Zwei ,Drei Sätze zum Kaufstopp-Monat

Hallo ihr Lieben!
Ich hatte für Oktober ja einen Kaufstopp-Monat angesetztden ich auch bis diesen Samstag durchgezogen hatte. Da Samstag noch ein Tag im Oktober war, kann man wohl sagen das ich nur mittelmäßig erfogreich war.

Haul im Kaufstopp-Monat


Muß auch noch ehrlich sein und sagen, dass ich es nur geschafft habe so tapfer bis Samstag durchzuhalten, weil ich diesen Monat 3x Kosmetik geschenkt bekommen hatte. 

So,hier rückblickend noch einmal die tollen Sachen Dank denen ich doch fast bis zum Schluß standhaft geblieben bin!

Von MBIMC hat mich der wunderbare MAC Paint Pot Imaginary über den kauffreien Monat hinweggetröstet :)

MAC Paint Pot Imaginary


Am Woman Day, der in Österreich immer im Oktober stattfindet, bin ich mit Bobbi Brown Produkten überrascht worden.

Hydrating Rich Cream Cleanser
Natural Finish Long Lasting Foundation 00 Alabaster
Eye Brow Brush
Blush 11 Nectar
Rich Lip Color 6 Sweet Nectar 

Von dem Lippenstift und dem Blush zeige ich heute noch Swatches 



Das Givenchy Prisme Libre 1 Light Pastel gab es dann zu guter Letzt auch noch 

 Givenchy Prisme Libre 1 Light Pastel

Werde in der nächsten Zeit keinen Kaufstopp-Monat mehr ansetzen, bei mir würde es wahrscheinlich erst wieder Sinn machen wenn ich das Gefühl hätte insgesamt zu viel Kosmetik zu besitzen. Wenn ich aber meine Sachen durchsehe, finde ich nichts das unnötig wäre. Habe so gut wie nie Fehlkäufe, außer bei Mascara, da passiert es leider öfter.

Mich würde interessieren wie es bei euch aussieht. Macht ein Kaufstopp bei euch Sinn? Oder verschiebt ihr den Einkauf einfach nur auf den nächsten Monat!? Oder schummelt ihr gar und zählt 1€ Lidschatten, die es z.B. bei DM im Grabbelkörbchen gibt, nicht mit? :)) 

Liebe Grüße!




Kommentare

  1. so ein kauf-stop-monat ist auch echt fiiiiieees! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Bei den tollen Geschenken muss man ja nichts mehr kaufen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich könnte das nicht und lasse es daher :D

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen!! :) Da fällt es einem wirklich viel leichter :)
    Bei mir macht es eigentlich schon Sinn, aber diesen Monat ist es mir unglaublich schwer gefallen. Und ich hab auch schon eher das Verbot gebrochen^^
    Denn selbst 1 Euro Lidschatten oder nur ein Lack würde ich schon als "Bruch" sehen :D
    Naja ich versuch nächsten Monat trotzdem ein Limit nicht zu überschreiten^^ Und Du??:)
    Busserli ♥

    AntwortenLöschen
  5. Sinn macht ein Kaufstopp bei mir definitiv, da ich zur Zeit nichts benötige - ich muss mir da beispielsweise nur meine knapp 30 Mascaras anschauen...
    Vor einiger Zeit hat son ein Kaufstopp auch relativ gut geklappt, wobei es ein paar Sachen trotzdem nach Hause geschafft haben. Dafür kaufe ich dann aber bewusster ein und das hält bis jetzt noch einigermaßen an.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir hat der Kaufstopp den Sinn, Geld zu sparen, deshalb zieh ich das ganz diszipliniert durch. Und wenn ich schwach werde, gibts nen "Straftag" :)

    Aber tolle Sachen hast du bekommen :)

    LG <3

    AntwortenLöschen
  7. ich bewundere dich, dass du einen ganzen monat durchgehalten hast. für mich ist kaufstopp oder generell schon das wort kaufverbot ein reizwort. wenn ich kosmetik sehe, die mir zusagt und ich budget übrig habe, dann wird eingekauft. meine sammlung ist zwar groß, aber ich beutze wirklich alles daraus, auch die neuzugänge.
    liebe grüße, lilly

    AntwortenLöschen
  8. Marie high five :)

    graphology ja richtig :))

    Talasia ,und es kommen immer so hübsche LEs raus ,und da ist das Beste dann natürlich weg wenn man wieder darf :D

    Sally ,bei mir geht sich das Limit nicht aus ,hab so viele Nachkäufe zu tätigen ,und auch einiges das ich im Oktober praktisch nur aufgeschoben hatte ,befürchte das ich das gesparte im November wieder ausgebe :)

    Nagellack-Junkie ohhhhhhh Respekt :)) ,an diese Stückzahl an Kosmetik komme ich noch lange nicht ran ,toll!

    Annie ,das finde ich echt gut ,weil das macht dann wirklich Sinn!

    Lilly Danke ,ja .. bin nur bei dem gelben Nagellack Samstag schwach geworden ,der mußte mit :D
    Bei mir ist es wie bei dir ,benutze auch alles ,das ist es ja ,daher mache ich keinen Kaufstopp-Monat mehr ,ich habe nämlich gemerkt das ich an meiner Kosmetik tatsächlich Freude habe ,kaufe gar nichts "nur so" :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde du hast richtig toll durchgehalten! Ich habe mir noch nie ein Kaufverbot auferlegt und werde das in nächster Zukunft auch nicht machen. Bei den meisten Käufe überlege ich es mir vorher sehr gut und die paar Spontankäufe machen da nicht viel aus. Also dann: Happy Shopping!! :D

    AntwortenLöschen
  10. Ich mache NIEEEE Kaufstop!
    Wieso auch????!!!
    man hat doch nieeee genung und man will doch immer was neues haben!
    Und genau so wie Du-habe noch nie einen Fehlkauf gehabt!
    Ich bin Süchtig! Ich liebe Kosmetik kaufen! Ich liebe immer wieder was neues zu ausprobieren :)
    Das macht großen Spaß!
    Und das ist eben mein Hobby!
    Dafür gebe ich sehr gerne Geld aus!
    Tolle Produkte liebe LoveT!
    Bin gaaaaanz hin und weg!
    Bussi & GGGLG :***********************

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde einen Sparmonat immer am schlimmsten, wenn schöne neue LEs kommen, da steht man dann doch immer so unter Zugzwang.
    Ansonsten bin ich nicht so streng und erlaube mir gar nichts, sondern setze ein Limit; etwa 20.-, das dann nicht überschritten werden darf.
    Du hast insgesamt aber toll durchgehalten! Freut mich, dass der PP Dir so gut gefällt.
    Viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  12. :-D hab mir schon gedacht das das nichts für dich ist.... *g und ebenso wenig wäre das was für mich.....

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google