Ballerinas - ja oder nein


Ballerinas Buffalo

Ballerinas, ja oder nein? - Meine Antwort lautet deutlich, ja! Ballerinas sind aus meiner Garderobe nicht wegzudenken. Ich trage sie seit Jahrzehnten in der ganz klassischen Form, mit kleiner Masche vorne.
Eigentlich wollte ich nur das nachfolgendes Outfit heute zeigen. Aber dann dachte ich, statt eure Meinung zum roten Rock mit Ringelweste zu hören, würde mich eure Meinung zum legendären flachen Schuh in Ballerina Form interessieren. 

Also wie sieht es in eurem Schuhschrank aus, sind Ballerinas Top oder Flop?

Die Meinungen dazu sind durchaus geteilt


Was sind die Argumente gegen Ballerinas? 
Z.B. las ich vor kurzem sie seinen zu mädchenhaft für erwachsene Frauen. Oder sie machen keinen schönen Gang. Und natürlich verlängern sie die Beine nicht und sehen dadurch auch nicht sexy aus.
Was wären es noch für Argumente die gegen diesen Klassiker im Schuhbereich sprechen? 

Ballerinas Deichmann


Die positiven Argumente wären die Bequemlichkeit der flachen Schühchen


Habe Ballerinas mit 15 schon gerne getragen und heute als Frau 50+ erst recht. Denn Ballerinas sind einfach bequem. 
Wenn man den richtigen Ballerina Schuh für sich findet, geht es sich darin fast wie auf Wolken. Die Sohle sollte nicht zu dünn sein. Sonst kann es auf Kies schon durchdrücken. Außerdem nehmen sie im Schuhschrank nicht viel Platz weg, in die große Handtasche passen sie im Notfall als Ersatzschuh auch. 

Ich kann meine Ballerinas an schönen Tagen schon Ende März, als Vorboten für den Frühling, mit Mantel und Strumpfhose tragen. 

Ballerinas Lauren Ralph Lauren

Es gibt sie jedes Jahr verlässlich in den Schuhläden, man kann aus vielen Farbtönen wählen.


Man kann sie, wenn es wärmer wird, ohne Strumpfhose anziehen. Wenn es für Sandalen noch etwas zu kühl ist, greife ich zum Ballerina. Ballerinas sind für mich der perfekte Übergangsschuh. 


Sie tragen mich Dank der Bequemlichkeit stundenlang durch die Stadt. Da ich zu Fuss und mit Öffis in Wien unterwegs bin ist das kein unerheblicher Pluspunkt :)

Man kann sie zum Kleid, Rock und zur Hose kombinieren.


Nicht zu vergessen der leichte Audrey Flair, von dem man unweigerlich umgeben ist, sobald man Ballerinas trägt :)


Da sie im Koffer nicht viel Platz wegnehmen begleiten sie mich oft auf Reisen, Venedig, München, Rom, für Stadtbesichtigungen sind sie toll. Nur in London hatte ich keine mit, da ging ich meist mit Flip Flops. 
Darüber könnte ich übrigens auch einen Beitrag machen, weil Flip Flops trage ich durchaus schon mal zum Brokkatkleid :)


Aber stimmt was ich da über Ballerinas in einem Kommentar las, sexy sind sie nicht. .. nicht einmal wenn sie aus der Halle Berry Kollektion sind.  
Aber mit der richtigen Perspektive, verlängern sie dann doch wenigstens die Beine :)

Ballerinas Halle Berry for Deichmann

Habt einen schönen Tag ihr Lieben, 
und lasst mich noch kurz wissen was ihr von Ballerinas haltet.
Gehen die an euch vorbei, oder geht ihr damit überall hin?

Liebste Grüße, 
LoveT.

Kommentare

  1. Ballerinas sind definitiv top. Sie sind bequem und sehen schön aus. Meistens trage ich sie zu Hosen. Ich achte darauf, dass ich meine Zehen nicht sehen kann bzw. die Zwischenräume zwischen den Zehen. Das mag ich bei mir selbst überhaupt nicht leiden. Deine Modelle sind übrigens ausnahmslos schön.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Gegenargumente (die mir natürlich bekannt sind) gar nicht gelesen. Weil deine wunderschönen Fotos nämlich ein einziges Pro-Ballerinas sind. ;))

