Mode & Outfits 50Plus - den Jeansrock sportlich tragen



Hallo ihr Lieben, wünsche euch einen schönen Pfingstmontag! Jeans Jeans Jeans!
Heute soll es hier um ein, seit Jahrzehnten, beliebtes Kleidungsstück gehen. Den Jeansrock!
Ich hatte, soweit ich mich erinnern kann, immer mindestens 1 Exemplar davon im Kleiderkasten.

Lange Zeit trug ich den Jeansrock in einer Maxi Version, seit ca. 3 Jahren bevorzuge ich eine Länge bis etwa zum Knie. 


Outfits 50Plus - Den Jeansrock sportlich tragen 


Mein Exemplar, vom Rock aus Dennim, ist in leichter A-Linie geschnitten. Die Jeans-Waschung ist in einem kräftigen Mittelblau.

An der dunkelblauen Schluppenbluse zum Jeansrock kann man sehen, das sportliche Looks, nicht gerade meine Paradedisziplin sind.
Das sportliche an dem Outfit übernehmen die Jacke mit den 3 Streifen und das Materialselbst, Jeans-Stoff! Auf diese Art, trage ich sogar meine rote Sportjacke gerne.
Ein Sportmuffel an sich, war ich schon immer, nicht erst jetzt ab 50Plus. Einen kleinen Faible für Adidas, hege ich aber trotzdem. 


Outfit mit Jeansrock und Sportjacke


rote Jacke Adidas
dunkelblaue Schluppenbluse Orsay
knielanger Jeansrock Orsay
rote Stoffschuhe mit Keilabsatz Fila
rote Tasche Zara Basic
blaue Sonnenbrille im Haar Pucci


Die Schuhe machen meist das Outfit, den Look! Oder?


Mit den Schuhen steht und fällt meist das komplette Outfit bei mir. Wie schon einmal geschrieben, kann es vorkommen das ich als erstes den Schuh anhabe, den Rest dazu erst danach aussuche. 

Bei diesem Outfit war es aber so, das dem Jeansrock, die Hauptrolle zufallen sollte. In der klassisch, sportlichen, Farbkombination blau-weiß-rot. 

Die rot-weißen Stoffschuhe mit Keilabsatz trage ich jetzt schon die 4. Saison. Diesen Frühling-Sommer sind sie Dank der langen Bänder wieder sehr im Trend. Man könnte die rote Schleife auch etwas weiter oben binden,die Bänder wären lang genug. Aber da ich nur 1.60m "groß" bin, sieht die Masche am Knöchel gebunden, etwas besser aus.


Jeansmädchen mit 50 oder ich war nie ein Denim-Girl


Ein richtiges Jeansmädchen werde ich wohl nicht mehr, vom Alter her sowieso auch nicht. Denim nimmt in meinem Kleiderschrank keinen wirklich großen Platz ein. 
Trotzdem, oder gerade deswegen, möchte ich eine kleine Jeansrock-Reihe starten. Mal sehen wie viele Looks zustande kommen :)

Wie ist das bei euch, ist Denim ein großes Thema in euren Outfits? Wenn ja, nur als Hose, oder das ganze Programm samt Hemden, Jacken, Röcken, Kleidern und Taschen?


Wünsche euch einen schönen Tag!
Kommt morgen gut in die restliche Arbeitswoche,
liebste Grüße,
LoveT.




Kommentare

  1. Du siehst auch im sportlich kombinierten Jeansrock toll aus! Ich mag die rote Jacke und die Tasche total gern dazu und Tulpenfan bin ich sowieso :-)
    In meinem Kleiderschrank ist der Jeans-Anteil sehr hoch. Jeanskleider, Jeansrock, Jeanshemd, Jeanstasche, diverse Jeansjacken und der Jeans-Stapel in der Hosenabteilung ist höher als der daneben, wo die "nicht-Jeans" wohnen. Nähme man mir alles aus Jeans weg, bliebe nicht so richtig viel übrig ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  2. Stunning pictures! I love tulips! Lovely look! =)

    NEW POST on http://whattostyle.blogspot.com/

    xoxo,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst schön aus in dem Outfit. Mir gefällt auch die Adidasjacke sehr gut. Bei mir geht eigentlich kaum was ohne Denim. Hab sehr viele Jeanshosen und drei oder vier Jeansröcke. Wobei ich bei den Röcken immer so meine Probleme habe mit dem Styling.

