Posts mit dem Label Blusen Gelb werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Blusen Gelb werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 13. Oktober 2017

Günstig, billig, preiswert, bezahlbar - Outfits um die 50 Euro



Outfit um 50 Euro - Mein heutiger Look besteht nicht aus älteren Sachen, alles was ich trage ist ziemlich neu. Sieht man Kleidung ihren Preis an? - 
Da ich durch meine Hormonumstellung zugenommen hatte, war es diesen Sommer notwendig einige neue Kleidungsstücke zu kaufen. Das Gewicht, dass mir die Wechseljahre bis jetzt aufgebrummt haben, ist schön gleichmäßig auf meinem ganzen Körper verteilt. Mir passen daher weder alte Oberteile, Röcke noch Kleider. Bis auf wenige Ausnahmen musste ich mich von allem trennen.
Nur Schuhe und Schmuck hielten mir die Treue. 

Keine Hemmung vor günstiger Kleidung 


Ich habe keinerlei Hemmungen die Läden für eher billige Kleidung zu betreten. Ernsting´s Family, C&A und Orsay durchstöbere ich gerne regelmäßig.
In Italien bin ich bei Coin Stammgast. Es ist mein allerliebstes Lieblings-Kaufhaus. Erstens gibt es da tolle Marken und dann auch noch oft extrem reduziert.

Freitag, 8. September 2017

Frauen in der Menopause & der neue Modetrend - mein Outfit



Outfit mit Schösschen Blazer, gelber Bluse und Blumenrock - Heute geht es bei mir um die Kleidung von uns älteren Frauen und auch darum, das die Menopause gerade für einen Modetrend herhält. Kann man unseren Outfits einheitliche Merkmale zuordnen?
Anstoss für meinen Blog-Post war ein Beitrag von Sunny zum Modetrend Menocore. Der Artikel von Sunny fasst alles um den Trend zusammen, auch das sich Menocore auf die Menopause von Frauen bezieht und was genau diese Art Outfits ausmacht. Wer also mehr wissen möchte, Interesse daran hat, kann gerne bei Sunny alles dazu nachlesen. 

Warum ich nun hier dazu schreibe? Weil mein Name in den Kommentaren genannt wurde, als eine der Vertreterinnen des Menocore-Looks in der Rock Variante. Mit Hose hatte Sunny einen sehr schönen Look gezeigt. Und genau wie bei Sunny auf Sunny´s side of life, gab es mein Outfit und die Fotos schon vor dem Thema für diesen Beitrag. Denn ich ziehe mich immer so an, es ist mein Stil. 
Ich rede ständig von Bequemlichkeit in Bezug auf Kleidung und Schuhen und erwähne gerne Fräulein Rottenmeier aus Heidi, wenn es um meine hochgesteckten Haare und meine Outfits geht. Zwei typische Looks für den neuen Modetrend wären das Outfit in Dunkelblau und das Outfit, das für mich den neuen Modetrend, Kleide dich wie eine elegante Frau in den besten Jahren am schönsten zeigt. Das Outfit in Schwarz mit gelben Handschuhen. Ich nannte es damals, Angezogen mit Stil! 
Heute zeige ich ein Outfit mit Schösschen Blazer und Blumenrock. Es gibt gleich 2 Teile in Gelb, weil diese Farbe mein persönlicher Herbsttrend ist. Die gelbe Clutch Bag hatte ich mir schon im Sommer aus Rom mitgenommen. Die Schuhe zum Look, habe ich Beige/Nude gehalten. 

Outfit mit Blazer/Jacke, gelber Bluse und geblümten Rock 


Selbst bin ich gar nicht gut darin, Kleidung oder Outfits einem bestimmten Alter oder einer Moderichtung zuzuordnen. Von Trends habe ich meist auch keine Ahnung. Ich weiß erst was Trend ist, wenn es schon alle wissen. Und so habe ich erst bei Sunny von dem neuen Modetrend erfahren und mir dann Gedanken gemacht, ob ich tatsächlich die typischen Outfits einer Frau im Wechsel bzw. in der Menopause trage. Und welch Überraschung, ich finde ja, es ist tatsächlich etwas dran! 

Ich weiß zumindest von 3 Modebloggerinnen in meinem Alter, die jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und sagen, Mode hat doch nichts mit den Geburtstagen zu tun, die man schon gefeiert hat! *lach

Aber ich finde doch, bei mir ist es in jedem Fall so. Was bei Sunny in den Kommentaren steht, stimmt. Ich lebe mein Alter nicht nur im täglichen Leben aus, sondern auch in der Mode.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...