Posts mit dem Label Mode Ü50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Mode Ü50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 9. Dezember 2016

Mode - 12 schwarze Kleider - Blick in meinen Kleiderschrank



Hallo ihr Lieben! Die Winterzeit bietet sich für einen Überblick und auch Resümees, bezüglich einiger Dinge und Lebenssituationen, ja schon ein wenig an. Speziell im Dezember, wenn das Ende des Jahres näher rückt. Vielleicht sind wir sogar in einem Alter, wo wir keinen Pakt mehr an guten Vorsätzen, die im nächsten Jahr eingehalten werden mögen, mit uns abschließen. Sondern lieber die kommenden Jahre im Reinen mit uns selbst, samt den kleinen Eigenheiten, angehen wollen. 
Aber so ein Überblick über das, wo man gerade steht und ob man da gut steht, ist meiner Meinung nach nicht verkehrt. Denn zurückdrehen können wir die Zeit ja nicht, also scheint ab und an ein prüfender Blick, nicht so verkehrt. 

Es gibt wichtigeres im Leben - oder auch der ordentliche Kleiderschrank


Es gibt immer wichtigeres als das, was in unseren Schränken hängt, daran gibt es nichts zu rütteln. Und doch leben wir in einer Gesellschaft in der Kleidung, in vielen Situationen, sehr wohl von Belang ist. Außerdem bin ich mit einer Großmutter aufgewachsen, die mich Spaß und Freude, am Anziehen gelehrt hat.
Diesen Spaß an Kleidung und dem Zusammenstellen verschiedener Outfits, hatte ich in den letzten Jahren allerdings mehr und mehr verloren. Und zwar in dem Maße, in dem mein Kleiderschrank aus allen Nähten platzte.

Mittwoch, 12. Oktober 2016

3 x Blog Ü50 - Am besten bloggt sich Mode mit Herz



Hallo ihr Lieben! 
Ich weiß das wir Frauen über 50, in der Gesamtheit der Blogs im Netz, keine arg große Rolle spielen, man muss schon ganz genaue Suchbegriffe eingeben um uns zu finden, aber ich bin trotzdem froh mit meinem Blog, gerade zu dieser Altersgruppe zu gehören. 
Heute möchte ich auch wieder 3 schöne Blogs vorstellen, die ich sehr mag.

Sonntag, 22. Mai 2016

Outfit - den Jeansrock mit Kimono tragen




Hallo ihr Lieben, hoffe ihr habt ein schönes Wochenende verbracht!
Heute möchte ich mit meiner kleinen Outfit-Reihe, rund um den Jeansrock, weitermachen.

Jeansrock mit Kimono 


Ein sportliches Outfit mit Jeansrock gab es in meiner kleinen Reihe schon zu sehen. Heute möchte ich gerne einen weiteren Look, mit dem Evergreen in Blau, zeigen. Ich habe ihn, ganz vom Asian-Style inspiriert, mit meinem grünen Kimono kombiniert.

Der Kimono ist hier auf dem Blog ein alter Bekannter, allerdings hatte ich ihn bis jetzt,

Sonntag, 1. Mai 2016

Outfit - Welche Farben kombiniert ihr am liebsten?



Hallo ihr Lieben, wie schön ist das denn, pünktlich zum Mai blüht und duftet der Flieder!
Kann von dem Duft nicht genug bekommen. Allerdings nur an den Blüten selbst, als Parfum oder Seife verwende ich nichts mit Fliederduft. 
Im vorigen Jahr hatte ich aus Fliederblüten Sirup hergestellt. Verlinke hier für alle die vielleicht daran interessiert sind nochmal das Rezept für selbstgemachten Fliedersirup

In der Natur harmonieren alle Farben wunderschön zusammen, grün mit rotem Klatschmohn, kräftiges hellgrün mit allen Blütenfarben.  Bei Outfits ist das nicht immer der Fall.
Also mir geht es zumindest manchmal so, das ich mir im Gedanken ein Outfit zusammenstelle, das dann in echt, farblich nicht ganz harmoniert. Bin aber auch eher der Typ Mensch, der Farben zusammen sehen muss, um zu entscheiden ob es passt. 

Farben kombinieren


Wenn man in der Gruppe der unbunten Farben bleibt, so wie ich im heutigen Outfit, ist es fast ein Selbstläufer. Es bringt in den meisten Fällen ein gutes Ergebnis. 

Schwarz mit weiß ist eine meiner liebsten Kombinationen. Dicht verfolgt von schwarz mit bunten Farben, da am liebsten dann Rot :)

Schuhe ab 40+ und aufwärts.

