Posts mit dem Label Ballerinas werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ballerinas werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 5. Januar 2017

Etwas völlig Unsinniges tun, oder nur Ballerinas im Winter tragen



Hallo ihr Lieben, hoffe ihr seid alle gut in 2017 angekommen! Happy New Year! Ich selbst bin den Jahreswechsel ruhig angegangen. Aus den Kommentaren vom letzten Beitrag konnte ich rauslesen, das es bei vielen von euch ebenso war. :)

Nun zum Titel des folgenden Artikels, denn um ehrlich zu sein, habe ich in meinem Leben schon weitaus unsinnigere Sachen gemacht, als Ballerinas im Winter zu tragen. Zum Beispiel bin ich mit 18 Jahren in das Kellerlokal eines Motorrad Clubs gegangen. Und das, weil mich meine Freundin dorthin zum Tätowieren mitgenommen hatte. 
Damals gab es nämlich noch keine offiziellen Tätowierstudios. Von Tattoo Shops konnte in Wien da noch ganz lange nicht die Rede sein. Als schleppte mich Bernie (Bernadette aus Wienerneustadt) in den Club voller Motorradfahrer in Lederkluft. 

Mein Tattoo aus dem Motorrad-Clublokal 


Bernie war ebenso klein wie ich. Wir zwei 1.60m hohen Mädchen kamen in diesen Club riesiger Männer, mit mächtigen Bärten, Haaren zum Zopf gebunden und Ledermontur an. Es wurde von einem Augenblick zum Nächsten mucksmäuschenstill in dem Clublokal. 
Der Weg von der Tür bis hin zur Theke erschien mir ewig. Verfolgt von mindestens 60 Augenpaaren gingen wir kerzengerade zum Tresen. Sollte noch dazu erwähnen, das Bernie bevor wir reingingen sagte, du darfst keine Angst zeigen, sonst tätowieren sie uns nicht .. na dann

Da Bernie schwarz gefärbte Haare hatte und dadurch etwas erwachsener aussah, hatten wir vorher beschlossen, das sie reden und unser Anliegen vortragen sollte. Mit fester Stimme sagte sie, wir kommen wegen einem Tattoo, ich hatte darüber schon mit jemandem am Telefon geredet.
Ich hatte in dem Moment Ehrfurcht vor ihr .. ich meine, wir waren 18, irgendwo in Wien in einer ziemlich finsteren Ecke, in einem Kellerlokal mit 60 Männern, von denen mir jeder doppelt so groß vorkam wie wir beiden Mädchen zusammen .. 
Der Mann hinter der Theke sagte, okay, was wollt ihr denn haben? 
Bernie sagte, einen Skorpion .. der Mann drehte den Kopf zu mir, sagte .. und du?

Freitag, 30. September 2016

Leben mit der Macht der Zahlen - Magie oder eher ein Tick?



Grüß euch! Heute zu einem Thema mit dem ich mich nicht wirklich gut auskenne, das aber in meinem Leben trotzdem eine große Rolle spielt. Den Zahlen. 
Mathematik blieb mein ganzes Leben lang ein Geheimnis für mich, ein Buch mit sieben Siegeln. 
Und doch bestimmen Zahlen unser Leben, Dank ihnen kommunizieren wir Blogger zum Beispiel aus aller Herren Länder miteinander. Wer sich mit Zahlen beschäftigt weiß wie wichtig sie sind. Wer wie ich, Matrix gesehen hat, weiß es natürlich auch. :)

Freitag, 16. September 2016

Tasche mit Fransen und ein Klassiker - Black&White Outfit



Da die Tasche mit den dicken Lederfransen schon so dekorativ da hängt, möchte ich gleich mit ihr anfangen. Ihre Form ist sehr lang aber dafür in der Höhe schmal und schlank, das sieht getragen sehr hübsch aus finde ich. Denn, mehr als die Tatsache das sie mit Lederfransen bestückt ist, gefällt mir ihre Form. Diese macht, wenn man die Tasche trägt, ebenfalls schlanker, bilde ich mir jedenfalls ein. 

Zweifarbige Tasche mit Fransen von Blumarine


Die Fransentasche habe ich vor Jahren mal schnell im Vorbeigehen gekauft. Fransen waren zu dem Zeitpunkt nicht gerade im Trend. Generell mag ich das Label Blumarine ganz gerne, die Tasche war in der Innenstadt auf -70% reduziert, und so wurde sie mein. 

