Sonntag, 9. April 2017

Kosmetik & Schminken ab 50 - Concealer gegen Rötungen


Was genau soll bei Frauen ab 50 anders sein beim Schminken? Jede Haut ist doch unterschiedlich und altert dementsprechend auch anders!
In den sogenannten besten Jahren ist der Unterschied von einem Hautzustand zum anderen, natürlich nicht geringer ,als in jungen Jahren. 
Was allerdings fast immer so ist, das sich etwaige Hautprobleme oder Problemchen, meist mit den Jahren nicht verbessern, sondern zunehmen.
Bei mir betrifft das fleckige, rote Hautstellen. Meine Haut neigt zu wenig bis gar keinen Unreinheiten. Jetzt, mit dem Beginn der Hormonumstellung in den Wechseljahren, sind allerdings ab und zu kleine Pickelchen aufgetaucht. Damit kann ich aber gut leben. Da verwende ich kein spezielles Kosmetikprodukt dafür oder dagegen. Sondern lasse die kleinen, hormonell bedingten, Hautunreinheiten einfach von selbst abheilen. 
Auf dem nachfolgendem Foto sind meine Gesichtsrötungen auf dem ungeschminktem Gesicht gut zu erkennen. Da kommt das Color Correcting, also das abdecken mit farbigem Concealer, ins Spiel!
Mit grünem und beigen Concealer, ich mische sie immer, ist nach dem Schminken, von den roten Stellen im Gesicht, nichts mehr zu sehen. 
Ganz zum Schluss kommt noch ein Beauty Video, da sind dann auch die Rötungen auf und neben der Nase zu sehen. Auch diese roten Stellen, verschwinden mühelos, unter dem Concealer.  

Schminkprodukte für den Teint, sollten sich nicht in den Falten absetzen


Mit 20 konnte ich mich zukleistern ohne Ende, mein Gesicht war so glatt und vor allem feinporig, so das nichts irgendwo von dem Produkt "hängen bleiben" konnte. 
Seit ca. 5 Jahren muss ich schon sehr auf Texturen und auch auf die Pigmentierung, der verwendeten Schminkprodukte, achten. 
Denn wenn sich Concealer oder Foundation in den Falten sammeln, ist das kein schönes Schminkergebnis.
Auf dem Foto unten ist die Master Camouflage Concealer Palette in der Farbe 01 Claire/Light von Maybelline New York zu sehen. Ich hatte vor einigen Tagen schon eine Review zu der Palette verfasst und ein ausführliches Video dazu gedreht.
Das Video heute ist eine kleine Zusammenfassung vom Inhalt und was die Palette kann. Außerdem ist zu sehen was davon ich, wo, auftrage. Es geht im speziellen um die 2 Korrekturfarben und die 2 Concealer. 
Auf dem folgendem Bild ist erkennbar, wie der fleckige Zustand meiner Haut ungeschminkt aussieht. Mit Concealer aufgetragen, wirkt der Teint dann im Ergebnis, aber ziemlich ausgeglichen.


Concealer mit dem Pinsel oder den Fingern auftragen 


Der Maste Camo Palette liegt ein doppelseitiger Pinsel bei. Eine Seite ist flacher gebunden, für das punktgenaue auftragen, die andere Seite ist etwas buschiger. 

Ich persönlich trage Concealer nie mit dem Pinsel auf. Auch nicht an den sehr schmalen Stellen, wie den Nasenflügeln. Mit den Fingern geht es bei mir schöner und auch schneller. 
Ich beginne mit Grün und Beige gemischt. Diese Farbmischung trage ich auf der Nase und den Nasenflügeln auf. 
Mit einer Mischung aus den Concealerfarben, die meinem Hautton entspricht, bearbeite ich danach das Kinn und die Region oberhalb der Lippe. Ganz zu Schluss kommt der helle Farbton, der beiden Concealernuancen, neben der Nase und unter den Augen zum Einsatz. 
Die ganze Prozedur dauert bei mir etwa 1 Minute. Das Ergebnis, wiegt die Minute mehr an Zeit fürs Schminken, auf. 
Bei mir kommt über den Concealer noch Foundation und Puder zum fixieren. Foundation verwende ich meist in Form von Compact Make up. Diese Textur deckt auf meiner Haut am besten.