    Herzlichen Gruß,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ein gespaltendes Verhältnis zu Ballerinas. Oft laufe ich mir Balsen mit ihnen.Aber zwei in meiner Schuhsammlung mag ich wirklich gerne und die sind auch super bequem.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Ballerina habe ich genau 2 Paar ,Ein paar als Ersatz im Auto wenn ich mit hohen Hacken unterwegs bin , brauche ich sie zum fahren . Und ein paar habe ich letztens auf dem Blog gezeigt . Vermutlich hätte ich mehrere paar davon . Allerdings schluppe ich immer aus den Schuhen . Und das die meisten Schleifen haben ist nicht so meins . Die Sohle ist mir auch ganz oft zu dünn . Da merke ich jeder kleinen Stein auf dem Fußweg .
    Vielleicht finde ich ja noch mal welche die alle meine Kriterien erfüllen . Dann werde ich sie vermutlich auch gerne tragen . In Schwarz als Ersatz , für Veranstaltungen könnte ich auf jeden Fall noch welche gebrauchen :))
    Dir stehen sie auf jeden Fall sehr gut
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Ersatzschuhe habe ich die auch oft dabei. Toi toi toi das dir schwarze Ballerinas bald über den Weg laufen, aber mit anständiger Sohle! :))
      LG <3

      Löschen
  5. Ein lautes JA für Ballerinas :) Ich liebe sie und könnte mir gar nicht vorstellen keine zu tragen! Egal ob ich 15 oder 99 bin - ich werde immer Ballerinas tragen, sie sind chicc UND bequem (auch wenn ich Schuhe mit hohen Absätzen auch sehr gerne trage ;)

    liebe Grüße,
    Petra

    http://www.homeofhappy.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, du hast recht. Die sehen bei älteren Ladys auch sehr süß aus, ich mag den Look bestimmt in 30 Jahren auch noch :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  6. Oh ich liebe sie und seh sie gern, die Ballerinas. Auf jeden Fall ja zum Ballerina. Du siehst so hübsch damit aus, Du bist überhaupt perfekt Audrey ♥️
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tina <3
      Dir stehen Ballerinas, z.B. in Kombination mit schwingendem Röckchen, ebenfalls sehr gut :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  7. Für mich bitte keine Ballerinas. Zumindest keine klassischen. Ich finde sie wirklich schön. Aber ich lebe auf recht großen Fuß (Größe 41) und meine Füße sind breit. Und ich mag nicht auf meine Füße in Ballerinas gucken, da sehen die nämlich noch größer und breiter aus.
    Allerdings habe ich mir in diesem Jahr Schnürballerinas gekauft. Noch habe ich sie nicht getragen, weil ich ja noch nicht darf. Vielleicht sehen die auch verboten aus. Dann blieben sie einfach im Regal und ich streichle sie von Zeit zu Zeit :-) Denn wie gesagt: Ich mag sie. Nur irgendwie nicht an mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An die Schnürballerinas traue ich mich noch nicht ran, stehe aber regelmäßig davor. Es wird also bald soweit sein :D Die von Ela sehen ja sensationell aus. Welche Farbe hast du denn genommen? :)
      Lieben Gruß zu dir <3

      Löschen
    2. Ich habe sie in schwarz. Das streckt *grins* Hoffen wir, dass sie das auch bei meinen Füßen schaffen. Wobei - dann sehen die ja noch größer aus. An die sehen sie bestimmt wunderhübsch aus. Du hast sowieso sowas Tänzerinnen-haftes. Also los, gib dir nen Ruck :-)

      Löschen
  8. wer in ballerinas keinen schönen gang hat und keine sexy ausstrahlung - der hat´s auch in high-heels nicht!
    so.
    du süsse allerdings musst dir da keine sorgen machen! <3
    ich persönlich mag die schläppchen auch. schon als teeny - dann in den 90ern waren sie irgendwie weg - nur chanel und unützer haben welche gemacht. war ich froh als sie auch wieder in für mich erschwinglichen regionen auftauchten :-)
    deine anzüge auf "ballerina-basis" gefallen mir durch die bank - und du hast definitiv was von audrey hepburn!!
    werde gleich mal meine aktuellen, pinkfarbenen mit dicker "masche" (hihi) abstauben und rausstellen......
    umarmung! xxxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh, das hast du gut gesagt!
      Da warte ich jetzt auf ein schönes Gesamtbild mit deinen Ballerinas .. da freue ich mich richtig drauf :)

      Knuddel dich furchtbar lieb zurück, wenn ich dich/Avatar/Name sehe, weiß ich immer wie schön es ist dich via bloggen kennengelernt zu haben :)

      Löschen
  9. ...I love ballerinas <3
    ...kiss...lu!!!
    http://beautylovelemiefollie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  10. Love ballerinas!

    Don't love flip-flops.

    Sadly, my "olden" feet need a shoe with an 1" heel, and in a tie style. -sigh-sigh-sigh) Not, not, not sexy!