Ich trage sie besonders gerne zu sehr klassischen Outfits, um den Look etwas aufzulockern. Das schafft sie durch ihre Form und die hellbeigen Lederfransen souverän. 

Die Tupfenbluse - Ein Klassiker, oder? 


Klassische weiße Blusen mit schwarzen Pünktchen sind für mich auch so ein zeitloses Ding. Mein Modell hat süße Flügelärmchen und einen kleinen Stehkragen. Vorne in der Mitte ist der Stoff plissiert. 
Darunter trage ich ein ärmelloses Top mit leichtem V-Ausschnitt. Der schwarze Rock ist nicht tiefschwarz, sondern hat ebenfalls ein Muster in der Art von hellen weißen Pünktchen. Man könnte also sagen es ist ein Outfit im sehr dezenten Mustermix.
Dazu sind noch schwarze Ballerinas, ebenfalls ein Klassiker, und ein breiter schwarzer Gürtel zu sehen. Plissee, Schwarz-Weiß Look und roter Lipenstift stehen für mich persönlich für zeitlose Mode und sind somit keinem Trend unterworfen.

Outfit Black&White


Tupfenbluse H&M
schwarzes Top Max Mara
Rock Ernsting´s Family
Ballerinas Ralph by Ralph Lauren
Tasche Blumarine
Gürtel Liu.Jo


Roter Lippenstift zur klassischen Bluse - Oder auch, macht er eine Frau schöner?


Wenn ich mit roten Lippen durch die Straßen gehe, mit der U-Bahn fahre oder im Kaffeehaus sitze, dann werde ich wirklich ständig angesehen. Aber nur mit rotem Lippenstift, mit rosa Lippen nicht. Auch nicht mit Violett, Lila oder Nude, nicht einmal mit dem speziellen Nudeton von Jennifer Lopez! 
Das mit dem roten Lippenstift ist keine Frage des Alters, mit roten Lippen bekam ich schon immer mehr Komplimente als ohne. Vielleicht liegt es an der berühmten Signalwirkung, oder roter Lippenstift macht eben doch schöner :)

Zum Schwarz-Weiß Look mag ich rote Lippen, ich trage diese Kombination sehr gerne. Daher hatte ich, und auch weil ich einmal über Beauty Produkte gebloggt hatte, tatsächlich über 50 Lippenstifte daheim. Wer es nicht glaubt, hier der Link zu einem Lipstick-Tag von Juni 2011, da hatte ich über fünfzig Stück gezählt! Einen noch älteren Lippenstift Beitrag gibt es am 9.Februar 2011 zu sehen. Da waren es auch schon über vierzig Stück!

Der Lippenstift auf den Bildern von heute heisst Ruby Woo und ist von MAC Cosmetics. 

Und wer sich jetzt fragt, ob ich noch immer so viele Lippenstifte besitze, meine Antwort darauf lautet nein. Ich habe in den letzten 3 Jahren nicht mehr viel gekauft und vieles habe ich auch weggegeben. Es werden jetzt so um die 20 Lippenstifte sein. Die meisten in Rot :)

Wie sieht es bei euch aus, alle Farben zusammengezählt, auf wie viele Lippenstifte kommt ihr? 



Kisses! 



Sonntag, 31. Juli 2016

Mode - Graue Leinenbluse, dunkle Farben im Sommer tragen



Hallo, wie geht es euch!? 
Die dunklen Farbtöne sind definitiv meine liebsten unter den Farben. Es ist ja auch so, dass wir uns in den Farben die wir mögen meist besser angezogen fühlen als in denen, die zur Modefarbe gekürt werden. Die Zeiten sind lange vorbei in denen ich mich ganz nach dem Trend gestylt super und hübsch fand. Das Ziel heute, das der Inhalt meines Kleiderschranks angenehm zu tragen ist. 
Klingt das seltsam, Bequemlichkeit als wichtigste Voraussetzung für den Kauf von Kleidung?

Bequemlichkeit als das Maß aller Kleidungs-Dinge. Ein Zeichen dafür das ich zu den Alten zähle?


Ist es so, zählt Vernunft zu den Dingen die dem älter werden anhaften?
Ich persönlich glaube, das es zumindest bei Kleidung, bei mir schon so ist. Als 16 jähriges Mädchen hatte ich für meinen leichten schicken Mantel noch gerne gefroren. Das kam daher, dass ich ihn unbedingt schon im Winter tragen wollte, auf den milden Frühling zu warten war mir nicht möglich. Ebenso erging es neuen leichten Mokassins aus türkisem Leder mit hellgelber Einfassung. Mit denen ging ich gnadenlos durch den Schneematsch im Februar, anstatt den schöneren April abzuwarten.

