Posts mit dem Label Tomaten werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Tomaten werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 27. August 2017

Topfgucker Österreich - Pfannengericht mit Fenchel & Tomaten



Topfgucker aus Österreich, Thema Pfannengerichte - Es gibt heute leider kein Rezept für Pizza aus der Pfanne von mir. Schade. Denn Pizza aus der Pfanne, statt aus dem Ofen, finde ich eine tolle Idee. Aber ich habe keine glutenfreie Variante hinbekommen ... werde allerdings weiter an einem Rezept dafür tüfteln. Denn Pizza ohne Backrohr zu machen, ist eine interessante Variante. Das müsste doch auch ohne Gluten gehen! 
Mein Pfannengericht sind heute deshalb Nudeln mit Fenchel und Tomaten. Nicht ganz so spektakulär, aber gut.
Ganz unten kommt das Rezept dafür auch noch per Video. :)

Heidi von Heidi´s Seite ist meine 2. und bessere Hälfte wenn es um Topfgucker geht. Wir sind mit unserer Blogger-Idee schon im 2. Jahr, ich freue mich sehr darüber das wir das zusammen machen! 


Kochen mit Ghee - egal was das Rezept sagt


Mit Butter oder Ghee koche ich am liebsten. Mit Öl nur sehr selten, egal was im Rezept steht, ich tausche das Öl meist durch Ghee aus. Es gibt natürlich Gerichte die nach Öl verlangen, da verwende ich es dann auch.

Samstag, 19. November 2016

Lifestyle, Glück & Herbst - Mediterrane Küche mit Ofentomaten



Glücklich 50Plus - Mir dauert der Herbst hier schon ewig, in Wien ist das Wetter seit Oktober viel zu kalt für die Jahreszeit. Das Klima dementsprechend rau. Ja ja, Österreich ist ein Alpenland, wir sind raues Klima gewöhnt .. aber trotzdem, mimimi Herbstmelancholie.
Aber jammern alleine hilft bekanntlich nicht viel, also muss die Sonne auf andere Art her. Das Glück wohnt bekanntlich innen. Hier also mein Versuch, mir reichlich Sonne zu beschaffen, mich mit mediterranem Essen zu einer glücklichen Frau zu kochen :))

Ist der Herbst zu kalt, wird die Küche warm 


Wir Österreicher lieben Italien, glaube die Italiener sind schon seit jeher unsere liebsten Nachbarn. Außer den Bayern natürlich, die sind auf ewig in unseren Herzen. Gekocht habe ich allerdings dann doch mediterran. Die Sonne auf dem Teller sozusagen. Der Herbst bietet sich für die mediterrane Küche bestens an. Sonnige Farben, Gemüse aus dem Ofen, Lifestyle wie ich ihn im Herbst mag :) 

Mini Lasagne mit selbstgemachten Ziegenfrischkäse und Ofentomaten 


Die mini Lasagne bezieht sich auf die glutenfreie Pasta von Seitz. Die kleinen Teigplatten werden unter dem Namen mini Lasagne angeboten.
Die Ziegenfrischkäse-Bällchen  habe ich selbst gemacht, und zwar aus Joghurt. Vor einigen Tagen hatte ich hier auf dem Blog genau gezeigt wie man Frischkäse selber herstellt.

Der Ziegenfrischkäse macht sich ja von selbst und die Pasta ist gekauft. Also müssen wir nur mehr die Ofentomaten machen und haben einen vegetarischen Hauptgang, der nach sehr viel mehr Arbeit ausschaut.
Hier nun die Zutaten und das Rezept für ein mediterranes Gericht, das uns in den Farben Weiß, Rot und Grün, Italien auf den Teller zaubert. So schnell waren wir noch nie im Land wo die Zitronen blühen und Lacrima Christi in Flaschen abgefüllt wird.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...