Schönes Make up, schöner älter werden - über Schönheit ab 50



Wenn es die Schönheit des Alters gibt, dann möchte ich sie zulassen - Schöner älter zu werden, bedeutet bestimmt für jede Frau etwas anderes. Wenn es der Wunsch nach straffer Haut ist, kann in heutigen Zeiten der Beauty-Doc eine Menge zur Verjüngung des Aussehens beitragen. Aufwendige Operationen oder Botox im Übermaß müssen heutzutage nicht mehr sein. Es wird schon ganz viel mit Laser-Behandlungen oder Hyaluron gemacht. Denn auch damit ist ein Lifting und ein optisches nach oben ziehen der Gesichtszüge zu erzielen. Ich möchte gerne beim Wort "optisch" hängenbleiben, denn nichts anderes machen wir mit Make up und Schminke auch. Optische Verjüngung geht auf viele Arten, wenn man das denn gerne möchte. Aber schöner älter zu werden, bezieht sich nicht nur auf die Optik. Denn wir können uns auch das Leben schön gestalten und auf diese Art, schöner älter werden. Schöne Jahre auch im Alter zu verbringen, ist etwas auf das es sich lohnt hinzustreben.
Nude Look-Tutorial Video zu dem natürlichen Make up 50Plus das ich auf den Fotos trage. 

Schönes Make up


Schöner älter werden, das äußere Erscheinungsbild - Um mein äußeres Erscheinungsbild zu verschönern, führt mein Weg schnurstracks zu Make-up anstatt zur Behandlung beim Beauty-Doc. Schminken ist für mich der richtige Weg um mich, auch für mich selbst, hübsch zu machen. Meine Schminksammlung ist groß, ich scheue auch keine High End Produkte und nehme dafür auch schon mal mehr Geld in die Hand. An meiner Sparsamkeit liegt es nicht, das sich Couperose und all die anderen Hautrötungen noch in meinem Gesicht befinden und nicht schon längst per Laser behoben wurden. Es ist auch nicht so, dass ich denke das ein Bürstchen oder ein Brauengel meine Augenbrauen so weit nach oben heben würden um ein richtiges Augenbrauenlifting zu ersetzen. Es ist vielleicht mehr das Bedürfnis mein Altern nicht aus der Hand geben zu wollen. Auch nicht wenn es sich lediglich um das Älterwerden von außen handelt.
Ich möchte sehen was die gelebte Zeit mit meiner Haut und meinen Haaren macht, möchte wissen wie ich mit 60, 70 oder gar 80 aussehen werde. Falls es die Schönheit des Alters gibt, möchte ich sie gerne zulassen. 

Das mag vielleicht seltsam klingen, da ich ja viel über Beauty, Kosmetik, Make up und dergleichen schreibe. Aber die Farben, die auf meinem Schminktisch liegen, zähle ich mehr zu meiner Garderobe. Sie ergänzen mein Styling, sind ein Teil der Outfits. Abends lege ich mein Make up zusammen mit meinem Gewand ab. 

Chrissy Teigen x Becca Glow Face Palette - Natürlich schminken 


Die Palette mit dem Shimmering Skin Perfector, dem Highlighter in Beach Nectar & Rose Gold, dem Sunlit Bronzer in Malibu und dem Luminous Blush in Hibiscus Bloom hatte ich mir im Jänner aus Italien mitgebracht. Sie war um ca. 50% reduziert und ein sehr guter Kauf. Die Textur der Puder ist einfach nur ein Traum, ein Nude Look schminkt sich damit praktisch wie von selbst .. es scheint zumindest so zu sein. Einige Pinselstriche muss man schon machen, wie genau das geht, ist in meinem neuen Schmink Video zu sehen. 
Diesen Look heute kann man mit jeglichen Highlightern, Bronzer und Blushes nachschminken, die man zu Hause hat. 

Der Unterschied von Vorher zu Nachher im Video ist extrem. Dafür, dass ich keinen Lidschatten und keinen Eyeliner geschminkt hatte sieht das Ergebnis doch anders aus als das ungeschminkte Gesicht.
Der ganze Look ist nur mit der Glow Face Palette, Mascara, Lippenstift und Lipliner geschminkt. Vom Ergebnis war ich selbst etwas überrascht. Es ist ein ganz natürliches Make-up, das den Namen Nude-Look wirklich verdient hat.


