daisies


Gänseblümchen Tinktur - Heute möchte ich gerne Bilder zu meiner "Mission Gänseblümchen" zeigen. Und zwar hatte ich in einer Zeitschrift ein gut klingendes Rezept für eine Gänseblümchen Tinktur gefunden, das man zu dieser Jahreszeit auch noch kinderleicht selbst herstellen kann. 
Gänseblümchen gibt es zur Zeit ja zur Genüge. Man sollte nur, speziell in der Stadt, darauf achten zu einer Wiese zu fahren die etwas abgelegener liegt und Hunde da vielleicht nicht grade ihren täglichen Spaziergang machen.  

Gänseblümchen Tinktur selber machen 


Für alle die auch einmal etwas aus Blumen oder Blüten zubereiten wollen, das Rezept der Tinktur kommt am Ende dieses Beitrags. Man braucht nur weniges an Zutaten um einmal Kräuter- oder Blumenfee zu sein. Ich hatte vorher noch nie eine Tinktur hergestellt, es ging aber wirklich denkbar einfach. Der Duft vom fertigen Produkt hat mich zwar nicht grade umgehauen, aber mir wurde glaubhaft versichert das gehört so. *lach*

Outfit zum Gänseblümchen pflücken


Mein Outfit war dem Anlass entsprechend unspäktakulär und grade richtig um in der Wiese herumzustiefeln. 
Es war noch ziemlich frisch für Mai, daher hatte ich meine weiße Puscheljacke an. Dazu einen Rock aus dickem Stoff und eine blickdichte Strumpfhose. 

weiße Jacke 
rosa Top 
schwarzer Rock 
Boots 
Stoff-Tasche in pink Schmetterlingshaus Burggarten Wien Andenkenshop

Gänseblümchen pflücken für die Tinktur






Hier nun das Rezept für die Tinktur 

Zum abseihen habe ich einen Teefilter aus Papier in den Flaschhenhals gesteckt. 





Wünsche euch einen angenehmen Start ins Wochenende, falls ihr nicht eh schon im langen Wochenende angekommen seid!
xoxo



Kommentare

  1. Beautiful photos

    New post:
    www.miharujulie.com

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine sehr schöne Idee. Deine kuschelige Jacke gefällt mir übrigens richtig gut. Also unspektakulär siehst Du nie aus! Auch Deine Naturaufnahmen sind wieder sooo schön.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Liebe LoveT, toll wie Du hinter dem Baum raus springst ;)
    Tolle Fotos und super Idee mit der Tinktur. Ich wusste gar nicht das Gänseblümchen entzündungshemmend wirken, auch bei Neurodermitis. Bin schwer beeindruckt und gespannt was Du berichtest. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ah, das ist ein gutes Idee! Ich liebe auch Gänseblümchen und ich mag trage es hinter mein Ohr! x

    AntwortenLöschen
  5. Such lovely flowers! And anazing shots:))

    http://fairyland111.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. OMG beautiful pictures! Kisses dear, have a good evening! xo

    AntwortenLöschen
  7. Hast du die Tinktur denn für eine spezielle Sache hergestellt und zeigt das schon Wirkung. Lesen tut es sich ja mal toll. Ich glaub das probier ich auch aus.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab sie mir zur "Gelenkpflege" angesetzt ,zum direkt einreiben ,oder auch um etwas davon ins Badewasser zu geben :)
      Danke Ela <3 ,liebe Grüße!

      Löschen
  8. Wie toll ist das denn bitte!?!? Zauberhaft und genial!
    Liebste Grüße & schönen Abend noch :*****

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich absolut interessant an . Eine Tinktur hab ich noch nie aus Gänseblümchen zubereitet . Liegt aber vermutlich daran , das ich meistens ( Geigerlack / Propolistintur ) verwende
    Wenn Du es verwendest kannst Du ja mal berichten wie und ob es wirkt .

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Du machst dich gut auf der Blumenwiese. Deine Jacke finde ich klasse. Ich bin gespannt, wie du die Tinktur weiter anwendest.

