Mode & Leben x 2 .. Einer für viele Gelegenheiten, der Jeansrock


Blog 50 LooksofloveT. - Den Jeansrock zum Sneaker tragen, Jeansblau mit Nude und Rosa kombiniert - Mode & Leben x 2 ist ein Blogger Label von Heidi und mir. Heute haben wir uns den Jeansrock zum Thema gemacht. Den Rock, der für ganz viele Gelegenheiten taugt. Kommt es doch immer nur auf die Art des Stylings an. Mein Outfit mit Jeansrock ist diesmal auf die Farben Pink, Rosa, Nude und Blau aufgebaut, der Stil ist ein sportlicher Freizeit Look. 

Mode & Leben x 2 widmet sich heute dem Rock aus Denim - Einer für viele Gelegenheiten


Jeansrock in Midilänge 

Meine Jeansröcke habe ich schon immer etwas länger getragen, gerne über die Knie gehend oder auch in Maxi-Länge. 
Meine momentan bevorzugte Länge würde ich als Midi bezeichnen, sie endet doch schon ein Stück weit unter dem Knie. Ich mag es einfach gerne wenn ich in der U-Bahn unbeschwert Platz nehmen kann, ohne ständig das Gefühl zu haben, den Rocksaum nach unten ziehen zu wollen. 
Für kleine Frauen wie mich, ist die Midilänge nicht unbedingt ein Figurschmeichler, aber manchmal geht die Bequemlichkeit vor. In den Öffis möchte ich mich so weit es geht, wohlfühlen. 


Sneaker in Rosa & große Tasche in Nude und Grau

Jeansblau mit Rosa und Nude kombiniert mag ich sehr gerne, das ist eine Farbkombi die wie gemacht ist für uns Frauen mit dem Farbtyp Sommer. Uns kühlen Sommertypen stehen fast alle Rosa- und Blau Nuancen, sie dürfen auch gerne mauschelig und verwaschen wirken. Je romantischer ein Rosaton wirkt, um so besser wird er einer kühlen Sommer-Frau stehen. 

Die rosa Sneaker im heutigen Freizeit Look sind von Superga. Die große Tasche in Nude und Grau ist von Stella McCartney for Adidas. 


Outfit - Freizeit Look mit Jeansrock 

Mein Freizeit Outfit mit Jeansrock ist mit der Strickjacke und den festen Schuhen schon sehr herbstlich. Aber auf Strumpfhosen verzichte ich trotzdem noch so lange es irgendwie möglich ist. Es soll ja auch bald wieder etwas nach oben gehen mit den Temperaturen. Der goldene Herbst steht in den Startlöchern und ich freue mich riesig auf diese schöne Jahreszeit. 

Nun bin ich mega neugierig was uns bei Heidi erwartet, wird es ein Look mit Jeansrock sein oder gar mehrere Outfits für jede Gelegenheit? Für uns als Blogger-Team ist es jedes Mal aufs neue spannend, denn wir wissen selbst nie, was die jeweils andere geplant hat. Also ich gehe jetzt gleich mal nachschauen!


Liebst, LoveT.


Kommentare

  1. Gefällt mir sehr gut dein Look. Perfekte Farben für den Sommertyp. Würde ich auch so anziehen (okay, wahrscheinlich mit Jeanshose anstatt Rock, meine Beine sind nicht so hübsch wie deine). Wünsche dir noch einen schönen Sonntag !
    Cosima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mit Jeans ist es dann auch ein Outfit für den Herbst. :)
      Dankeschön Cosima <3

      Löschen
  2. Nu habe ich ja beinahe daneben gelegen :)) Ist aber trotzdem chic , halt nur sportlich :))
    Das rosa dazu gefällt mir sehr. Ist es doch ein sehr schöner Farbton. Und ja bei mir sieht rosa obenrum in der Tat ganz anders aus. Um so weiter oben, um so heller. Den Gedanken mit der Rocklänge und den Öffis kann ich sehr gut verstehen. Muss ich damit fahren ziehe ich eigentlich auch immer eine Hose an. Am liebsten eine unempfindliche ;)
    Dein Look gefällt mir . Sehr hübsch ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unempfindlich ist perfekt für die Öffis. :))
      Dankeschön Heidi <3 Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ich mag Jeansröcke.Brauche aber mal einen neuen, da meine beden mir zu groß geworden sind.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kaufe mir auch immer einen in der aktuellen Größe nach, das wechselt bei mir viel zu oft. Danke Chrissi <3

      Löschen
  4. Ja der Jeansrock ist ein Allrounder :).
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  5. I like all things that you choose. Great post!