    But it is better for me, at 79, to be "sure on my feet"... Meaning, better for me to not fall!!!! :-)

    I love all the ways you wear ballerinas! Then again, you are tiny and can wear everything!

    Gentle hugs,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  11. Die Vorteile überwiegen deutlich, finde ich :-) Für den Alltag sind diese Schuhe einfach gut und praktisch. Und auch wenn sie keine langen Beine machen, sind sie doch trotzdem süß anzusehen.

    AntwortenLöschen
  12. Wow lovely flats, the black and white are my favorite ones :)

    http://fashionconfessions.blogspot.mk/

    AntwortenLöschen
  13. High heels, ja oder nein, Strumpfhosen, ja oder nein, Haare färben, Nagellack, Hosen oder Röcke.... so kann es immer weitergehen.
    Dir stehen die Ballerinas, kein Flop dabei, alle nur Top. Und so gibt es eigentlich keine Diskussion, aber was wäre Mode, wenn frau sich nicht doch immer wieder Gedanken über ihren Look macht.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  14. hey, ich bin auch ein fan von ballerinas. problematisch ist bei mir nur oft die größe, da ich sehr schmale füße habe.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ach ich find die schon nett. Passen sehr git zu Deinem Stil. Ich hatte auch mal welche. Die Sohle war in der Tat dünn. Bequem im Sinne von weichem Fußbett fand ich das nicht. Allerdings blieb es bei diesem einen Paar in den frühen 80ern. Ich schlupfe immer aus Schlupfschuhen, deshalb trage ich keine. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  16. Du siehst darin wunderbar aus. Wenn ich mich damit im Kleid auf Fotos sehe, schminke ich mir Ballerinas wieder eine Weile ab. Zu Bermudas gehen sie noch eher bei mir. Loafer stehen mir besser. Aber ich habe immer mal wieder gerne ein paar Ballerinas für warme Tage. Aktuell nicht.

    AntwortenLöschen
  17. Ballerinas sind einfach toll... ich habe inzwischen einige, mein Lieblingspaar ist leider schon so abgerockt, dass ich sie nicht mehr fotografieren möchte, ich trage sie im Sommer aber trotzdem. Mit Schnürballerinas kann ich für mich nichts anfangen, alles, was am Bein gebunden wird geht bei mir gar nicht. Und wer Schöne und gepflegte Füße hat, sieht auch in flachen Schuhen sexy aus. (Bei mir z.b. besser als in Highheels, in denen ich nicht wirklich laufen kann.... *hihi *)

    AntwortenLöschen
  18. Besonders schön finde ich das Foto mit der rosa Jacke. Du bist der Typ für Ballerinas, mädchenhaft eben. Diese Schuhe passen großartig zu Dir, also trage sie, wenn Du sie liebst. Für mich sind sie rein gar nichts und da ich auch alles andere als mädchenhaft wirke, wären sie nicht einmal was für meine Riesenfüße (42), wenn diese problemlos hineinpassen würden, was sie nämlich auch nicht tun. Ich habe es irgendwann im ersten Jahr meines Blogschreibens ja mal getestet. Nee nee. Passt nicht.

    Flip Flops übrigens sind noch schlimmer für mich - also aussehensmäßig ist das wohl in etwa gleich, aber ich kann diese Zehentrenner ja absolut nicht tragen und leiden. Also für mich. Dich kann ich mir darin wiederum super vorstellen - wie gesagt, Du bist eben ein völlig anderer Typ als ich. Ach, manchmal wär' ich ja auch gern wenigstens so ein bisschen Mädchen ... - aber das gibt sich dann auch wieder. ;)

    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
  19. My favorite shoes in spring. Kisses
    El blog de Sunika

    AntwortenLöschen
  20. Such lovely Ballerinas!!! Beautiful pics!!!

    http://fairyland111.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  21. I love ballerina flats, they are cute and so much easier to wear than heels... my days of wearing heels are over since I injured my knees... I am grateful for a cute ballerina shoe xox

    AntwortenLöschen
  22. Love the collection of amazing looks!
    xx

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Ballerinas :) Ich trage nichts anderes

    AntwortenLöschen
  24. love the flats! follow on GFC???
    http://www.therunwhy.com/

    AntwortenLöschen
  25. Ich trage sehr sehr oft Ballerinas. Sie sind bequem, vor allem beim Stadtbummel und auf der Arbeit. Klar, Männer mögen lieber sexy High Heels, aber irgendwo ist auch mal ne Grenze. :D
    Deine Bilder sind mal wieder genial.