Von der Naturhaarfarbe und der Zufriedenheit 


Egal wofür man sich entscheidet. Ob nun für dezente Schminke, für Natürlichkeit oder vielleicht doch lieber für eine Haarfärbung um etwaige graue Haare abzudecken, im Endeffekt sollte man genau das für sich wählen, was einem selbst gefällt. Denn Zufriedenheit und Glück machen von innen schön, das ist Fakt. 

Ich selbst habe meine Haare von ca. 16 bis 30 fast ständig gefärbt oder getönt. Die letzten 20 Jahre trage ich jetzt schon meine Naturhaarfarbe spazieren. Und das sehr gerne. Es ist mir egal wann und wie schnell das Ergrauen der Haare passieren wird. Denn ich finde ältere Ladies mit glitzernden grauen Haaren ganz entzückend anzusehen. 



Video Make up Tutorial zu den Fotos heute - dezent geschminkt 


Zu dem ganz natürlich geschminkten Look gibt es wie immer ein Make up-Tutorial, das man auch mit jeder anderen Schminke dieser Art nachschminken kann.
An dem ungeschminkten Gesicht und dem fertigen Look, der auch auf den Fotos heute zu sehen ist, sieht man ganz deutlich den Vorher - Nachher Effekt. Auch ein Nude-Look ist ein geschminktes Make up und sieht daher anders aus als ein Gesicht das ungeschminkt und ohne Make-up ist.

Im nächsten Beitrag in der Rubrik Beauty wird es darum gehen, Bronzer zum Konturieren und auch gleichzeitig als Blush zu tragen. Denn Schminkprodukte können oft mehr als nur eine Funktion in einem Make-up Look haben. Außerdem werde ich dunkle Lippen im Matt-Look für ein Tages-Make up zeigen.

Dankeschön - Meinen Video Kanal mit den Make-up Tutorials und anderen Lifestyle-Videos gibt es nun etwas über 1 Jahr und sie haben nun insgesamt über 50.000 Zuschauer erreicht. Möchte daher ein großes Danke an alle sagen, die sich die Zeit nehmen um die Videos anzuschauen!



Liebst, LoveT.


Kommentare

  1. Du machst das richtig finde ich. Das würde ich auch so unterschreiben. Ich verwende zwar weniger Make-up und färbe meine Haare zur Zeit gern etwas rötlich. Aber Deine Einstellung ist schön und ich finde Du siehst immer sehr hübsch aus. Deine Schminktutorials sind toll.
    Liebe Grüße Tina <3

    AntwortenLöschen
  2. You look ever so darling lovely! Happy weekend to you :) x

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst bezaubernd aus :) Tolles Makeup!

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes, sehr natürliches Make up. Gefällt mir ebenso gut wie die stärkere Betonung, die du sonst vorzugsweise trägst. Ich bin auch (noch) der Meinung, dass Pflege von außen und Make up für mich ausreichend sind und ich weiß nicht, ob ich mich je zu mehr überwinden könnte. Das wird die Zeit zeigen. Solange ich zufrieden bin, werde ich das sicher auch nach außen ausstrahlen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage Make-Up eher spärlich und nicht sehr intensiv, daher kommt mir dein Nude-Look-Tutorial gerade recht. Super, wie du das beschrieben hast und so einfach zum Nachmachen.
    Alles Liebe Gesa

    AntwortenLöschen
  6. Ich werde später im Alter, wenn mein Gesicht nur noch von Falten überzogen ist, immer schönen Lippenstift tragen und Wimperntusche, das reicht, alles andere würde mit 80 dann angemalt aussehen.

    Ansonsten mag ich älter werden nicht so, ich habe Angst, dass die Zeit zu schnell rum ist, nicht wegen meinem Äußeren. Da habe ich immer noch viel Glück, dass ich nur wenige Fältchen habe und noch soweit alles ok ist, bin aber auch erst knapp 47.

    Deine Videos mag ich sehr, Du hast eine schöne angenehme Stimme.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  7. Du machst das schon ganz richtig so. Diese Palette ist ein Traum, vor allem, wenn sie so stark reduziert war, hätte ich auch zugeschlagen - man hört von den Becca-Produkten ja nur Gutes! Mir fällt gerade ein, dass ich noch eine kombinierte Lidschatten-Lipgloss-Palette von Becca habe - die ist aber uralt, war mal in einer Glossybox...muss mal sehen, ob die Lidschatten noch brauchbar sind, die Glosse kann man ja zur Not rauskratzen. Tja, das ist alles noch aus Zeiten, als ich so viel angehäuft hatte, dass ich den Überblick verlor...schlimm...

