Posts mit dem Label München werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label München werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 1. September 2014

München




Hallo ihr Lieben, an dem nächsten Foto kann man schon sehen wo ich im Urlaub außer Venedig noch war. Nämlich im schönen München. 

Und obwohl Venedig so wundervoll war, denke ich im Nachhinein doch viel mehr an den Tag in München. 
Ich könnte schon wieder los zum Bahnhof, ein Ticket kaufen und losfahren.


München Allianz Arena


Nach der Ankunft mit dem Nachtzug aus Wien am Bahnhof in München, mußte ich natürlich gleich zur Allianz Arena, wollte das Stadion schon immer einmal live sehen.  Es war sehr beeindrucken davor zu stehen! 

Allianz Arena München 

Karlsplatz (Stachus)

Marienplatz

Englischer Garten in München 


Ein Highlight war auch der englische Garten, er ist riesig. Vor lauter Freude habe ich dann auch gleich mal einen Baum umarmt .. das erste mal in meinem Leben :D

Es war aber tatsächlich so, dass ich mich in München zu Hause fühle, die Stadt ist genau meins! Glaube ich bin fast den ganzen Garten abgelaufen, den Chinesischen Turm im Englischen Garten habe ich jedenfalls auch gefunden.

englischer Garten mit den Türmen der Frauenkirche im Hintergrund





Chinesischer Turm ,englischer Garten 



a Brezn



Residenz 

Isar 

Viktualienmarkt

Künstlerhaus am Lenbachplatz

Wittelsbacher Brunnen 

Karl Lagerfeld ,München

Maximilianstraße

Nationaltheater ,Bayerische Staatsoper 


Nationaltheater -München


Auf den Stufen des Nationaltheaters kann man sich herrlich ausruhen und ganz nebenbei auch einen wundervollen Blick auf die beiden Türme der Frauenkirche genießen. Zu der ich nach der Rast auch gleich hingegangen bin.

Muß zugeben das ich selten bis gar nicht in Kirchen reingehe. In den letzten 10 Jahren war ich genau 2x in einer drinnen ,und zwar beide male heuer. Einmal in Traunkirchen und jetzt in der Frauenkirche.
In der Frauenkirche war ich um für jemanden ein Licht anzuzünden. 

Frauenkirche

Isartor

Am Abend habe ich mir noch das Maximilianeum angeschaut ,dann ging es mit der Straßenbahn zurück Richtung Bahnhof und mit dem Nachtzug ab nach Hause.

Maximilianeum 



.. warten auf die Straßenbahn zum Bahnhof 

Einkauf in München


Bei  Tory Burch hätte ich stundenlang stöbern können, es gab so schöne Sachen da. Am Ende habe ich mich dann für silberne Ohrhänger entschieden. 

Mein Outfit bitte nicht zu streng bewerten, es war auf Bequemlichkeit ausgelegt und auch dafür das es für jedes Wetter paßt. Bin bei Regen aus Wien weggefahren, für München wars dann relativ warm angesagt .. also habe ich eine Leggings unter einem Kleid angezogen, schön warm bei Regenwetter und bei Bedarf leicht auszuziehen, wenn die Sonne raus kommt. 
In meiner Tasche hatte ich noch leichte Ballerinas, die hattee ich dann ab Mittag auch getragen.






xoxo





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...