Posts mit dem Label weißer Rock mit Stickerei werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label weißer Rock mit Stickerei werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 17. Juli 2017

Weiße Bluse & weißer Rock von seitlich, vorne und hinten



Weiße Blusen sommerlich getragen - Weiß ist für mich persönlich immer eine der besten Arten den Sommer zu feiern. Egal ob in der Mode, bei Sonnenschirmen am Strand oder Wohnaccessoires. Im Sommer schmeckt mir sogar weiße Schokolade .. alles was mit weißem Kokos bestreut ist, schmeckt sowieso.

Weiße Kleidung hat bei mir im Kleiderschrank viel Raum, fast noch mehr als Schwarz, oder zumindest gleich viel. Zwei Teile davon, hatte ich letzte Woche ausgeführt. Und zwar eine kragenlose weiße Bluse und einen Rock mit Lochstickerei. 
Zu dem weißen Sommeroutfit habe ich Sandalen und eine Brille in Schwarz gewählt und als kleinen romantischen Farbtupfer, eine Fransentasche in hellem Lila. 

Leichte Bluse & bauschiger Sommerrock in strahlendem Weiß 


Bei Weißtönen gibt es, wie bei anderen Farben ebenfalls, viele Nuancen. Mein Rock mit der Stickerei ist strahlend Weiß, die Bluse um eine Nuancen dunkler. Mir persönlich macht das nichts, ich trage gerne Weiß mit Weiß, egal ob der Ton haargenau übereinstimmt oder auch nicht. 

Weiß kann mit Gold und edlen Accessoires elegant gestylt werden oder auch unaufgeregt und casual wie bei meinem Outfit. Das teuerste Teil an diesem Look ist die schwarz-weiße Sonnenbrille von Marc Jacobs.

Samstag, 27. August 2016

Leben - Da wo man selbst steht, ist das Gras am grünsten!



Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras viel grüner, oder auch, das Gras auf der anderen Seite des Hügels ist immer grüner .. ich habe mich davon nie angesprochen gefühlt. Ihr vielleicht? Fühlt ihr etwas in euch zustimmend nicken wenn ihr solche Sätze lest? 

Im Leben und auf den Grundstücken anderer, wächst das Gras nicht grüner


Wir haben in Wien diese typischen Cottageviertel. Das sind Teile einiger Bezirke, zum Beispiel des 18. und 19., Währing und Döbling, in denen noch viele alte Cottage-Villen stehen. Die Cottage-Villen hatten damals die englischen Landhäuser, Cottages, als Vorbilder. Ihr könnt euch also ungefähr vorstellen wie hübsch es in diesen alten Wohnvierteln von Wien ist. (Die Fotos von heute sind übrigens nicht dort geknipst)

Im Vorbeifahren hatte ich mich früher manches mal gefragt wie es wohl sein müsste in so einer schönen alten Cottage Villa zu wohnen. Stelle mir im Inneren wunderschöne Möbel vor, überall stehen in meiner Vorstellung große Blumenvasen mit Pfingstrosen. Für mich könnte auch noch Robert Redford, als Jay Gatsby im weißen Anzug und Hut, die Treppe herunterkommen .. wie, Robert Redford passt dort nicht hin, der Mann bräuchte eine andere Villa? Egal, ich wohne ja eh nicht in einer dieser Cottage Villen, und Robert Redford werde ich als großen Gatsby auch nie treffen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...