Donnerstag, 2. März 2017

Der Weiden Pavillon - Blog aus Österreich, nicht aus Sibirien



Diese Tage, als ich beim Pavillon aus Zweigen, mitten im tiefen Schnee war, waren mit Abstand die kältesten in diesem Jahr. Also in Österreich, in Sibirien war es bestimmt an den meisten Tagen kälter. Es waren tagsüber an die -15 und Nachts an die -20 Grad. Und das bei heftigem Wind aus Norden.
Ich persönlich liebe den Winter, ich weiß nicht ob es daran liegt, das ich Österreicherin bin und die Kälte dadurch mag. Aber es ist schon so, in Österreich lieben sehr viele Menschen den Winter und auch den Schnee. Für mich ist Kälte, wie Heimkehr oder so .. *lach

Okay, dem folgenden Foto, sieht man meine Freude und Begeisterung über die eisige Kälte nicht wirklich an. Aber das kommt vielleicht daher, das es kein eigenes Bild ist, sondern ein Ausschnitt aus einem Video, das im Blog Beitrag ganz unten noch folgt.
Wobei ich nicht mehr genau weiß, ob ich diese Szene dann überhaupt in das Video eingebaut hatte oder doch eher wegließ, weil ich mich da etwas tapsig durch den Schnee bewegt hatte.


Wie du den Winter und die Kälte lieben kannst - Einfach den Tag leben


Es geht um den Umgang mit der Kälte und überhaupt den extremeren Temperaturen. 
Am besten ist es tatsächlich, wenn man versucht, nicht an die eisige Temperatur zu denken. Das funktioniert auch bei tropischer Hitze. Wenn es im Sommer, in der stickigen Stadt an die 30 Grad hat, wohlgemerkt in der Nacht, versuche ich das ebenfalls auszublenden. Es ist mir dann egal, das in den Nachrichten von der 10 Tropennacht in Folge die Rede ist, das blende ich einfach aus. Denn das ist reines Gerede! Jedes Wetter und jede Temperatur ist zulässig und normal. Ich gebe nichts auf Durchschnittswerte, die ziehen nur eine ewige Leier über zu kalt, zu warm, zu nass .. hinter sich her. 

Jeder Tag, ist einer unseres Lebens. Es wäre schade ihn wegen der Wetterlage zu einem, nicht schönen, zu machen. Der Winter ist genau so wunderschön wie der Frühling, Herbst und Sommer! Wenn wir uns die Wintertage schön gestalten, dann bleiben sie uns auch so in Erinnerung. 


Der Pavillon aus Weiden 


Der Pavillon auf dem ersten animierten Foto oben und auch auf dem nächsten Bild, ist aus Weiden gemacht, deren lange Äste zu einem Pavillon zusammengebunden wurden. Ich mag den Platz wo er steht sehr. Er steht inmitten eines Kreises aus Bäumen. Solche besonderen Plätze findet man meist in der Nähe von Klöstern.
Wenn Schnee liegt ist der Pavillon besonders dekorativ und schön anzusehen. 



Videos auf 50 Looks of LoveT. - Schminken, Kochen, Basteln und Leben 


Es ist nicht zu übersehen, das Drehen von Videos macht mir viel Freude. Also gibt es jetzt noch ein Winter-Video im Schnee zu sehen. Der letzte Film war der, in der Nacht mit den brennenden Fackeln.

Es kommen in nächster Zeit auch noch DIY Bastel-Anleitungen, Beauty und Schmink-Videos und eine Menge mehr. Ich habe jetzt auch angefangen Food und Koch Filmchen zu machen, es wird also wirklich alles abgedeckt werden, was das Thema Lifestyle zu bieten hat. Von Rezepten über Beauty, Leben und Freizeitaktivitäten. 




Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischt, Wind kräftigt, Schnee erheitert. 
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur verschiedene Arten von gutem. 
John Ruskin. 

Liebst LoveT.





Kommentare:

  1. loving te outfit and the snow!
    keep in touch,
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Winter . Gerne auch mit viel Schnee. Aktuell der Wind und Regen zwischendrin , mag ich gar nicht . Ist nix für mich :)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  3. kälte und schnee ist auch für mich wie heimkommen! jetzt wo du das sagst kann ich das gefühl endlich mal benennen! danke dafür!
    und danke für diesen post! ich ziehe zwar auch mal ein gesicht wenn es draussen stürmt und regnet und feuchtes wetter ist mit arthrosen kein spass - aber dieses ständige genörgel übers wetter ist doch wirklich zeitverschwendung. und bei -2° ist auch noch kein gesunder mensch erfroren - genausowenig wie sich echauffieren hilft wenns schwül ist, da ist gelassenheit der bessere weg :-)
    einen schönen tag wünsche ich dir! xxxxxx

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich lohnt es sich nicht, dauernd übers Wetter zu reden. Aber es bestimmt nun mal unser Leben.
    Ein kalter, windstiller, sonniger Wintertag ist phantastisch und bei geeigneter Kleidung lässt er sich wunderbar genießen. Dein Outfit zeigt es so schön, gegen Kälte kann man sich schützen. Aber die positive Einstellung ist mindestens ebenso wichtig.
    Ich bewundere dich, wie du ohne Handschuhe auskommst.(?) Das erinnert mich an zwei junge Frauen, denen ich unlängst beim Shoppen begegnete: in Jeans bis zu den Knöcheln, ohne Strümpfe und mit leichtem Schuhwerk.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful winter outfit:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Fun in the snow. But it's almost summer here in our side so it's really warm now. I can live vicariously through you.

