    xoxo,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  31. Dein Look gefällt mir, mit dem Jeansrock wirkt der Kimono schön lässig. Ich habe mir auch so ein Teil zugelegt, aber das ist mehr so ein Mittelding aus Kimono, Weste und Spitze und Fransen. ;-)

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  32. Paso a saludar y veo esta linda entrada!

    Abrazos ticos.

    AntwortenLöschen
  33. Dieser Look ist sehr schön. Die Farben gefallen mir auch prima. So einen schönen Kimono habe ich noch nicht gesehen, könnte auch zu mir passen. In Kombination mit Rock und Schuhe, sowie Tasche sieht das flott und elegant aus.
    Ich wünsche Dir, dass es Dir schnell wieder besser geht.
    Ich drück Dich ganz fest.
    ❤liche Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  34. This kimono is so pretty, and I like the design and fringe. You look very nice. I was noticing your green coca cola can, it's interesting. Here, the coca cola cans are red.

    Have a fun weekend. I think I might go to the Greek festival this weekend. My son loves the yummy food. :)

    ~Sheri

    AntwortenLöschen
  35. Very pretty ! Your kimono is beautiful and I love your shoes. Kisses :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google