Posts mit dem Label Blogger ab 50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Blogger ab 50 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 30. September 2017

West-Balkon in der Stadt - Welche Pflanzen, Blumen & Kräuter



Balkongarten Richtung Westen - Der windige Balkon mit Nachmittagssonne 
Ich persönlich liebe den Westbalkon sehr, daher ist diese Himmelsrichtung für mich die Richtige.
Auch wenn man hier die Westseite, die Wetterseite nennt. Denn aus dem Westen kommt meist das raue Klima mit teils kräftigem Wind, der Osten bringt das milde Wetter. Das ist das wichtigste das man wissen muss, wenn man einen Westbalkon sein Eigen nennt und ihn schön bepflanzen möchte. Alles andere, wie Töpfe, Blumenkübel oder Balkonkästen kauft man in dem Stil, den der fertige Balkon dann später haben soll. Ich habe viele meiner Blumentöpfe vom Trödler, da bekommt man große verzinkte Kübel für 1€ und bunte kleine Blechwannen ebenso günstig. Mein Balkongeschirr ist hauptsächlich in rosa, weiß und silbrigen grau gehalten. 
Angeregt durch die schönen Gartenbeiträge von Beate aus dem Bahnwärterhäuschen, habe ich mich nun daran gemacht, bei mir auch ein bisserl zu fotografieren.  
Bei Herbstbeauty gibt es einen schönen Beitrag zu Tomaten auf dem Balkon
Für alle die nun gerne wissen möchten, was man z.B. auf einem Balkon Richtung Westen stellen kann, habe ich auch noch ein Video gemacht. Ich habe es von Anfang September bis ca. Mitte September gedreht. So sieht also mein Balkongarten zur Zeit aus. :)

Balkongarten in der Stadt - Loggia, Terasse oder Balkon


Hier in Wien hat nur ein sehr geringer Teil der Wiener einen Garten. Schrebergärten oder Wohnungen mit Gartenanteil gibt es sehr wohl. Aber nicht viele Wohnhäuser haben einen Garten für die Mieter vorgesehen. Was es hier aber wirklich in Fülle gibt, sind Wohnungen mit Loggia, Terasse oder auch einem kleinen Balkon. Und so steht für viele Wiener der Weg frei sich einen kleinen, oder gar größeren, Balkongarten anzulegen. Wie schon oben erwähnt, ist es für die Art der Bepflanzung wichtig sich nach der Lage zu richten. Damit die Freude am "Balkongarteln" lange erhalten bleibt.

Dienstag, 5. September 2017

Neue Sonnenbrille - Outfit in Weiß & Nude mit langem Rock


Mode & Accessoires - Sonnenbrillen mit farbigen Rahmen 
Noch vor Jahren trug ich ausschließlich Sonnenbrillen mit schwarzem Rahmen, andere Designs probierte ich erst gar nicht. So wie aber mit dem älter werden die Liebe zu gemusterter Kleidung kam, so kam auch die Liebe zu Farben. Und die, macht vor meinen Brillengestellen nicht Halt. 
Meine optische Brille, also die Gleitsichtbrille, ist außen schwarz und innen im Rahmen Kirschrot. 
In meiner Lade liegen Sonnenbrillen in Rosa, Blau und sogar eine mit Rahmen im Tiermuster .. glaube es ist der Giraffe ähnlich. 
Meine neue Sonnenbrille hat Bügel in Grün und der Rahmen ist gefleckt. Die farbigen Sprenkel sind in Brauntönen und Petrol. (Die Bügel sehen auf dem nachfolgendem Foto nicht wirklich Grün aus, meine Kamera schluck Grüntöne mit Vorliebe.)

Accessoires - Neue Sonnenbrille von LIU.JO


Die Brille habe ich mir im Sale bei meinem Optiker gekauft. Sie war -50% reduziert und trotzdem noch teuer genug. *lach Aber die grünen Bügel haben mich fasziniert. Jetzt gehört die Sonnenbrille von LIU.JO mir und ich trage sie mit Freude. 

Samstag, 12. August 2017

Am besten schmeckt es aus dem Klostergarten in Oberösterreich



Frisch geerntet & gekocht - Am besten schmeckt Gemüse wenn es erntefrisch ist, ganz egal aus welchem Garten. Für viele ist diese Art zu essen, zumindest im Sommer und Herbst, tägliche Routine. Für mich, als Frau aus der Stadt, ist es allerdings ein eher seltenes Vergnügen. Daher hat mein frisch geschnittener Mangold, allemal einen eigenen Blog-Post und ein kleines Video verdient. 