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  11. stunning
    that sweater is so beautiful

    AntwortenLöschen
  12. I adore the daisies and lilacs LoveT... the pictures are lovely xox ♡

    AntwortenLöschen
  13. Das klingt ja wirklich sehr interessant, was man damit machen kann. Tannwipfelsaft gehört zu meinen liebsten Naturmedizinen.
    Hoffentlichlich erwische ich die Gänseblühmchen noch, bevor mein Pa ihnen mit dem Rasenmäher zu Leibe rückt. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  14. Actually these are my favorite flowers.
    xx
    Blog: adonadasushi.blogspot.pt
    FB Page: facebook.com/blogdadonadasushi

    AntwortenLöschen
  15. spring is so beautiful in your city
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  16. ¡¡¡Que original e interesante el proceso con las margaritas!!!. Estas guapísima en las fotos.
    Muchos besos y que tengas un estupendo fin de semana.
    Marita
    http://ganchilloyalambre.blogspot.com.es/2015/05/la-coleccion-y-yo.html

    AntwortenLöschen
  17. Wonderful nature, I love daisies so much as well! :)
    Looking great, I have the same H&M cardigan in black :)

    AntwortenLöschen
  18. Such lovely pictures, I adore daisies!!

    http://strawberryleopard.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  19. Great photos dear!

    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/05/doubting-in-pink.html

    AntwortenLöschen
  20. Sehr süße Fotos von dir auf der Blumenwiese, die Idee mit der Tinktur finde ich sehr interessant, ich bin gespannt wie du sie anwenden wirst und auf deren Wirkung, du musst uns davon unbedingt berichten!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfecherblog.com

    AntwortenLöschen
  21. This is just so wonderful, what a gorgeous place and I love all of these flowers. Beautiful you :)) Have a sweet weekend my lovely! Kisses...:*

    AntwortenLöschen
  22. Also was es nicht alles gibt...das ist für die Haut, oder? Bin auf deine Erfahrungen gespannt, aber deine Bilder lassen einen richtig mit dabei sein, eintauchen und erholen ....aaaah. Dein Rock ist mir gleich aufgefallen, hat sicher einen tollen Schnitt, ist der unten abgerundet? Musste gleich mal nach der Marke gucken ;-) Hab du auch ein schönes Wochenende und lass es dir gutgehen!!! LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  23. daisies - my fav flowers :)

    xxx

    anna from http://stylelovely.com/mimundonormal/

    AntwortenLöschen
  24. die rezeptur kannte ich bisher noch gar nicht, ist aber wirklich spannend!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  25. Feliz fin de semana y abrazos ticos.

    AntwortenLöschen
  26. very nice your jacket dear;)xoxo

    http://glampond.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  27. Awesome post! Love the photos too. Have a great day! :)

    kisses;
    STYLEFORMANKIND.COM

    AntwortenLöschen
  28. Hört sich interessant an! Musst mal berichten, ob es auch wirkt!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  29. These photos are so adorable and so are you, daisies are one of my fav flower too!:) Have a lovely weekend Andrea! xo

    AntwortenLöschen
  30. Wahnsinnig coole Bilder - und vor allem tolle Idee das umzusetzen!
    Würde mich interessieren ob das wirklich auch etwas bringt später...

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  31. daises and mineral water? that sounds interesting!
    I love daises and I love to pick wild flowers.
    you look lovely..great tote bag, lovely skirt and boots.
    Fantastic outfit, styling and photos.

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. Wow! Amazing place and wanna be there!
    http://fetish-tokyo.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  33. I love the idea of ​​making dye daisy.
    Surely you was great.
    The photos are beautiful. And you look funny and happy.
    Great, you have good weekend

    AntwortenLöschen
  34. You look wonderful, darling :) I follow the blogs I'm waiting my blog

    http://beautybeybi.blogspot.com.tr/

    AntwortenLöschen
  35. Fantastic post dear! Hope you have a lovely day.

    ** I'm inviting you to join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    xoxo;
    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  36. Cute photos !
    xoxo,

    atwednesdaysiwearpink.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  37. Der Cardigan ist super, sieht interessant aus. In einer anderen Farbe würde ich den auch tragen. Gänseblümchen habe ich auch schon für die Neurodermitis für meine Enkelin angesetzt, aber geholfen hatte es nicht, weil sie das schon zu schlimm hatte. Da ging nur noch Cortisoncreme. Aber schmecken, das tun die kleinen Blütenköpfchen.
    Liebe Grüße zum Sonntag von Anne <3

    AntwortenLöschen
  38. Lovely photos, your cardigan is very cute :)

    AntwortenLöschen
  39. aahh, daisies, one of my favorite flowers. They remind me of my mom. This cardigan is so soft and cute, I love it!

    ~Sheri

    AntwortenLöschen
  40. Oh die Tinktur klingt spannend- ich sollte dir dringend mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google