Schuhe sind bei mir erst ab ca. 45 ein Thema geworden, also eher gesagt, das Thema heisst "den richtigen Schuh zu finden"!

Mit Mary Janes komme ich gut zurecht, die Schuhe dürfen dann auch noch gerne einen Mittelsteg haben. 
Am liebsten trage ich die Mary Janes mit Keilabsatz, ein normaler, etwas breiterer Absatz, geht auch. 
Keilabsatz mag ich deshalb gerne, weil ich dann auch noch mit einer höheren Variante davon sehr gut gehen kann. Auch auf Kies oder Kopfsteinpflaster.

Schwarz ist seit etwa 10 Jahren die bevorzugte Farbe bei mir.
Das Outfit in schwarz weiß, mit schwarzen Schuhen und dreifärbiger Tasche sieht wie folgt aus









Outfit 

Häkelponcho Tally Weijl
schwarzes Kleid Esprit
Tasche Tosca blu
Schuhe Deichmann 

Mein Beitrag geht heute zum Detail Donnerstag bei 

here I am - Andrea

Da bei dem Beitrag heute Detailaufnahmen von Blüten und vom Häkelponcho zu sehen sind, möchte ich gerne bei ihrem Detail Donnerstag mitmachen. 




Wünsche euch für morgen einen guten Start in die Woche!
Es grüßt euch ganz lieb,
LoveT.




Freitag, 1. April 2016

Outfit - Parka mit Jeans und weißer Bluse




Hallo ihr Lieben! 
Heute möchte ich gerne das erste Outfit mit den neuen Sachen zeigen. Ist es doch so, das ich mir nun endlich mit Ü50, den ersten Parka in meinem Leben gekauft habe. Für alle die es gestern nicht gesehen hatten, hier gibt es bei Interesse eine Collage mit allen März Einkäufen klick 

Ostern war zwar ziemlich schön, vor allem nicht verregnet, aber kühl war es Ende März doch noch. Da ich meinen neuen Parka anziehen wollte, kam die kalte Luft aus Nordwesten grade recht. 
Hatte mir schon etwas länger einen Parka gewünscht, aber irgendwie waren die meisten die ich anprobierte im falschen, zu warmen, Grünton. Jetzt habe ich endlich einen in einem gräulichen Grünton, und schleppe ihn wann es nur geht. Weil bald wird es eh zu warm für Jacken :)

Kombiniert hatte ich den Parka mit Jeans

Damit das ganze Outfit nicht zu sportlich wurde, das steht mir nämlich nicht besonders, habe ich eine Bluse mit romatischen Touch dazu kombiniert. Der in sich gemusterte Pünktchenstoff hat so was leichtes, ich mag das gerne. 




Welche Schuhe passen zum Parka!

Ich persönlich finde jede Art von Stiefel oder Booties schön zum Parka. Zum heutigen Outfit habe ich kurze Stiefel mit Keilabsatz gewählt. Noch vor einigen Jahren konnte ich mit jedem hohen Absatz stundenlang laufen. Seit ca. 3 Jahren greife ich bei hohen Schuhen lieber zu Weges. 

Klar würden Sneaker perfekt zur sportlichen grünen Jacke passen, die gehen daher immer.

Ich mag es aber auch gerne wenn die Schuhe einen Kontrast zum restlichen Outfit bilden. Daher passt, wenn der restliche Look darauf abgestimmt ist, fast jeder Schuh zum Parka.




Outfit

Parka Ernsting´s Family (aktuell)
Bluse Orsay (aktuell)
Jeans Benetton
Boots Made in heaven (bei Humanic)

Grade zum Parka gefällt mir ein etwas verspieltes Oberteil in weiß sehr gut

Mit Jeans und Booties war der Look perfekt für diesen herrlichen Tag :)




Kommt gut ins Wochenende!
liebste Grüße, 
LoveT.







Samstag, 26. März 2016

Übergangszeit ist Jeansjackenzeit - Ü50 Outfit



Hallo ihr Lieben, genießt ihr grade das Osterwochenende in vollen Zügen?!
Ich ehrlich gesagt ja :) 
Ich koche und backe Sachen wozu mir sonst die Zeit fehlt, und knipse Fotos was das Zeug hält. Es ist schon etwas länger hell, das Licht wird von Tag zu Tag besser, und so macht alles wieder mehr Spaß!

Nun zur Jeansjacke, ein Klassiker oder? 


Für mich aber erst seit ungefähr einem Jahr, weil ich davor immer dachte, das diese Art Jacken mir nicht besonders stehen. Mit dieser hier bin ich jetzt aber zufrieden, hatte sie letztes Jahr bei Tom Tailor um -70% geschnappt. 

