Haarpflege (lange Haare)


Meine Haarpflege

Habe versucht für dieses Posting meine Haare komplett von oben bis unten auf ein Foto zu bekommen. Das geht alleine allerdings gar nicht so leicht, wenn man das Foto großklickt kann man meine Haarlänge aber halbwegs gut erkenne.

So sehen meine Haare vor dem Waschen aus, etwas platt und mit einem Knick drinnen vom andauernden Hochklammern.


Haare vor dem Waschen

Wasche meine Haare momentan alle 4 bis 5 Tage und im Sommer alle 3 bis 4 Tage.

Lieblingsmarken bei Shampoos : L´Occitane, Korres und Lush



Diese Shampoos habe ich zur Zeit in Verwendung


Lush Jumping Juniper 

Lila Shampoo Bar der das zu schnelle nachfetten Dank Lavendel- und Rosmarin Sud so wie Wacholder- und Zironenöl verhindern soll.
Bei mir wirkt der Shampoo Bar sehr gut und wie man auf dem Foto an der gelben Lush-Tüte sehen kann habe ich immer einen Jumping Juniper in Reserve daheim. 
kostet in Österreich aktuell 8.50

Korres Shampoo Sage & Nettle

Ebenfalls ein Shampoo gegen zu schnelles nachfetten. Es duftet traumhaft gut und macht die Haare sehr fluffig und füllig. 
250ml kosten in Österreich aktuell 10.80

L´Occitane Olivenbaum Shampoo the olive branch

Sehr mildes Shampoo das die Haare gut reinigt und nicht austrocknet, dieser Aspekt ist mir bei langen Haaren sehr wichtig!
250ml kosten in Österreich ca.15€

L´Occitane 5 essential oils ,beruhigendes Shampoo für empfindliche oder irritierte Kopfhaut

Dieses Shampoo enthält 5 Öle die sehr "gut" zur Kopfhaut sein sollen, glaube es sind Kamille, Mandarine, Zeder, Basilikum und Zitronengras. 
Dieses Shampoo muß ich immer daheim haben weil ich es einfach toll finde. Es duftet gut, es macht meine Haare so weit es möglich ist seidig und die Haare sehen damit mindestens 3 Tage "frisch" aus.
die 250ml kosten in Österreich ca. 17€


Eines der 3 folgenden Produkte kommt immer nach dem Haarewaschen zum Einsatz



L´Occitane 5 essential oils Conditioner - Relaxing Haarspülung

Fünf ätherische Öle (Kamille, Mandarine, Zeder, Basilikum und Zitronengras) sowie Mandelöl beruhigen die Kopfhaut und machen die Haare leicht kämmbar. 

Verteile den Conditioner nach dem waschen großzügig im Haar, warte 2 Minuten und spüle ihn dann aus.
Finde diese Haarspülung wirkt wie jeder andere Conditioner auch, habe keinen besonderen Unterschied an meinen Haaren feststellen können außer das sie leichter durchzukämmen waren, denke daher nicht das es ein Nachkaufprodukt werden wird.
den Preis weiß ich nicht mehr ,Inhalt 250ml


Korres Leave On Conditioner für geschmeidiges Haar

 - ich liebe diesen Leave On heiß und innig, er macht die Haare griffig und glänzend und voluminös und schwer und dick .

Habe mittlerweile die vierte Flasche in Verwendung und bin noch immer begeistert!

Der Leave on kommt nach dem waschen in das handtuchtrockene Haar. Ich persönlich verwende ihn eher großzügig weil ich es mag das sich die Haare danach sehr leicht durchkämmen lassen.

Der Leave on ist milchig weiß und klebrig, er macht meine Haare schwer und griffig, also nicht leicht und fluffig. Man merkt schon richtig das etwas im Haar ist, ich mag das sehr gerne, könnte mir allerdings vorstellen das der Conditioner vielleicht nicht für feines Haar geeignet ist weil das Ergebnis dann strähnig aussehen könnte.
Der Leave On kommt in einer 250ml Sprühflasche. Weiß leider den Preis nicht genau weil ich meine 2 letzten Flaschen bei der Geschäftsauflösung von Korres in Wien mit Rabatt gekauft habe. Glaube aber das der Preis regulär zwischen 13 und 15€ liegt


Shiseido multi-treatment hair lotion (natural spray)

Mein absolut liebstes Haarprodukt zur Zeit neben dem Leave On von Korres!

Wende die Haar-Lotion entweder statt dem Leave On von Korres gleich nach dem waschen im handtuchtrockenen Haar an oder ich lasse die Haare nach dem Waschen lufttrocknen und sprühe die Lotion dann ins trockene Haar.
75ml kosten in Österreich ca. 27€ 

Einige Sprüher von der Lotion macht meine Haare weicher und sie fallen daher schöner. Ausserdem definiert sie meine leichte Naturwelle sehr gut und ich habe dadurch keine "Arbeit" mit den Haaren. Ich kann nämlich Föhnen, Glätten und was auch immer es da an Stylingsachen gibt, nicht leiden.