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. hey, hach ich liebe die kombi, das steht dir absolut gut!
    liebe pfingstgrüße!

    AntwortenLöschen
  5. Love this! I like your photos so much. :)


    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER
    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  6. Very nice photos!! Kisses
    el blog de Sunika

    AntwortenLöschen
  7. You look so cute <3 Lovely pics!

    http://www.rakhshanda-chamberofbeauty.com/

    AntwortenLöschen
  8. tulips are fab..
    i like your shoes and the combo with red sporty jacket..
    very nice pics as usual
    kisses

    AntwortenLöschen
  9. Love, love, love the shoes!!!!!!!!!!!!!

    Tessa

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein bezauberndes Outfit! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    www.diorellasbeautyblog.at

    AntwortenLöschen
  11. Sportlich frische Kombi und sie passt dir soooo gut.
    Ist es bei euch so schön warm. Brr,ich möchte zur Zeit die Hose mit keinem Rock tauschen. Bei uns ist es so kühl.
    Hoffentlich, trauen sich meine weißen Beine auch bald an die Sonne.:)
    Herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. I do it almost every time that I first think about shoes and then I would wear with them :-) I like your sporty outfit. I like the tulips photos.

    Have a lovely day!

    AntwortenLöschen
  13. Wie zauberhaft, meine liebe, würde ich sofort so tragen. Die Schuhe sind toll. Ich binde in der Regel auch nichts das Bein hoch :)
    Und die wunderschönen Blumenbilder.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ein Jeansrock wirkt ja alleine schon sportlich. Bin gespannt auf Deine anderen Kombinationen. Ich hatte mal einen langen, den ich nach ein paar Jahren auf Knielänge gekürzt habe. Irgendwann war er zu klein. Jetzt wäre er zu groß. Also nicht schlimm, dass er weg ist. Wobei ich ihn sehr gerne mochte.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  15. süsse - du siehst fantastisch aus - das rot-blau mit etwas weiss steht dir einfach!!!
    da ist das material/der schnitt schon fast egal :-)
    im moment hab ich nur eine shorts für den strand - abgeschnitten aus meiner letzten jeans vor über 10 jahren. und eigentlich total unbequem - der stoff, der schnitt ;-)
    ich hätte gern einen bleistift-jeansrock in dunkel, midi, mit taschen und einem reissverschluss klassisch hinten - dieser übliche hosenstall vorn ist bei mir extrem unkleidsam..... dann noch ein sommerkleid mit weitem rock aus diesem ganz hellblauem, weiss-gemustertem denim :-) leider kann ich letzteren stoff nirgends finden :-(
    meine 10 jahre alten schnürespadrilles sind ja wieder up-to-date stelle ich grad fest - hihi!
    dir auch eine feine woche!!! ab mittwoch dreht der wind! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Beate ♡
      Das Sommerkleid wäre bestimmt richtig schön, vielleicht kreuzt so ein hübscher Stoff doch noch deinen Weg :) Es ist gar nicht so schlecht manches aufzuheben, auf die ein oder andere Art kommt doch vieles immer wieder.

      Montagabend Bussi und Umarmung!

      Löschen
  16. I love the pictures of the flowers!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com

    AntwortenLöschen
  17. Cute pictures, have a good day

    http://elegant-e.blogspot.com/
    https://www.instagram.com/elegant_e_blog/

    AntwortenLöschen
  18. Mir geht es wie Bianca. Ohne Jeans geht nichts. Wirklich nichts. Aber der Jeansrock ist ein Teil, das ich immer nur an anderen toll finde- an mir selbst aber nie. Dein Outfit mag ich allerdings sehr, vor allem die Schuhe sind ganz meine Kragenweite. Und ich überlege schon wieder, ob ich nicht doch wenigstens einen Jeansrock haben sollte. ;))

    Herzlichen Gruß!;)

    AntwortenLöschen
  19. Ganz ähnliche Bastespandrillos mit Absatz und Schnürband in Rot habe ich auch. Ich wäre bisher noch nicht auf die Edee gekommen, die mit einem sportlichen Outfit zu kombinieren. Aber das wirkt toll. Trotz der sportlichen Jacke, wirkt es an Dir hübsch und feminin. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  20. What a great collection of pictures! You look lovely dear!