Heute möchte ich nicht mehr frieren, noch mit ungeeigneten Schuhen durch den Schnee laufen, meine Kleidung soll neben dem hübsch Aussehen auch schützen. In meinen Kleiderschrank soll nur mehr das, was alle Kriterien bedingungslos erfüllt. 
Das war bis vor einigen Jahren noch nicht so. Ein bisschen unbequem durfte es da noch sein, wenn es besonders gut passte, nahm ich das gerne in Kauf. Allerdings nur bei der Anschaffung!

Mittwoch, 17. Juni 2015

Botanischer Garten Linz



Hallo ihr Lieben!
Wie vor kurzem erwähnt ,war ich im Botanischen Garten in Linz :) ,heute möchte ich gerne einige Fotos von der Blütenpracht an diesem bezaubernden Ort zeigen.

Botanischer Garten 


Das Wetter war an diesem Tag wechselhaft ,von nieseln bis trocken und sonnig wurde allerhand geboten. :D Hatte aber vorsichtshalber schon einen Schirm mit dabei, den ich dann auch gebraucht hatte. 

Es war mir jedenfalls eine Freude ,in netter ,fachkundiger Begleitung ,durch den Botanischen Garten in Linz zu spazieren. Vielen Dank für diesen wunderschönen Nachmittag :)





Ballerinas im Regen


Den Schirm hatte ich zwar mit, aber der hatte meine Füße im nassen Gras nicht schützen können. Die steckten nämlich in Ballerinas... und es wurde schnell ziemlich nass von unten. Aber ein ruck zuck Foto ging sich noch aus :)








Blog aus Österreich


Da mir an anderen Blogs das sehr gefällt, wenn Beiträge darüber kommen was die jeweilige Bloggerin in ihrer Heimat so treibt, habe auch ich ständig meine Kamera mit dabei. 
Da mein Blog aus Österreich kommt, gibt es ab und an Posts aus einem unserer 9 Bundesländer. Die meisten allerdings aus Oberösterreich. Da bin ich ziemlich oft, und auch in Salzburg. 

Hier nun eine Bilderflut und Blütenpracht aus dem Botanischen Garten in Linz. Man sieht, ein Besuch dort lohnt sich!










Outfit


Cardigan Zara
Bluse Orsay (aktuell)
Jeans Mango
Ballerinas Deichmann (aktuell)







Wünsche euch einen angenehmen Tag! Seid ganz lieb gegrüßt!
xoxo




Freitag, 29. Mai 2015

red and black -Der rote Blazer



Hallo ihr Lieben!
Der Freitag ist endlich da und mit ihm, zumindest hier in Wien, besseres Wetter. Hoffe bei euch auch!

Roter Samtblazer 


Den roten Blazer hatte ich bei Orsay im Sale um 10€ geschnappt. Kombiniert habe ich ihn diese Woche mit Schwarz und silber Schmuck. 

Auf Twitter bin ich seit 2 Tagen auch wieder zurück. Für alle Fashion- Beauty- und Lifestyle Bloggerinnen, bei Interesse zum gegenseitigen Verfolgen, hier der Link zu meinem neuen Account klick


Den roten Blazer mit Schwarz tragen 


Ich bin für die Kombination Schwarz mit Rot immer offen. Mir gefällt der Kontrast daran. Zu rotem Samt gefällt mir Schwarz noch einen Hauch besser. Samt macht diese Kombination elegant und wertig. Was mir als Frau mit fast 50 schon auch wichtig ist. 

Diese Kombination geht mit schwarzen Jeans auch tagsüber ganz gut.




Outfit

roter Samt-Blazer Orsay
schwarzes Top Mango
black Jeans Forever 21 (aktuell ,gibt es in mehreren Farben um 7€)
silberne Kette Pilgrim
schwarze Ballerinas Deichmann


Schuhe zum roten samt-Blazer 


Ballerinas geben jedem Look etwas an Tagestauglichkeit. Denn sie wirken mädchenhaft und unkompliziert. Während man elegantere Pumps auch abends tragen kann, sind Ballerinas eher dem Tag vorbehalten. Daher passen sie tagsüber, wie ich finde, sehr gut zum roten Blazer. 