Da ich meine Haare nur wasche und dann trocknen lasse kann ich auf Helfer, die leider vorhandenen Frizz unsichtbar machen, nicht verzichten.


Meine 3 Styling-Helfer

Shiseido multi-treatment hair lotion - ins trockene Haar sprühen und dann kämmen

Schwarzkopf anti-frizz Lotion Schmusekatze - eine kleine Menge davon zwischen den Händen verreiben und dann damit leicht über die Haare streichen

Wellaflex Volumen Haarspray extra starker Halt - damit klebe ich dann alles an was mich stört 





So sieht das fertige Ergebnis dann aus, absolut kein Frizz zu sehen, nicht einmal gegen das Licht


nachher

nachher

Bin es nicht gewohnt so lange Postings zu schreiben, hoffe es hat euch trotzdem gefallen - Dankeschön fürs lesen!

Wünsche euch einen angenehmen Samstagabend!






Kommentare

  1. kann total verstehen, was dich stört. Föhn mir auch nie die Haare, sondern lass lufttrocknen. Werd mir demnächst vielleicht auch mal das got2be Schmusekatze holen, aber ich bin da sehr geizig zu mir selbst ^^ aber wenn du sagst, dass das gut ist, dann werd ich vielleicht mal über meinen Schatten springen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das war wirklich ein langes Posting heute und hat bestimmt ganz schön viel Mühe gemacht. Tolle Fotos wieder mal! Ganz ehrlich habe ich aber mittendrin manches ein bissi überflogen - aber nur dehalb weil ich so ganz anderes Haar habe! Langes Herumstylen mag ich aber genauso wenig wie du, dh meine Haare werden (wg. der Locken) nur nach dem Waschen gekämmt, nie zwischendurch, dann geknetet und luftgetrocknet.Im Winter oft unpraktisch,aber momentan sind sie recht kurz (die längste Stufe geht bis zum Kinn), da geht's. Diese Schmusekatze begegnet mir dauernd auf Blogs, vielleicht sollte ich die auch mal probieren. Ist der Geruch eher unauffällig - der Flasche nach müsste es ja eher süßlich riechen. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow super interessant! Ich bin ja auch langaarig und werde mir absolut den Korres Leave on ansehen :D
    Shiseido klingt auch gut, da muss ich mal schauen :D

    AntwortenLöschen
  4. Du hast so tolle Haare!
    Ich muß nach dem Wachen immer eine Spülung machen, weil mein Haar so zickig ist & es sich ansonsten nicht durchkämmen läßt.
    Der Korres Leave On Conditioner klingt sehr gut, den werde ich mir bei Gelegenheit anschauen.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Post, ich benutze die Wella Professionals Serie und finde sie göttlich. Schöne Haare hast du.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessant!
    Ich nehme immer 08/15 Shampoo und anschließende Spülung dazu, hinterher nur lufttrocknen lassen und dabei einmal durchkämmen.
    Von dieser Schmusekatze höre ich zum ersten mal, aber das brauche ich jetzt definitiv auch .-)
    Nimmst Du eigentlich für dieses schöne, fertige Ergebnis alle 3 Styling-Produkte gleichzeitig oder immer nur entweder/oder ??

    LG mareike

    AntwortenLöschen
  7. Lieben Dank für eure Kommentare!

    Die Schmusekatze duftet fruchtig ,süßlich ,also Vorsicht falls jemand so einen Duft nicht mag!

    Mareike ,von den letzten 3 Produkten verwende ich die Schmusekatze nur wenn ich die Shiseido Haarlotion nicht benutze ,also immer nur eines von beiden ,den Haarspray brauche ich immer um einige kecke Haare festzukleben :D

    JayJay die Schmusekatze ist seeehr sparsam in der Anwendung ,finde einmal draufdrücken reicht komplett für lange Haare.

    Wünsche euch einen schönen Abend ,liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Liebes,
    Danke Danke Danke einfach nur Danke :**

    Was ich Dich fragen wollte....da du Dich Ahnung hast :)
    Schau meine Haare (trotz Spitzen schneiden) sehen oft "kaputt" aus....weisst unten...warum ist das so? Was kann ich nehmen, dass die gesund aussehen? Das nervt mich total :(! ...gibts da was günstiges???

    Küsschen....wünsch Dir einen schönen Abend

    http://mar-iza.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. oh wie cool...vielen lieben dank! Werd es auf jedenfall mal ausprobieren :***

    <3

    http://mar-iza.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Haare! Meine Haare sind inzwischen ja recht kurz. Mein fast ausschließliches Stylingprogramm ist ein Leave-in nach dm Waschen und Trockenföhnen über eine Föhnrundbürste. Ansonsten stehen die Harre in alle Richtungen einfach ab ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  11. vielen Dank für die TiPps, hast voll die schönen langen Haare, bin auch dabei, sie wachsen zu lassen ;))

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Danke, ich finde das spannend :-) Ich hatte ienige Jahre auch recht lange haare und erinnere mich gut an meine Sachen, die ich machte.
    Nun sind sie immer noch überschulterlang, aber nicht mehr bis zur Hüfte, da waren es nur noch ein dünnes Spitzchen Haare... :-( Aber schön wars, fand ich.