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbkombi mag ich sehr, den Jeansrock weniger.
    Ich mag sie einfach nicht mehr seit meiner Jugend. Da habe ich den letzten getragen.
    Puh, und wenn ich mich daran erinnere, ach nö, muss nicht sein.
    Dann lieber eine Jeans.
    Aber Du hast den Rock toll kombiniert, gefällt mir.
    Nun schaue ich mal bei Heidi vorbei, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte als Kind und Teenager keinen Jeansrock, das hole ich jetzt nach. :D
      Dankeschön Nicole, freue mich :)

      Löschen
  7. Der Rock steht Dir gut. Wie alle Röcke... :-). Die Nähte sind auch super, denn sie lassen die Trägerin länger wirken. Dann passt das mit der mittleren Länge doch gut.
    Ich hatte noch nie einen Jeansrock. Komisch eigentlich. Aber ich trug in meinem Leben noch nie viel Röcke. Kleider schon eher. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe gerade nochmal nachgeschaut, du hast Recht, die Nähte sind wirklich gut gemacht!
      Danke Sunny :) LG

      Löschen
  8. Du erinnerst mich gerade daran, dass mein Jeansrock ja noch irgendwo sein muss :-) Die Kombination mit rosa gefällt mir sehr! Ich mag gerade Jeansröcke eigentlich gern kürzer. Allerdings fahre ich fast nie im ÖPNV - deine Argumentation kann ich aber gut verstehen.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir stehen Röcke in kürzerer Variante glaube ich besser als so eine Länge wie bei mir. :) Dankeschön Fran, viele liebe Grüße zu dir <3

      Löschen
  9. Der Jeans-Rock ist ein Allrounder. Er passt einfach immer. Die Farbkombination mit Rosa (oder Nude) gefällt mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich war gerade bei Heidi und hab dort schon ihren modischen Jeansrock bewundert. Auch du hast ihn toll kombiniert. Die Sneakers passen perfekt zum Rock. Ich selber trage schon lange keine Röcke mehr. Bin eher so der Hosentyp ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Die Kombi mit Rosa finde ich richtig schön. Dein Outfit sieht wirklich klasse aus. Ich selber besitze meinen Jeansrock auch schon seit Jahren und trage ihn zwischendurch immer wieder gerne.
    Starte gut in die neue Woche :-).
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  12. Ob Jeansröcke, kürzer oder länger, oder auch Jeanshosen, sie sind alle vielseitig verwendbar. Super steht dir die Midilänge und äußerst geschmackvoll hast du den Gesamtlook gestaltet.
    Ich freue mich mit dir auf den Goldenen Oktober. Aber im Augenblick ist es eher ungemütlich und feucht.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Oktober ist wirklich oft sehr schön, golden ist das richtige Wort dafür. :)
      Danke Felicitas, liebe Grüße <3

      Löschen
  13. Der Jeansrock gefällt mir sehr gut, gerade. weil er knielang ist. Was ich i.d.R. auch nicht mag, sind kurze Jeansröcke, da sie meist auch noch recht eng geschnitten sind und oft so steif, dass man ständig daran herumzuppeln muss. Ich muss mich auch wohl fühlen in meiner Kleidung, und kann es daher sehr gut verstehen, was Du beschreibst mit den Öffis.
    Die Sneaker sind wunderschön, und Jeans mit Rosa steht Dir sehr gut!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Maren, freue mich sehr über deinen Kommentar! <3

      Löschen
  14. Lovely post.
    I love your casual and comfortable look ♥

    Ann
    https://roomsofinspiration.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  15. Die Länge vom Rock finde ich genau richtig. Ich mag es auch nicht, wenn in öffentlichen Verkehrsmitteln die Röcke so hochrutschen. Einen Jenasrock hat wohl fast jeder in seinem Kleiderschrank. Du hast ihn schön kombiniert.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Jeansröcke gehen wirklich immer :)
    Ich trage sie das ganze Jahr über, mal mit und mal ohne Strumpfhose.
    Und man kann sie je nach Styling wirklich auch schick oder ganz legere tragen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wahr, Jeansröcke sind ein Kombi-Wunder :)
      Danke, LG <3

      Löschen
  17. You look so classy. Love the bag! Have a great week! xx

    AntwortenLöschen
  18. I love this look, the pastel colours are super cute and suit you a lot!

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ein sehr schöner Jeansrocklook, der Dir wie angegossen passt! Die Länge steht Dir ausgezeichnet und ich kann Dein Argument, dass man einen kurzen Rock, vor allem in Öffis, immer nach unten ziehen muss, auch gut verstehen. Da ich meine (Jeans-)Röcke meistens kürzer trage, kenne ich dieses Problem nur allzu gut ;-)
    Besonders süß finde ich die Kombination mit den entzückenden rosa Sneakers! Findest Du das Strumpfhosentragen wirklich so furchtbar? Eine hochwertige Strumpfhose fühlt sich doch sehr angenehm auf der Haut an, wobei ich zugebe, dass die Fummelei etwas unpraktisch ist ;-)

    Alles Liebe, Nadine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google