Haare offen tragen 


Zum Blazer trage ich meine Haare gerne offen, mit hochgesteckten Haaren wird mir der Look sonst zu streng. 






Wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!
xoxo




Freitag, 3. Oktober 2014

Ü40 Outfit - violet and blue



Hallo ihr Lieben, heute geht es um die Themen Outfit und Violett!
Vor einigen Tagen hatte ich festgestellt das ich zur Zeit tatsächlich nur ein Kleidungsstück dieser Farbgruppe im Schrank habe. Eigentlich schade, ist Violett doch so eine elegante und feminine Farbe.

Outfit in Violet and Blue

Zwei Farbtöne die, wie ich finde, wunderschön harmonieren. Dunkelblau ist bei weitem weniger hart als Schwarz, und unterstützt somit die Farbe Violett in ihrer Wirkung. Daher kann man die beiden Farben gut kombinieren. 
Zartes Beige das leicht ins Rosa geht, wie bei den Ballerinas, ergänzt beiden Farben dezent. 

















Warum es für mich ein Ü40 Outfit ist

1. Jugendlicher wirken - weiche Farben, wie dunkles Blau statt Schwarz, lassen mich tagsüber etwas jugendlicher wirken.

2. Zarter aussehen - Mit einer leicht transparenten Bluse. Transparente Stoffe lassen mich um einiges zarter wirken. Das ist für mich grade bei Oberteilen wichtig. Mit weit über 40 sind meine Oberarme nicht mehr so schlank wie damals mit 30.

3. Schuhe in einem Nudeton - nudefarbene Ballerins/Schuhe verlängern optisch das Bein. Das klappt sogar bei flachen Schuhen wie Ballerinas. Plus, Schuhe in einem Nudeton geben selbst einem casual Outfit einen Hauch von Eleganz.




Outfit


Shirt/Bluse Drykorn
Skirt/Rock Orsay
Flats/Ballerinas Halle Berry for Deichmann
Bag/Tasche Mandarina Duck
Sunglasses/Sonnenbrille New Yorker
Bracelet/Armreif H&M
Necklace/Kette Cajoy bei Marionnaud


Etwas eingekauft hatte ich an dem Tag auch. Eine Hose bei Mango :)




Liebe Grüße!
LoveT.
xoxo




Donnerstag, 25. September 2014

Ballerinas





Hallo ihr Lieben! Darf ich vorstellen ,meine neuen schwarz-weißen Ballerinas von Buffalo :) 

Ballerinas 


Weiß gar nicht wie viele Paare dieser flachen bequemen Schuhe bei mir schon ein Zuhause gefunden haben. In der zweifarbigen Variante ist es allerdings mein erstes Paar. Finde in der schwarz-weißen Kombination wirken Ballerinas noch eleganter und sehr klassisch!

Die Outfit-Variante dazu, habe ich ebenfalls eher schlicht und klassisch gewählt. In Form einer feinen, leichten Bluse, und einem schwarzen, knielangen Rock. 

Das zart hellgraue Oberteil von Grain de Malice war schon im letzten Beitrag zu sehen war ,da allerdings in einer Kombination mit Jeans und dicker Strickjacke. 




Outfit 


Shirt Grain de Malice
Cardigan Cream
Skirt/Rock Orsay
Belt/Gürtel Sisley
Flats/Ballerinas Buffalo
Bag/Tasche Furla


Westen


Ergänzt habe ich das Outfit, wie so oft, mit einer Weste. Ich nehme fast immer eine mit wenn ich das Haus verlasse. Daher habe ich auch einige. So das ich zu jeder Farbe, des jeweiligen Outfits, eine passende im Schrank habe. 

Der Schmuck ist zur grauen Weste, und zum hellgrauen Oberteil, in Silber gehalten. 






Der Gürtel vorne zum binden


Der Gürtel kam schon des öfteren hier vor. Er ist aus schwarzem Stoff, und auf der Vorderseite beschichtet. Er wird einmal um den Körper gewickelt, und dann vorne gebunden. Er macht eine mega schlanke Taille. Dadurch das er so breit ist, aber nicht steif, sondern weich und anschmiegsam, zaubert er optisch schön schlank in der Mitte. 

Für mich sind diese Art Gürteln besser als jede Bauchweg-Unterwäsche. Erstens zeichnet nichts ab, und zweitens drückt es beim Tragen nicht unangenehm. Der Gürtel sitzt ganz locker, er ist eher ein optischer schlank macher. 










Liebe Grüße!
xoxo





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...