Mittwoch mit ...

Drachenpferd

.. Akupunktur 
War heute wieder bei meiner TCM Ärztin und es geht langsam aber dafür ständig bergauf. Bin daher guter Dinge und sehr optimistisch eingestellt. 



Nach der Akupunktur war faul sein angesagt. Habe Das Kabinett des Doktor Parnassus gesehen.

Mag den Film sehr, hat den jemand von euch gesehen und ist auch so begeistert?




Liebe Grüße!


Kommentare

  1. Ich will nicht indiskret sein, aber mich würde interessieren,was für ein gesundheitliches Problem du eigentlich hast. Nur wenn dir das nicht unangenehm ist.

    AntwortenLöschen
  2. es freut mich sehr, dass du fortschritte machst und dir die behandlung hilft :;)))

    AntwortenLöschen
  3. Soweit ich das verstanden hab hast du eine Autoimmunkrankheit, aber davon gibt es doch viele...
    würde mich auch interessieren, ich hoffe dir ist das nicht unangenehm.

    Den Film habe ich noch nicht gesehen, der kommt jetzt aber auf die Liste <3

    Liebe Grüße und ich hoffe das es dir bald wieder besser geht <3

    AntwortenLöschen
  4. Hab den Beitrag über die TCM Behandlung geschrieben weil Interesse daran bestand wie so etwas abläuft ,über meine genaue Erkrankung hatte ich nie vor etwas zu berichten weil mir das dann doch zu persönlich wäre ,hab nur einen Anhaltspunkt geben wollen ,darum hab ich den Oberbegriff verwendet :) ,hoffe das ist so in Ordnung für euch :)

    Danke für eure lieben Wünsche!

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch man sollte seine neugier im Zaum halten. Wenn man schreiben wollte welche Erkrankung man hat würde man dieses auch tun.
    LG SirFine

    AntwortenLöschen
  6. Hey Love, das ist schön zu lesen! Auch wenn's mir beim TCM-Beitrag etwas übel wurde - Nadeln und Frösche, meine größten unbegründeten Ängste! (kein Scherz):D
    Den Film habe ich noch nicht gesehen, sollte mal wieder in die Bücherei hier bei mir in der Nähe (die tollsten DVDs gibt's dort um 1,50 für eine ganze Woche). Ist das eine Decke mit den Comicstrips? Oder eine Hose? :) Ach ja: die Chips hättest nicht fotografieren müssen - habe noch Popcorn zum Selbermachen zuhause. Hmmm.... ;)

    AntwortenLöschen
  7. Das freut mich sehr zu lesen :) Faul sein nach so einer Behandlung ist genau das richtige...
    Bussi

    AntwortenLöschen
  8. Ich freu mich sehr, daß es Dir langsam wieder besser geht & kann auch gut verstehen, daß Du wg. Deiner Erkrankung nicht zu sehr in's Detail gehen möchtest.
    Ich kenne den Film leider gar nicht (finde ich jetzt etwas unangenehm, da ich doch eigentlich so ein Filmfreak bin :-o), den muß ich mal googeln!
    LG & weiterhin gute Besserung *knuddel*

    AntwortenLöschen
  9. Nee, den Film kenn ich nicht, aber ich glaub das fällt auch nicht so in den Bereich, den ich mir gerne anschaue :'D Ich wünsch dir gute Besserung! Mein Vater macht unter anderem auch Akupunktur aber Akupunktur wird ja für soo viel eingesetzt... :) Ich krieg manchmal einige Nadeln, wenn ich ganz dolle Kopfschmerzen habe und keine Tabletten helfen. So morgens noch vor der Schule... :D Ist ganz praktisch einen Arzt zuhause zu haben. Ich wünsch dir das allerbeste ;)

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass es so gut anschlägt. Ich denke, dass die innere Einstellung dazu auch ihr wesentliches beiträgt; sprich wenn Du so positiv dazu eingestellt wird, dass sich dies die Heilung begünstigend auswirkt!
    Das freut mich sehr.

    Den Film kenne ich auch nicht, muss ich mal danach googlen; ist das nicht so was kurioses, märchenhaft-skurilles?

    Ich wünsche Dir einen schönen, angenehmen und schmerzfreien Donnerstag.

    Liebe Grüße.
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. ach das ist ja schön zu lesen das es langsam etwas besser geht! <3
    den film kenne ich leider nicht

    lg yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google