Posts mit dem Label Strickweste werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Strickweste werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 27. Oktober 2017

ich bin ich - Bleib du selbst ... ein großes Wort in der Stadt



Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon - Wir kennen bestimmt alle dieses schöne Zitat, diesen vor Wahrheit strotzenden Satz. Und auf die Schnelle gefragt ob jemand er selbst ist, wird wohl jeder von uns mit einem deutlichen, ja, antworten. Denn darauf legen wir Wert, uns treu zu sein, uns nicht verbiegen zu lassen, authentisch zu sein .. das sind alles Tugenden die von einem starken Charakter zeugen. Nur, in der Stadt bei sich zu bleiben, setzt einen extrem stabilen Charakter voraus. 
Ich wage zu bezweifeln, das wir hier alle immer und in jeder Situation wir selbst sind. 

Da ich in Wien wohne beginnen so meine Gedanken zu einem Thema das Heidi ins Leben gerufen hat, ich bin ich

Die rot-grüne Großstadt - halt .. in der Stadt bleiben nicht einmal die Grünen sie selbst


Selbst Menschen die ihre nun schwachen Fähnchen gerne in frischem Grün hochhalten, wurden innerhalb kürzester Zeit scheinbar zu den Chefs der Betoniertruppe, nachdem sie in Wien etwas zu sagen hatten. Ja, in der Stadt man selbst zu bleiben erfordert Charakter. So scheint es nun als hätte kaum jemand mehr Bäumchen und Grashalme in Wien ausgerissen als sie es taten. Und so kann man mir glauben, dass ich sehr froh bin das die grüne Truppe bei der diesjährigen Nationalratswahl in die Untätigkeit gewählt wurde. Wir haben nämlich wirklich schon genug betonierte Flächen (und Luxuswohntürme, winke winke zu den Grünen). Jetzt wäre es zur Abwechslung schön wenn eine Partei antreten würde, die sich für Soziales und die Umwelt einsetzen würde. Meine Stimme wäre ihnen gewiss.  

Nun gut, im Rathaus verliert man sich Dank der prächtigen Räume wohl ziemlich schnell.

Montag, 20. Februar 2017

Alles, was Grün ist - ü30Blogger & Friends



Es gibt die Heilpflanze, das Tier und selbstverständlich auch die Farbe des Jahres. 
Als bekannt wurde das Greenery zur Farbe des Jahres gewählt wurde, dachte ich als erstes, Pantone seien die Farben ausgegangen. Ich meine Grün?! 
Aber es ist ja so, ganz viele Frauen tragen gerne Grün und es steht ihnen fabelhaft. Also warum nicht einmal einige Farben der Grünpalette ein Jahr lang ehren! In der Mode die es zu kaufen gibt, scheint Grün noch nicht so ganz angekommen zu sein. Es hängt in den Geschäften noch sehr viel in Rosa herum. Womit ich auch schon bei meinem Outfit für diese Greenery Blogger-Aktion wäre, es ist nämlich in der Farbkombination Grün mit Rosa.

Zuerst aber noch ein grünes Augen Make up! Ich liebe grünen Lidschatten und habe einiges an Dunkelgrün in meinen Schmink-Paletten. Mein liebstes Grün für die Augenlider ist von MAC. Die Farbe heisst Humid, ich würde sagen es ist ein mittleres Grün. Grün zu grünen Augen ist ein Statement! 
Für diese animierten Bilder habe ich den Eye Shadow Humid von MAC auf dem beweglichen Lid aufgetragen. Die Außenwinkel sind mit etwas Plumage abgedunkelt, das ist ein dunkler Petrol-Ton, ebenfalls von MAC.


ü30 Blogger - Alles, was Grün ist Blogparade


Wir ü30Blogger haben uns als aktuelles Thema für die Blogparade im Februar, alles, was Grün ist, ausgedacht. Da es Grün in ganz vielen unterschiedlichen Farbvarianten gibt, war es sogar für mich möglich, ein Outfit zusammenzustellen. Denn Grün, stellt mich schon vor eine Aufgabe! 
Mir sind viele der Grüntöne zu warm oder ins Gelb gehend, richtig gut steht mir nur kaltes, ziemlich dunkles Grün, das findet sich nur leider nicht sehr oft. Und so habe ich für unsere Blogger-Woche um die Farbe Grün, meinen grünen Rock, mit einer Strickweste in Altrosa kombiniert.

Freitag, 28. Oktober 2016

Herbst auf dem Modeblog - Outfit mit Weste, Rock und Stiefel



Sehe gerade, der Titel des heutigen Blog-Posts würde sogar in zwei Richtungen funktionieren. 
Er könnte auf das Alter gemünzt sein, also ein Modeblog von einer reiferen Frau geschrieben .. aber halt, nein Unsinn, so fühle ich mich noch lange nicht. Gemeint hatte ich mit dem Herbst auf dem Blog, die bunte Jahreszeit. Die, in der die Blätter fallen, Laub unter unseren Füßen raschelt und die ersten Maronibrater ihre Öfen anheizen. An einem dieser Herbsttage, hatte ich einen Schwarz-Weiß Look getragen. 
Der B&W Look wurde diesmal von mir, durch eine lange Strickweste in grau, ergänzt. 


Im Herbst räume ich meine Schuhe um - Mehr Platz den Stiefeln


Oh ja, der Herbst beendet nicht nur die Sommersaison, nein er eröffnet auch vieles, lädt uns ein in seine heimelige Atmosphäre. Und er läutet die Saison für Stiefel ein!

Erst Mitte Oktober packe ich meine Flip Flops und Sandalen endgültig weg bis zum nächsten Jahr. Ich krieche in die Untiefen meiner Schränke, am besten wäre das mit Stirnlampe, und berge meine Herbst- und Winterschätze. Die Stiefel und Stiefeletten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...