Schminktipps von Frau zu Frau - Make up Tutorial mit matten Farben geschminkt


Wie wertvoll mir die Schminktipps und Make up Tutorials anderer Frauen waren - Als ich mit 44 anfing zu bloggen, kannte ich mich mit den Möglichkeiten die Make up bietet noch nicht sehr gut aus. Contouring und Co. waren für mich Neuland und das richtige Schminken von Schlupflidern beherrschte ich gerade in den Anfängen. Wo der Lidschatten ganz genau platziert werden sollte und welche Foundation auch auf reifer Haut gut aussieht, hatte ich erst durch diverse Schminktipps und Make up Tutorials auf Blogs und YT gelernt. Ich bin all den Frauen dankbar, die sich schon vor Jahren die Mühe gemacht hatten ihre Make up Routine samt Anleitung, für andere Frauen zur Verfügung zu stellen. 
Von mir selbst gibt es heute ein Make up Tutorial vom ungeschminkten Gesicht bis zum fertig geschminkten Look. So ist der Vorher-Nacher Effekt am besten zu sehen. Make up kann was! 

Best Ager in Farbe - Matte Bronzer, Blushes, Lidschatten und Lippenfarben 

Fast alle Produkte zum Schminken, wie Foundation, Lidschatten, Rouge, Bronzer und Farben für die Lippen, gibt es mittlerweile in matten Versionen oder Cream to Powder Texturen. Wer als Best Ager Frau geschminkt sein möchte, aber auf keinen Fall schimmern oder gar glitzern mag, hat zur Zeit in der Parfümerie oder dem Drogeriemarkt sehr viele schöne Farben zur Auswahl. Selbst außergewöhnlichere Farben wie Orange oder Koralle werden im Drogeriemarkt in matten Texturen angeboten. 


Make up Tutorial - Die verwendete dekorative Kosmetik 

Alles an dem heutigen Make up Look ist in matten Farben geschminkt. Gerade von älteren Frauen hört man oft das Argument, das matte Texturen reife Haut etwas stumpf aussehen lassen. Wenn die Haut unter der Schminke gut gepflegt ist, die Produkte fein pudrig sind und nicht austrocknend wirken, sollte das aber kein Problem sein. Mir persönlich gefallen matte Make up Looks, gerade an uns Frauen in den besten Jahren, besonders gut. Denn Mineral Foundation, Cream to Powder Produkte und matte Lidschatten, wirken auf unserer Haut wie sanfte Weichzeichner. 

Generell mache ich es so, dass ich auf pudriger Foundation auch mit pudrigen oder Cream to Powder Produkten weiter schminke. So das alles an dem Look zusammenpasst. 


Video Schmink-Anleitung - Make up Tutorial 

Das Video beginnt bei meinem ungeschminkten Gesicht und dem Auftrag des Mineral Powders. Danach folgen das Contouring mit Bronzer und das Blush. Das Augen Make up besteht aus einem Augenbrauen Stift, 3 Lidschatten und Mascara. Mit einem der Lidschatten ziehe ich auch den Lidstrich. Den Abschluss des Make up Looks bildet das Lip Powder. 

Das kommt als nächstes auf 50 Looks of LoveT. - Er wird ein Rezept mit Gemüse, Ingwer und Nüssen geben und danach das Finale unseres Yin & Yang Monats November. Würde mich sehr freuen wenn ihr wieder mit dabei seid. 





Liebst, LoveT.

Kommentare

  1. Das sieht so leicht aus und chic bei Dir aus . Ich denke aber man braucht schon Übung , ansonsten sieht es sicher wie malen nach Zahlen aus . Zumindest wäre das bei mir der Fall.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Handgriffe für so ein einfaches Augen Make up hat man sehr schnell drauf, das geht ruckzuck :) Dankeschön Heidi, liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Ich liebe solche Schminktipps.
    Gehe ich doch nie ungeschminkt aus dem Haus und das, seit ich 15 Jahre alt war.
    Was habe ich schon alles ausprobiert, manchmal schon echt heiß.
    Aber mit fortgeschrittenem Alter wird es dezenter, aber ohne geht gar nicht.
    Danke für die Tipps und komm gut durch den Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dieses Video! Dein Look gefällt mir gut und ich finde, es betont deine helle Haut und die schönen Augen. Mit den aktuellen matten Lippenstiften kann ich mich nicht so anfreunden, ich mag es lieber etwas schimmernd.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schimmernde Lippen sind ebenfalls ganz toll! Danke für deinen lieben Kommentar Barbara, viele liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  4. Make up kann was, schreibst du; das stimmt natürlich, aber ohne deine sichere Hand beim Auftragen wäre es nur halb so viel wert. Das zurückhaltend wirkende Lip Powder gefällt mir besonders, wenn ich es sonst auch eher lieber schimmernd und klassisch Rot habe.
    Danke für das Video!
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deine lieben Worte Felicitas, freue mich sehr darüber!
      Liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  5. These are wonderful tips, gorgeous you :)) xx

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir schon einiges von deinen Videos abgeguckt, wobei es mir nicht so easy von der Hand geht wie bei dir. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Andrea für deinen lieben Kommentar!
      LG <3

      Löschen
  7. Ich freue mich immer über deine Schminktipps. Das Augenmakeup mit den matten Farben ist sehr schön, das werde ich auch ausprobieren. Interessant ist auch der Lip Powder, so ein Produkt habe ich noch nie gesehen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Lip Powder war auch für mich eine Neuheit. :) Dankeschön, viele liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Das sieht bei Dir immer so leicht aus. Ich tue mir da immer schwerer. Manchmal fällt mir fast die Kontaktlinse aus dem Auge ;) Tolles Video
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herrje, das klingt umständlich. :)) Glaube das es nur an etwas Übung liegt, denn es ist wirklich nicht schwer zu schminken. <3
      Danke Tina, liebe Grüße!

      Löschen
  9. Bei dir sieht das Matte wirklich gut aus. Ich habe eigentlich keine Ahnung, warum ich immer zu leichtem Schimmer greife. Seis bei Lidschatten, Rouge, Lippenstift oder Nagellack.
    Ist wohl so ein "muss so sein" Ding. Denn Mitte der 80er, als ic begonnen habe mich zu schminken, war das einfach usus. Und das hab ich beibeihalten. Kajal auf der Wasserlinie un das auch noch in Schwarz.... lach.... das hab ich mir mit meinen kleinen, schlupflidrigen Äuglein recht schnell abgewöhnt.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja der Kajal auf der Wasserlinie, den trugen wir damals wohl sehr gerne! Schimmernde Texturen gefallen mir auch sehr gut. Bei mir ist es ein Ding, das ich alles was an Texturen auf den Kosmetikmarkt kommt, gerne ausprobieren mag. Daher trage ich nicht ausschließlich schimmernde Lidschatten und Lippenstifte. :)
      Dankeschön Sunny, LG <3

      Löschen
  10. Du siehst wieder mal soooo bezaubernd aus! Ich gucke deine Videos unheimlich gern und versuche, mir etwas abzuschauen. Aber ich fürchte, in Sachen MakeUp bin ich immer noch eine absolute Niete. Bei dir dagegen sieht das so unglaublich leicht aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Fran für deinen schönen Kommentar <3
      Liebe Umarmung zu dir!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google