Posts mit dem Label Via Chiaia Napoli werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Via Chiaia Napoli werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 16. August 2017

Von Rom nach Neapel in 1 Stunde - Schnell mit dem Frecciarossa



Leben & Reisen - Sommerzeit ist oft auch Reisezeit! Bei mir waren es Rom und Neapel, die ich besucht hatte. Aus Italien mitgebracht, habe ich 1 bis 2 Fotos und ein kleines Video. :)
Obwohl bei mir im Sommer die Uhren immer langsamer laufen, fuhr ich doch mit dem Zug in Blitzgeschwindigkeit, dem Frecciarossa, von Rom nach Neapel. :)
Dieser rote Pfeil ist eine gute Alternative um von Rom nach Neapel, oder umgekehrt, zu kommen. Klar kann man die Strecke auch mit dem Auto zurücklegen, aber das macht bestimmt nicht so viel Spaß. Der Frecciarossa legt zwischen beiden Städten keine Pause ein. Bei dieser sehr schnellen Variante kann man an keiner, der auf der Strecke liegenden Stationen, aussteigen. Für einen Tagesausflug von Rom nach Neapel, kann ich diesen Zug sehr empfehlen. Der Zug ist etwas teurer als Trenitalia sonst, es gibt aber auch preisgünstige Varianten um an ein Ticket zu kommen. Und somit in ca. 1 Stunde von Rom nach Neapel, zum Vesuv, Sant´Elmo und jeder Menge Einkaufsstrassen, falls gewünscht. 

Tagesausflug mit dem Frecciarossa von Rom nach Neapel - Fahrkarten & günstige Tarife


Um an eine günstige Fahrkarte für den Frecciarossa zu kommen, genügt es den genauen Tag und die Uhrzeit eurer geplanten Fahrt zu wissen. Wenn ihr das Ticket 2 Tage vor eurem Ausflug nach Neapel kauft, ist das die günstigste Variante, billiger geht es nicht. 

Wenn ihr euch spontaner entscheidet Napoli zu besuchen, reicht es die Uhrzeit zu nennen um an eine günstigere Fahrkarte zu kommen. Die billigeren Tickets sind nämlich jeweils an den Zug mit der bestimmten Uhrzeit gebunden, die ihr beim Kauf nennt.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...