    Ich habe recht drahtige haare, die aber auch leicht mal splissen. Eine meiner Wundermittel war einindisches Kokos-Haaröl, Vatika, mit ayurvedischen Mittelchendrin, bvom indischenSupermakrt. Hält ewig und ist auchgut auf der Kopfhaut bei Jucken etc.

    Sasl ließ alle gestressten Haare aufatmen. Gefönt habe ich auch nie, nur wenn es wirklich nicht anders ging.

    Damals gab es einen leave-in Conditioner vom BodyShop, weiß gar nicht ob es den noch gibt, der hat alles wunderbar wieder in Schwung gebracht.


    Werde mir mal alle Sachen näher ansehen, denn meine Haare sind immer noch recht eigenwillig. Einen Tag hab ich nach der Wäsche Wellen, enen anderen Tag nicht... dann wieder einwenig, dann ganz dolle... bei gleicher Behandlung, aber zur zeit unterschiedlichen Shampoos.


    Jedes Haarewaschen ist ein bisschen in den Lostopf greifen, was kommt denn heute raus? *grübel*

    Den Ausdruck Frizz kannte ichnoch nicht für solche fliegendenhaare.. interessant. Ich hab das Vatika dagegen genommen... oder einen ganz winzigen hauch Lanolin. Das ging auch sehr gut.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Danke für den tollen Post!
    Sehr schöne Haare hast du

    AntwortenLöschen
  14. Toller sehr Post mit vielen Info´s und wunderbaren Bildern. Das erste Bild gefällt mir sehr gut, du siehst so schön darauf aus. Da ich eher feines Haar habe sind die meisten Leave in´s wohl nichts für mich, den beschweren dürfen sie mein Haar nicht.
    Ich wasche die Haare auch nicht so oft, habe das Glück das ich das auch nicht muss, und lasse sie dann an der Luft trocknen. Aber ein Stylingtool wird mir wohl das Christkind bringen, mal sehen was sich damit zaubern lässt...
    Schönen 4. Advent wünsche ich Dir
    Bussi

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen!

    Lieben Dank für eure netten Kommentare ,freue mich sehr darüber das ihr euch die Zeit nehmt um hier etwas reinzuschreiben :o)

    Wünsche euch einen angenehmen 4.Advent!

    AntwortenLöschen
  16. Danke für den Tipp, werds mir morgen gleich holen, solangs bei uns noch Eröffnungsrabatt gibt :)

    AntwortenLöschen
  17. Dankeschön! (:

    Woah wenn ich deine Haare so sehe, könnt ich mir selbst echt in den Allerwertesten treten ... ich hab meine nämlich im Mai abschnibbeln lassen auf Schulterlänge v_v
    Aber zum Glück wachsen meine sehr schnell! (:

    Die Produkte - bis auf die Schmusekatze - habe ich noch nie ausprobiert. Aber vllt würden sie meinen Haaren ja auch "helfen", wieder schön auszusehen! (:
    ich muss mal nach ihnen oder vergleichbaren produkten Ausschau halten (:

    Lg,
    Sui

    AntwortenLöschen
  18. Toller Post! Lush-Produkte für die Haare liebe ich auch total und auch das got-to-be Schmusekatze mag ich total gern!

    AntwortenLöschen
  19. das endergebniss sieht echt toll aus du hast echt schoene haare

    danke fuer deinen lieben kommentar :}

    AntwortenLöschen
  20. danke für den interessanten post. ich habe vorgestern eine l´occitane haarshampoo probe getestet (ich glaub repair oder so) und bin begeistert. das werd ich mir sicher zulegen.

    AntwortenLöschen
  21. Danke euch ganz herzlich für eure Kommentare :o) ,liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Hallöle.
    Super Post; soviel Arbeit hast Du Dir damit gemacht!!!!
    Vielen Danke fürs Vorstellen der Sachen.

    Wahnsinnig schöne Haare hast Du; bin mal gespannt, ob ich jemals auch auf diese Länge kommen werde.

    Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart!

    Britta

    AntwortenLöschen
  23. Britta Merci :o) ,es bedarf leider einer Menge Geduld die Haare nicht abzuschneiden sondern wachsen zu lassen ,war auch schon oft nah dran schnipp schnapp zu machen ,vor allem im Sommer wenns heiß ist
    LG *baci*

    AntwortenLöschen
  24. Mein Schmusekätzchen hält auch ewig. Habe ich Anfang letzten Jahres gekauft und ich würd behaupten, dass da bestimmt noch die Hälfte drin ist.

    AntwortenLöschen
  25. wow, habe für mich gerade das Maroccanoil entdeckt, und bin super zufrieden!

    Bin gerade zu Deiner Leserin geworden würde mich freuen wenn Du auch zu meiner Leserin wirst !

    Lg Liz

    http://liz-takenfromreallife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google