Jacke Tom Tailor
Shirt, Schal Orsay
Hose Forever 21
Stiefel Deichmann
Tasche Marc by Marc Jacobs












Das Outfit heute bekommt das Label Ü50 Outfit verpasst

Warum,weil ich ein bisschen stolz darauf bin, mir jetzt endlich mit 50, die erste Jeansjacke gekauft zu haben. Muss zugeben, eine ärmellose Jeansweste habe ich schon einige Monate zuvor geshoppt. Die war ein Schnäppchen von Jones. Getragen habe ich sie aber erst 1x. 
Die Jeansjacke sagt mir mehr zu. 

So ganz langsam zeigt sich der Frühling in Wien.


Wie schön momentan alles ist, die ersten Blüten stehen schon in voller Pracht, es ist eine Freude Zeit draussen zu verbringen. Die Fotos sind übrigens rund um das Schloss Neugebäude in Wien entstanden.

Kommt mir fröhlich durchs lange Wochenende ihr Lieben! 



Wünsche euch ein wunderschönes Osterfest!
LoveT.



Freitag, 19. Februar 2016

ü50 Outfit - Red Gloves




Hallo ihr Lieben!

War die Farbe Rot je aus der Mode? 

In den letzten 30 Jahren bestimmt nicht, so lange besitze ich auch schon die roten Handschuhe.
Das Outfit mit dem roten Mantel kennen wahrscheinlich einige von euch schon. Hatte ich doch ein Foto davon in der Blogger-Aktion, in der es um die Farbe Rot ging, gezeigt.

Heute aber, geht es um die Handschuhe. 


Die roten Lederhandschuhe sind tatsächlich 30Jahre alt, und ich trage sie immer mal wieder gerne. Solche Schätze gibt man auch nicht weg. Sie sind aus butterweichem Leder, und fast unzerstörbar, wie man an den Fotos sehen kann. Man sieht ihnen die 30 Jahre in keinster Weise an.
Und so wollte ich sie einmal in einem extra Beitrag ehren :) 

Habt ihr auch solche Stücke daheim, die ihr gut aufbewahrt, denen die Zeit nichts anhaben kann?


Das Outfit fällt für mich in meine extra ü50 Rubrik 

Erstens, weil ich es trotz Biker Boots ziemlich angezogen finde. Zweitens, weil rot laut und deutlich Wow schreit. Mit kräftigem Rot gehört man somit definitiv nie zur Generation Unsichtbar! 









Wünsche euch ein wunderbares Wochenende, 
es grüßt euch ganz lieb LoveT.




Montag, 8. Februar 2016

ü50 Outfit - Der Rock aus London

This article was released originally on "Looks of Love T. via Google Blog".
This article was released originally on "Looks of Love T. via Google Blog".


Hallo ihr Lieben!
Im Sommer hatte ich eine Woche in London verbracht. Eingekauft hatte ich da allerdings nicht viel, was mich auch ein bisserl stolz macht :)


Eines der wenigen Stücke die mitkamen war dieser karierte Rock von Forever 21 auf der Oxford Street. Der Laden war damals dermaßen voll, so das ich den Rock mitten im Geschäft unter meinem Kleid anprobiert hatte hihi .. für eine Umkleide anzustehen hätte mindestens eine Stunde gedauert. So zog ich ihn schnell an, wieder aus, ging zur Kasse (bei der Kasse sind die dort echt flott), bezahlte meine knapp 14 Pfund, und stand innerhalb von 10min. wieder  auf der Oxford Street. Mit einer Tüte in der Hand :)

Das heute ist mein erster Outfit Post den ich nun mit ü50 online stelle

Es gab zwar schon das ein oder andere zu sehen, aber immer im zusammenhang mit Reisen, new in, oder magic cleaning. Dieses hier ist der erste nur Outfit Post. Freue mich besonders das es grade ein Outfit-Beitrag mit Rock geworden ist. Weil schwingende Kleider und Röcke in A-Form sind sicher meine Signature Looks. 






Die Bilder zu dem Outfit mit Rock, sind vor kurzem im Stadtpark Wien entstanden. 

Im Stadtpark bin ich sehr oft um Bilder zu knipsen, erstaunlicher Weise sind da meist sehr wenig Menschen unterwegs, und somit auch nicht so viele "Zuschauer"
Manchmal bleibt aber dennoch jemand stehen um zu sehen was da gemacht wird .. da lächel ich dann einfach schüchtern zurück. :)







Hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet, 
es grüßt euch ganz lieb LoveT.!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...