Mode & Leben x 2 ... Schief gewickelt



Schief gewickelte Mode & Crossover Täschchen - Mode & Leben x 2 sind Heidi und ich, wir bloggen über alles, was uns in die Quere kommt. Diesmal kam geradewegs das Thema, schief gewickelt, auf uns zu. Schief gewickelt möchte wohl niemand von uns sein, schief Wickeln in der Mode, liegt absolut im Trend. Fashion stellt eben vieles auf den Kopf! 


Mütze mit Schirm und der Froschkönig 


Da heute alles schief ist, fange ich statt mit dem Wickelkleid und dem crossover getragenen Täschchen, mit der Schirmmütze aus London an.
An dem Tag als ich die Outfit Fotos geknipst hatte, war der Himmel so schön blau, das er samt dem Froschkönig mit auf die Fotos musste.

Die schwarze Strickmütze mit dem kleinen Schirmchen hatte ich mir in London im Wembley Stadion gekauft. 
Außerdem ist auf dem Foto mit dem Froschkönig ein geschmückter Weihnachtsbaum zu sehen. Das vorweihnachtliche Wien lädt zum Advent ein! 


Die kleine Tasche Crossover getragen und ein Wickelkleid 

Die kleine Tasche aus Rom trage ich immer schief, crossover ist modern und man hat noch dazu beide Hände frei.
Mein buntes Kleid ist unter dem schwarzen Trench nur ein Stückchen weit zu erkennen. 
Es ist ein Blumenkleid zum Wickeln, mit reichlich Rüschen am Saum.
Es ist also vom Look her sehr verspielt und gefällt mir daher zum strengen Look des Trench Coat besonders gut. 

Als weiteren Stilbruch trage ich kurze geschnürte Stiefel zum Blumenkleid. 


Schief gewickelt kann auch schön sein 

Das schief gewickelt schön sein kann, zeigen die vielen Kleidungsstücke die es in dieser Machart zu kaufen gibt. Mein Wickelkleid stammt noch von einer Kollektion im Spätsommer, es ist also ziemlich neu. 
Als ich es mir ausgesucht hatte, war mein Plan schon der, es im Herbst zum Strickmantel und zum Trench zu tagen. 

Bei Heidi geht es schief gewickelt weiter, ich bin mega gespannt auf ihre Umsetzung des Themas!



Wünsche euch einen wunderschönen 1.Advent! 
Liebst, LoveT.

Kommentare

  1. Ein schönes „Erinnerungs-Outfit“ - an London, Rom und den Spätsommer. Was will man mehr? Ich war gestern auch mit einer Crossover -Tasche auf dem Weihnachtsmarkt. Perfekt für Orte mit vielen Menschen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen , da bist aber hübsch schief gewickelt unterwegs :)) Der Kleid sieht wirklich gut aus. Das Muster hat was . Die Idee die Tasche mit einzubringen , darauf bin ich gar nicht gekommen ...*gg . Aber stimmt . Ist auch schief gewickelt. Da wünsche ich Dir einen nicht schief gewickelten ersten Advent ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi .. da waren wir geradewegs ganz schön schief. :)) Danke für die schöne Teamarbeit wieder <3
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Wunderschön siehst Du aus! Crossover liebe ich, genau wegen der freien Hände und der Sicherheit in Menschenmengen. Was für ein schönes blumiges Wickelkleid. Mag ich sehr wie Du es trägst. Danke für den Froschkönig, der ist ja toll :)
    Liebe Grüße Tina <3<3

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde schief gewickelt hat was :).
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch gewickelt! Trench und Kleid passen schön zusammen.