Mangold aus dem Klostergarten in Österreich 


Ebenso wie in Deutschland, gibt es auch bei uns in Österreich jede Menge Klostergärten. Einige davon hatte ich hier auf 50 Looks of LoveT. schon gezeigt. Heute habe ich Fotos von einem Klostergarten mitgebracht, in dem man aus eigenen Beeten Gemüse ernten kann.

Samstag, 17. Juni 2017

Outfits mit Röcken - Stufenrock in Bordeaux & Long Cardigan



Mode & Farben - Um die Farbe Bordeaux oder Bordeauxrot, Weinrot oder wie auch immer man dieses dunkle Rot mit Einschlag ins Violett nennen mag, hatte ich immer einen großen Bogen gemacht. Ich dachte, das mir dieser Farbton nicht steht. Wahrscheinlich nahm ich das an, weil meine brünetten Haare einen Hauch ins Rot gehen. Daher hatte ich auch nie etwas, in Bordeauxrot anprobiert.

Mode ist manchmal auch Gewohnheitssache 


Genau so, wie ich morgens oft zu bewährten Kombinationen greife, anstatt vorhandenes neu zu kombinieren, greife ich beim Einkaufen, zu den jahrelang bewährten Farben. Meist fahre ich mit den gewohnten Farben ganz gut, bilde ich mir zumindest ein. Denn was ich bis jetzt verpasst haben könnte, weiß ich ja nun nicht wirklich genau. 
Manchmal aber, gibt der Zufall einen Schubs, in eine neue Richtung. Man muß sich bei passender Gelegenheit, also nur mehr heran wagen, an das Ungewohnte. Gerade auch, wenn es dabei nur um Mode geht.

Freitag, 9. Juni 2017

Die Freiheit, eine erwachsene Frau zu sein - Mode & Image



Als Kind hatte ich mir immer gewünscht endlich erwachsen zu sein, um alles anziehen zu können, was ich wollte. Damals wären das Wünsche gewesen wie, Kniestrümpfe schon im April, nicht erst ab Mai, oder auch die wildesten Farbkombinationen. Erwachsen zu sein war mein Zeil, denn das bedeutete für mich, frei zu sein. Freiheit in allen Belangen, die mir damals wichtig waren. Das hieß als kleines Mädchen, essen was ich wollte und anziehen was ich wollte .. okay, und morgens nicht so zeitig aufstehen zu müssen. Denn der Kindergarten begann für mich eindeutig zu Früh. Was noch? Ach ja, die damals schon langen Haare nicht frisieren und aufbleiben bis in die Puppen, das wäre Freiheit pur gewesen!


Das Image des wilden Mädchens


Wenn ich als Kindergartenkind meine Sachen zum Anziehen selbst aussuchen hätte dürfen, dann hätte mein Look, mein wildes Wesen unterstrichen. So musste ich mit den Haaren zu Zöpfen geflochten und rot kariertem Latzrock, die Geduld und Nerven der Kindergartentante, auf die Probe stellen.

Dienstag, 18. April 2017

DIY Rosen aus Papier basteln - wohnen & dekorieren im Frühling



Diese kleine Deko-Idee für den Frühling ist leicht gemacht. Für die Rosen aus Seidenpapier braucht es nicht viel Zeit und nur wenig an Material. Damit geht wohnen & dekorieren im Frühling ganz einfach. Die Röschen wirken am besten dicht an dicht in einem dekorativen Gefäß angeordnet. Das kann von der Pappschachtel bis hin zur leeren Teedose alles mögliche sein. Rosa Seidenpapier bietet sich für die kleinen Rosen sehr gut an, die Dekoration hat dann etwas romantisches an sich. In weiß gehalten, oder gelb, sehen die Blumen bestimmt auch sehr hübsch aus. 
Wie immer kommt in diesem Beitrag zumThema, DIY - Wohnen und dekorieren, ganz zum Schluß noch ein Video mit Bastelanleitung. 

Papierblumen - Rosa Rosen 


Basteln ist jetzt nicht so eine Leidenschaft von mir, also generell. Mich interessieren nur Blumen und Blüten aus Papier.