    AntwortenLöschen
  21. Sehr süß sieht das aus. Die Kombi mit der roten Jacke gefällt mir besonders gut (haben will - die rote Jacke ♥). Jeans nehmen bei mir einen großen Platz ein, vor allem Hosen. Muss sein. Röcke habe ich auch und 2 Jeanskleider. Morgen zeige ich einen Jeansrock im Blog. Auch mit Rot kombiniert.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  22. LoveT... I like Jean skirts... I think I'd wear a midi skirt these days... with a cute pair of flats. You look adorable as usual ♡

    AntwortenLöschen
  23. Jeans ja , aber am liebsten in dunkel ohne Waschung . Helle Jeans Sachen hab ich grad keinen Draht zu. Bis auf eine weiße Jeansjacke ist alles andere dunkel .
    Deine Bilder gefallen mir sehr gut :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  24. Cute shoes :)
    BLOG M&MFASHIONBITES : http://mmfashionbites.blogspot.gr/
    Maria V.

    AntwortenLöschen
  25. Very beautiful flowers!
    Love the combination of outfit! t looks it is so easy to wear!

    http://fairyland111.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  26. beautiful flowers :)
    Keep in touch
    www.beingbeautifulanddpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  27. Das ganze sieht sehr hübsch aus an Dir. Ich persönlich mag Jeansröcke nicht so gern. Interessant ist die Kombination mit Rot. Was mich persönlich stören würde, sind die weißen Streifen auf der Jacke, aber das ist Geschmacksache. Ich bin auch nicht so der sportliche Typ, aber seit ich Rentner bin gehe ich nicht mehr oft so elegant gekleidet. Das liegt aber daran, dass man im Wald nicht gut in Stöckelschuhen zurecht kommt ;-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  28. Vor allem mag ich ja Deine Schuhe mit dem Bindeband - die passen großartig zu Dir! Auch die Farbkombi finde ich toll und mit dem Jeansrock habe ich kein Problem an Dir (an mir übrigens auch nicht - Denim passt recht gut zu meinem Typ, denke ich.). Ich finde es klasse, dass Du eine rote Jacke anhast, allerdings gefällt mir der Stil dieser roten Jacke an Dir nicht so gut zum Rest. Zu sportlich. ;)
    Wobei ich schon denke, dass Dir ein sportlicher Stil steht - aber dann eben komplett. :)
    Die Tulpen sind sooooooooooooo schön!!!
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  29. Sehr süß zusammen mit der Jacke meine Liebe! Ich wünsche dir noch eine schöne kurze Woche! LG Sabina

    AntwortenLöschen
  30. Jetzt wo ich deinen sehe,fällt mir auf das ich meine schön lange nicht getragen habe.Muss ich unbedingt mal nachholen.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  31. Ich bin wieder begeistert über deine schönen Fotos, die sind so farbenfroh! Dein Jeans-Outfit zusammen mit den sommerlichen Schuhe gefällt mir sehr gut! Ich muss gestehen, dass ich das ganze "Jeans-Programm" besitze, obwohl ich Kleid-Jacke- und Rock ganz wenig trage.
    Die Hosen sind für mich der Renner!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Das sieht zusammen sehr süß aus. Der Schuh macht es schön sommerlich. Ich habe gar keinen Jeansrock, fällt mir grade ein :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  33. You look amazing
    Fabulous outfit

    Love Vikee
    www.slavetofashion9771.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  34. These photos are so amazing: the colors and the freshness of spring ...
    I like so much your clothes!

    baci

    serena

    AntwortenLöschen
  35. Beautiuful photos as usual! Those flowers are so lovely
    xx
    www.junewantsitall.com

    AntwortenLöschen
  36. Hi darling! ^-^
    YOu created a lovely sporty/chic outfit!
    And this place full of flowers is so amazing! ^-^
    xoxo
    www.milleunrossetto.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  37. Love those flowers. So beautiful

    xo
    beinghellz.com

    AntwortenLöschen
  38. What a bright and cheerful post. The tulips in different colors are beautiful. I love that picture of you next to the tree. You should frame that one. :)

    ~Sheri

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google