Posts mit dem Label Lea Stein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Lea Stein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 3. Februar 2017

Modeschmuck mit Stil tragen - Armreif von Lea Stein Paris



Hallo, grüß euch! Hoffe es geht euch gut und ihr haltet durch, es soll ja bald wärmer werden!
Modeschmuck mag man als Frau oder man mag ihn einfach nicht. Es kommt da auf die persönliche Vorliebe und den Stil an. Ich gehöre zu den Frauen, die sehr viel für Modeschmuck über haben, fast noch mehr als für, sogenannten echten Schmuck, aus Gold. 
Zwischen 20 und 30 habe ich mich fast gar nicht für Schmuck interessiert, weder für echten noch für teuren vom Juwelier. Davor, als Teenager, auch nicht sehr. 
Ab 30 dann, habe ich mich am reichlichsten, meines bisherigen Lebens, mit Schmuck behängt. Ab 40 war ich dann dem Modeschmuck verfallen, da am meisten den Armreifen. Daher ist meine Sammlung an Armschmuck am größten. Danach kommen Ohrringe und Ketten. Broschen besitze ich leider sehr wenige. Aber das lässt sich ja leicht ändern. :)

Armreif - Weiß, Rot, Blau


Den Armreif von Lea Stein, mit dem sogenannten Knoten als Mittelstück, gibt es in vielen verschiedenen Farbvarianten und Variationen, so wie fast jedes von ihr designte Schmuckstück. 
Im Geschäft, in dem ich ihn gekauft hatte, gab es 4 verschiedene zur Auswahl. Ich habe mich für den, mit den kühlsten Farben entschieden. Er hatte am besten zu meinem Hautton gepasst. 
Es gab auch einen in Grüntönen, das war schon sehr verlockend, wo gerade in diesem Jahr Pantone, Greenery, zur Farbe des Jahres gekürt hatte. Nein Spaß, es war nicht wirklich verlockend. Die Tatsache das etwas in der Farbe des Jahres ist, ist für mich bestimmt kein Kriterium, um Schmuck oder Mode auszuwählen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...