    AntwortenLöschen
  26. Love the black dress! you are so cute!

    xo
    beinghellz.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja süß. Habs gestern nicht mehr geschafft reinzuschauen. Ich würde gern Ballerinas tragen, wenn meine Füße keine Zwischengröße hätten. 38 ist zu klein, 39 zu groß. Es gibt selten Marken, die Zwischengrößen führen.

    Ich finde flache Schuhe sexy.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Sehr süß und passen super zu dir! Ich habe ja ein Faible für flache Schuhe und daher auch einige Ballerinas im Schrannk. Wobei ich sie eigentlich nicht tragen darf, aber sie sind so schööön :) Hab einen schönen Maisonntag liebe Andrea! LG aus Frankfurt zu dir! Sabina

    AntwortenLöschen
  29. Absolutely amazing! Happy weekend dear.

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    INSTAGRAM @BEAUTYEDITER
    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  30. Yes, I love ballerinas! They are feminine and so cute. I have a black pair that look just like your red ones. Flats are always nice to wear, so comfortable. I'm glad you got the champagne color, they're so pretty.

    Have a nice weekend, my dear.

    love, ~Sheri

    AntwortenLöschen
  31. Wunderhübsch,zu dir passen die Ballerinas.
    Ich habe schon lange keine mehr getragen. Ich schlüpfe so schnell heraus.Dabei gefallen sie mir soooo.
    Kompliment zu deinen Outfits.
    Eins hübscher als das Andere.
    Herzensgrüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  32. Wunderschöne Looks. Besonders gefällt mir die Kombination mit Rot und der Tasche. Oilily? Leider ist es für meine quadratischen Füße schwer, die richtigen Ballerinas zu finden. Auch die natürliche Art der Fotos ist genau mein Ding! Wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende, Nessy

    AntwortenLöschen
  33. Ich scheine mit meiner Meinung ziemlich allein da zu stehen :D

    Also ich oute mich jetzt: Ich persönlich mag keine Ballerinas mehr. Ich kann sie nicht mehr sehen. Seit Jahren sieht man auf der Straße die ewig gleichen Schuhe ewig gleich gestylt (um den Horror perfekt zu machen vielleicht noch zu Jeansminiröcken mit schwarzen Leggings darunter – leider wirklich absolut keine Seltenheit). Abgesehen davon trifft das Argument mit dem Watschelentengang zu, wenn man ganz ehrlich zu sich selbst ist ;)

    Meinen vorletzten Satz muss ich aber an dieser Stelle ein bisschen relativieren: Du zeigst, wie man die Dinger richtig in Szene setzt! Besonders mag ich dein erstes Outfit in schwarz/weiß/rot und das mit dem rosa Cardigan. Diese Styles wirken allgemein eher mädchenhaft, aber deshalb nicht weniger erwachsen und die Ballerinas runden bei dir das Gesamtbild noch ab.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  34. Super schöne Ballerinas! Ich bin ein riesiger Ballerina-Fan und ich freu mich schon, sie wieder tragen zu können, denn sie sind sooo bequem!
    LG und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. I love to see ballerina flats, my mother has worn them all her life and she still wears them all the time. So, I always loved ballerina shoes and I thought they were stylish...and I still think they are very stylish and chic. However, I don't wear ballerina flats because they (in my case) cause backache. I have a really bad case of scoliosis, my back is terribly deformed. So, I don't have a single pair. I love how you styled your ballerina flats in all of these outfits! so perfect!!!!!!!

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  36. Hi LT,

    an Dir finde ich Ballerinas ganz zauberhaft, Du hast in meinen Augen ohnehin den "Audrey-Flair", da passt das sehr gut. Auch das Argument mit "passt in die Tasche" ist natürlich unwiderlegbar. Komischerweise mag ich Ballerinas an mir - und an anderen großgewachsenen Frauen - jedoch nicht so sehr. Vielleicht weil ich irgendwie denke "zartes Schühchen gehört an zartes Mädchen", you know? ;-) Ich besitze aber durchaus auch ein oder zwei Paar, ziehe jedoch im Sommer Schuhe mit ein wenig Absatz vor oder solche, die etwas klobiger sind.

    Glg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  37. Mir gefallen die Ballerinas. Sie sehen ja auch gut aus, vor allem an Dir. Zu mir passen sie nicht mehr, ich bin zu dick für meine Höhe und hab auch noch krumme Beine, da sieht das irgendwie komisch aus. Zumal ich wie eine Ente laufe mit flachen Schuhen. Früher habe ich die gemocht, allerdings die hochhackigen noch mehr ;-)
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google