    Liebe Grüße zum ersten Advent

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh, das Blümchenkleid ist aber süß! Ich mag es auch sehr, solche Sommerkleider mit einer etwas wärmeren Strumpfhose und Stiefeln auch in der kühleren Jahreszeit zu tragen. Der Stilbruch mit den Boots ist auch toll, genauso wie der Mantel. Das Outfit steht Dir fantastisch!
    Mir ist gerade aufgefallen, dass ich Taschen fast nie crossover trage ... ich weiß gar nicht, warum. Dabei ist das ja wirklich in Mode und noch dazu praktisch.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bei kleinen Täschchen kann das Crossover tragen sehr süß aussehen. Dankeschön Nadine für deinen lieben Kommentar <3 LG

      Löschen
  7. Schief gewickelt – ich habe dabei zuerst an Schals oder Tücher gedacht. Aber deine Umsetzung finde ich total super – eine Tasche cross-over passt einfach wunderbar und ich trage sie auch immer wieder gerne so, die Freiheit der Hände ist dabei genial. Dein gemustertes Wickelkleid macht einen wunderbaren Kontrast zum Trench-Coat.
    Hab einen wunderbaren 1. Adventsonntag und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Tücher oder gar ein Turban sind mir ebenfalls als erstes in den Sinn gekommen. :)
      Danke Gesa, viele liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  8. Schief gewickelt finde ich toll.
    Ich mag zum Beispiel Wickelpullover oder eine Bluse, die an der Seite mit Bändern verknotet wird.
    Taschen trage ich selten cross-over. Die haben immer so kurze Henkel.
    Dein Outfit ist aber wieder mal klasse.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja solche Pullover und Shirts mag ich auch gerne. :)
      Dankeschön Nicole <3 LG

      Löschen
  9. Ach wie schön. Meine schwarzen Trench habe ich bie Plus 9 Grad nochmal zur Messe ausgeführt. Der lässt sich auch perfekt über den Arm tragen oder über die Tasche legen, wenn man die Hände frei haben will. Das Blümchenkleid finde ich toll. Ich habe mich für derbe Boots, Jeans und Strickpulli entschieden.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein Trench ist ein toller Mantel für den Übergang, man ist damit auch immer chic unterwegs. :)
      Danke Sunny, liebe Grüße!

      Löschen
  10. Das gefällt mir super liebe Andrea. So schief gewickelt. Die Mütze ist ja süß. Ich finde auch das romantische Blumenkleid zum strengen Trench schön.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. You look gorgeous T! Love your outfit! Have a great week!

    AntwortenLöschen
  12. Das Wickelkleid steht Dir so gut, und die Umsetzung des Themas ist dir echt gelungen. Ich finde auch dein Mützchen echt keck!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Mütze ist ein echtes Schätzchen, trage die total gerne. :)
      Danke Maren <3

      Löschen
  13. Stilbrüche gibt es ja eigentlich gar nicht mehr. Die Mode ist so vielfältig und wir akzeptieren doch ziemlich alles, ja auch die derben Stiefel zum süßen Blümchenkleid, denn auch so kann man zu einem tollen Look kommen, wie du es hier so wunderbar zeigst.
    Die Mütze wirkt auf mich typisch britisch und erinnert mich an einen Londoner Bobby. (Du wärst eine sympathische Polizistin.)
    Super, wie du schon im Sommer deine Outfits für den Herbst im Detail planst.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist so, in der Mode ist alles tragbar geworden, selbst die wildesten Kombinationen werden nicht mehr als solche wahrgenommen.
      Dankeschön Felicitas, liebe Grüße <3

      Löschen
  14. So gorgeous my lovely!!! I hope you have a great week ahead xx

    AntwortenLöschen
  15. Du siehst wie immer absolut zauberhaft aus :-) Das Blumenkleid mit Hut, Trench, Stiefeln und Tasche mag ich supergern. Und Taschen so zu tragen ist sowieso toll. Dann kann man seine Hände nämlich in den Manteltaschen verbuddeln.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  16. Wonderful coat...I also really like your dress. You look fantastic.

    AntwortenLöschen
  17. Mit diesem Outfit kann nichts mehr schief gehen...! ;) Du siehst ... wow ... einfach super aus!
    Ich hätte dann ein Mal auch gerne deinen Trench!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google