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ein Sommerkind und liebe die Wärme!
    Aber Du hast schon Recht, man soll jeden Tag und jedes Wetter geniessen.
    Eine schöne Restwoche und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe LoveT, dein Video ist wieder toll geworden.
    Ich bin eher der Mensch, dem Kälte zu schaffen macht.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wieder schöne Schnee-Impressionen. Ich kann mir vorstellen, dass Du mit Kälte besser klarkommst als mit Wärme. Bei mir ist es eher anders herum. Mir macht die Kälte auch zu schaffen. Nichts desto trotz sollte man sich im Winter nicht vergraben.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hach ich weiss es bringt nix übers Wetter zu mevkern. Hilft ja doch nix. Ich kann mich noch so anstrengen, extremer Kälte und Hitze kann ich nichts abgewinnen. Ich beneide ja Menschen die mit Hitze gut klar kommen sehr.
    Süß Dein Video :)
    liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Winter-Video! Und ein besonderer Platz. Ich mag Schnee und Winter auch, aber jetzt im März freue ich mich auf den Frühling.

    Liebe Grüße nach Österreich

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag Schneebilder.hier war es ja dieses Jahr sehr bescheiden und Schnee gab es glaube ich nur 1-2 mal aber immer nur ein paar Zentimeter.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. Was für schöne Schneebilder. Wen mal wieder einer über Kälte/Hitze stöhnt, antworte ich meist, dass sich das sowieso in den nächsten 8 Wochen erledigt hat. Meist sind die Temperaturen ja hier moderat. Was aber auch vielen wieder nicht passt. Gemeckert wird halt immer gerne :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Also, wenn ich es mir aussuchen kann, dann lieber eisigvkalt, als brüllheiß. Zur not geh ich rein, da ist es warm. Klimaanlage hamma keine. Wenns tagelang heiß ist, ust im Haus auch nicht mehr kühl.
    Autosuggestion ist alles. Ich würde nie sagen, es geht mir schlecht. Vielleicht geht es mir mal nicht gut. Körperluch, aber mrinembSelbst nicht. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  15. Deine Bilder finde ich total schön. Ich mag den Winter auch, wenn es richtig Schnee gibt und klare, kalte Tage und Nächte. Bei uns im Norden haben wir das aber leider nicht so oft, hier ist es im Winter meist eher trübe und regnerisch mit wenig Schnee.

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  16. wen hast du in den höhe geschickt, um dich von oben aufzunehmen? deine bilder sind schön, ic mah schneebilder ja sehr. und habe bisher in dieser saison noch keinen gesehen, für nächste woche habe ich aber gute chance vorhergesagt bekommen. in sibirien hatte ich tagelang - 26° und strahlenden sonnenschein. mehr permafrost brauche ich in diesem leben auch nicht mehr. halt dich warm! bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  17. Seems like you had a great time, have a nice day!

    AntwortenLöschen
  18. Ich sehe das wie Du, dass man sich vom Wetter nicht beeinflussen lassen sollte, ich bin aber auch recht unempfindlich und pflegeleicht in dem Punkt, muss ich sagen. Nur, alles was ab 30 Grad aufwärts geht, macht mir bissel Probleme, bin dann einfach nicht mehr so leistungsfähig, aber ich denke, das ist auch ok :) Freue mich sehr auf weitere Videos, toll, dass Du auch Kochen dazu nimmst. Liebe Grüße und einen schönen Freitag für Dich <3

    AntwortenLöschen
  19. Wonderful pictures!! I'm not really a winter person, more for spring. But, this looks fun xx

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin total begeistert! Danke, dass du uns diese wunderbaren Bilder gezeigt hast!Ich liebe Schnee und den Winter, aber eigentlich kann ich jeder Jahreszeit ihre schönen Seiten abgewinnen! Man lebt nur einmal und daher sollte man aus allem das Beste machen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Sehr schöne Bilder. Ich mag Winter auch sehr gern. Leider haben wir hier so wenig davon....LG und schönes Wochenende. Sabina

    AntwortenLöschen
  22. Great outfit, beautiful you but let me tell you: I really prefer warmer weather and less clothes on ;-)

    Have a lovely day!

    AntwortenLöschen
  23. You look so cute playing in the snow. I love your little snowman hehehehe.

    ~Sheri

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...