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich sehr für dich, dass der Kanal so super läuft!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  9. Haare färbe ich nicht. Nehme im Winter schon mal Blondspray ansonsten passiert da nichts. Falten habe ich wenig , und nur vom lachen. Ansonsten warte ich was da kommt. Zu dem bin ich ein Weichei
    da hat das Skalpell keine Chance . Trau mich nicht mal zu tätowieren ;)
    Ich fürchte ich muss in Würde altern ...*gg Ich weis für einige unvorstellbar , aber alles andere kommt nicht in die Tüte so lange sonst noch alles ok ist.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  10. Wenn ich Deinen Beitrag hier lese, muss ich gleich an meinen Beitrag
    http://www.sunnys-side-of-life.de/2017/01/wie-du-auch-mit-72-noch-schon-aussiehst.html
    denken.
    Genau so, wie Du das machst, ist es genau richtig.
    LG sunny

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde, es hat auch ganz viel mit der inneren Einstellung zu tun (die ich leider bezüglich des Älter Werdens noch nicht habe)- und der Rest macht, wie Du schon richtig sagst, das Make-up. Mit den grauen Haaren... ich färbe auch nicht und bin schon fast etwas ungeduldig, wann die Dinger jetzt mal grau werden. Bisher tut sich nix. :-)
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  12. Du bist der beste Beweis dafür, dass man schön bleibt, mit Deiner Einstellung! Danke dass Du auch in der Hinsicht so ein richtig tolles Vorbild bist!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful makeup! A great review indeed, thanks for the details, dear.!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ich färbe meine Haare auch nicht und trage meist dezent Make up. Denke im hohen alte werde ich auch Lippenstift und Wimperntusche benutzen, aber nicht operativ nachhelfen. Deine Video sind klasse, freut mich, dass dein Kanal gut läuft.
    Liebe Grüße Bo

    AntwortenLöschen
  15. Wie Du weißt, habe ich mich für die andere Variante entschieden. Das hat auch damit zu tun, dass ich mich nie viel geschminkt habe und mir die ganzen Techniken fremd sind. So ein AMU mit mehr als einer Farbe und mehr als einem Pinsel würde mich total überfordern, weil ich es erst lernen müsste. Dazu habe ich einfach keine Lust und keine Zeit und finde es auch nicht nötig. Ich sehe aber schon einen Unterscheid und was alles möglich ist, wenn mal ein Profi bei mir Hand anlegt.
    Ich gucke Deine Videos jedenfalls immer gerne, wer weiss, vielleicht versuche ich es doch einmal...
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. Mich zu schminken ist seit meinem 40ten selbstverständlich geworden, obwohl ich mich nicht besonders doll oder viel schminke! Aber auf Foundation, Concealer Wimperntusche und Lippenstifte kann ich nicht verzichten!
    Momentan färbe ich noch (aber keine Ahnung, wie lange noch), weil ich mich mit grauen Haaren einfach nur noch älter fühle. Manchen steht's supertoll, vielen, wie bei mir, so überhaupt nicht.
    Du siehst, mit oder ohne Make-up immer sehr schön aus. Du kannst dich super schminken und ich schaue dein Schmink Tutorial sehr gerne!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Ein schöner, sanfter Look, steht dir sehr gut =)

    Ich färbe meine Haare, weil ich so unregelmäßig farblos werde - das sieht ganz merkwürdig fleckig aus ^^

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Als Bloggerin liebe ich es natürlich auch Kommentare von euch zu bekommen, denn Feedback ist immer toll! Datenschutz Hinweis - Wenn ihr hier einen Kommentar verfasst und absendet, werden eure Daten automatisch erfasst und gespeichert. Ich weise euch im Sinne vom Datenschutz darauf hin, hier nur zu kommentieren wenn ihr damit einverstanden seid.

DSGVO Datenschutz - Grundverordnung

Dieser Blog ist ein Blog von Blogspot, einem Produkt das von Google erstellt und gehostet wird. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google