Samstag, 18. März 2017

Glutenfrei leben - Backen mit Quinoamehl & Kokosblütenzucker



Leben & Essen 50Plus - Da die Rouladen mit Quinoa letzte Woche so gut angekommen sind und es scheinbar dazu kommt, das Quinoa bald einen der vorderen Plätze inne hat, wenn es um gesunde Ernährung geht, lege ich heute noch ein Rezept damit nach. Für diesen Kuchen heute, ist es das beste, Quinoa gleich gemahlen zu kaufen. Dadurch erspart man sich das Kochen und kann gleich anfangen den Quinoakuchen mit Schokolade und Nüssen zu backen. Das ist mir persönlich lieber, ich mag das unkomplizierte Backen gerne.
Quinoa zählt zu den Low Carb Nahrungsmitteln. Mir persönlich ist das ziemlich egal, aber einige Frauen die ich kenne, nehmen momentan mit Low Carb Ernährung erfolgreich ab. Daher habe ich es dazugeschrieben. 
Mir selbst gefällt der Quinoa-Kuchen wegen dem schokoladigen Teig und der teilweise flüssigen Schokolade beim Anschnitt. Auf dem ersten Foto ist die geschmolzene  Schokolade, bei dem köstlichen Kuchenstück, gut zu sehen. Das schmeckt so richtig gut! Glutenfrei ist der Kuchen ohne Mehl sowieso. Gesüßt wird er mit dunkler Schokolade und Kokosblütenzucker. 

Schokoladenkuchen mit Quinoa - Zutaten und Rezept in Cups angegeben


Um die Zutaten in Cups abzumessen, habe ich so eine Matrjoschka Figur, bei der jeder Teil einer Maßeinheit in Cups entspricht. Sie beginnt bei 1 Cup und geht bis 1/4 Cup runter. 
Wenn ihr vorhabt viel zu backen, lohnt es sich in einen Cups Messbecher oder ähnliches zu investieren. Erstens macht das Backen so Spaß, es ist einmal etwas anderes, außerdem sind viele Rezepte in Cups angegeben. Klar, man kann auch mit einer Kaffeetasse messen, aber bei einem 3/4 Cup, muss man dann schon nach Gefühl gehen. So Cup-Einheiten gibt es süß gestaltet, wie meine Matroschka oder auch als Cup-Skala in großen bunten Löffeln eingraviert, die sehen in der Küche dann auch dekorativ aus.

Dienstag, 14. Februar 2017

Tierisch verliebt - Weißes Nail Design mit Hund & Schmetterling



Das heute ist kein üblicher Beauty und Wellness Beitrag, denn Hurra, wir haben den 14. Februar und somit Valentinstag! Nur, wo soll man die Schmetterlinge bloß hernehmen, wenn sie nicht gerade zufällig und höchstpersönlich an Valentinstag, im verliebten Bauch herumflattern? Ich hätte da später allerdings noch ein Video, zwar nicht mit Schmetterling, aber auf vielfachen Wunsch, mit Lieberling.

Unser lieber Kreativkopf bei den ü30 Bloggern, Heidi von Heidis Seite, hatte die gute Idee den Tag doch einmal tierisch verliebt anzugehen. Ich mochte die Idee und bin heute dabei, mit einem Hund. 
Tja er ist, wie das im Leben manchmal vorkommt, nicht gerade hübsch. Aber in meinem Alter hat man, im besten Fall, genug Charakter um darüber hinwegzusehen. 

Nail Design mit nicht so hübschen Hund - Schwarz & Weiß


Für das Design auf dem Fingernagel braucht ihr einen Nagellack in Schwarz und einen in Weiß. Sie sollten beide gut deckend sein, da beide Farben in nur einer Schicht lackiert werden. Nero von Gosh ist zum Beispiel ein sehr gut deckender schwarzer Nagellack, das Weiß von Crabtree und Evelyn deckt ebenfalls mit nur einer Schicht. Die Marke ist allerdings nebensächlich, er sollte einfach gut deckend sein.

Für den nicht so hübschen Hund habe ich mit Weiß die Gesichtsform gepinselt und mit Schwarz Ohren, Augen und Schnauze. Das Design erklärt sich durch das Foto aber eh von selbst. Die weißen Punkte in den Augen habe ich mit Holzspießchen hineingetupft. Es ist also kinderleicht.
Wenn euer Hund allerdings hübsch wird, dann seid ihr raus. Denn die Vorlage dient tatsächlich nur für einen nicht so hübschen Hund. Wenn ihr die Schnauze mit rosa Nagellack malt , wird auch keine Kuh daraus. Falls ihr die schwarze Schnauze aber kleiner hinbekommt und die eckigen Ohren runder, wird daraus ein akzeptabler Pandabär. Ein Schmetterling wird aus dem Hund aber nie und nimmer. Der kommt erst weiter unten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...