Concealer auftragen - Beauty Video 


Zum Thema rote Flecken, Concealer, Rötungen abdecken und das Auftragen von Korrekturfarben, habe ich ein kleines Filmchen gedreht. Das Video zu der ausführlichen Vorstellung der Palette, samt der schriftlichen Review, habe ich oben in diesem Beitrag verlinkt. 
Das nächste Video im Bereich, schminken als Frau 50Plus, wird sich wieder um dekoratives Make up drehen. Und zwar habe ich ein Augen Make up in Grün mit Silber und Glitzer geschminkt. Denn einer der Gründe für mich, meinen Blog damals zu eröffnen war der, das ich gelesen hatte, das Frauen über 40 nur mehr braunen Lidschatten tragen sollten. Und den dann auch bitte in Matt! 
Innerhalb weniger Minute danach, war mein Beautyblog eröffnet!




Bis zum nächsten mal!
Liebst, LoveT.


Kommentare:

  1. Tolles Video und eine gute Anleitung!
    Ich finde auch Concealer trägt man besser mit den Fingern auf.
    Ich bin gespannt auf Dein Augen-Make up in Silber und Grün.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steffi für deinen schönen Kommentar! :)
      LG <3

      Löschen
  2. Ich sitze im Zug und kann deshalb Dein Video nicht gucken. Aber ich bin überzeugt, es ist ebenso zauberhaft, wie das letzte. Gestern Abend habe ich mich von dem Video zu einem Bananenaugenmakeup inspirieren lassen. Ist gut geworden. Ich mag weder braunen noch matten lidschatten. Verende gern Grau, Flieder, Olive und hell.
    Bis auf einen Pickel am Kinn... monatlich... Decke ich nichts ab. Den mit einem Stick. Klopf ich ein, bis er nicht mehr auffällt. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sunny! Oh ja, das Augen Make up mit Banane ist wenig Aufwand und hat einen schönen Effekt. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Cool palette. Product looks very promising, perfect for me :-)

    AntwortenLöschen
  4. Great post dear!

    http://iameleine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die Vorstellung. Ich habe diese Palette meiner Tochter empfohlen und bin gespannt, wie sie damit zurecht kommen wird.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann toi toi toi mit der Palette! :)
      Danke Andrea <3

      Löschen
  6. Hey, ja es gibt viel Make up was sich in die Falten setzt. Das sieht einfach sehr unschön aus.
    Schönes Video übrigens!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ja, und Frauen über 40 (nun 50^^) sollen sich am besten auch im Wandschrank einsperren und nie wieder rauskommen. Diese ganzen Empfehlungen, was man in welchem Alter so zu tun und lassen hat, sind auf gut Deutsch: für den Arsch (sorry:). Sowas regt mich so auf..soll doch jeder das tun, was er möchte, wichtig ist doch nur, dass man es für sich selbst vertreten kann und sich wohl fühlt. Meine Oma hat mit über 70 noch Tops getragen und ist Mofa gefahren, niemanden hats gejuckt, im Gegenteil, fanden alle cool :) Ich mache auch alles so, wie ich das will, nicht, wie es sich schickt - was solche Dinge anbelangt. Gibt schon Sachen, bei denen ich mich natürlich anpasse, klar, aber sicher nicht darin, wie ich mich schminke oder kleide. Unter dem Video steht auch noch bissel was zum Thema direkt :) Hab noch einen schönen Sonntag <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, du sagst es Andrea! Deine Oma war toll, so möchte ich auch älter werden. Nicht auf jung getrimmt, aber in der Lage das zu tun, was mir gefällt und Spaß macht. :)
      Danke für deinen schönen Kommentar <3 <3 <3

      Löschen
  8. wie sehe ich garantiert alt und müde aus? ich nehme mattbraunen lidschatten! tss!!! unfassbar solche anweisungen. der das rausgehauen hat sollte mal ordentlich mit wattebäusche beworfen werden ;-P
    mittlerweile glaube ich wirklich dass die kokosnummer was bringt. hatte ich vorher noch das bedürfnis nach deckendem makeup oder gar concealer reicht mir jetzt tatsächlich puder - locker mit dem pinsel aufgestäubt.
    aber vll. schwindelt auch mein spiegel.....
    einen schönen abend, du schöne! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zauberei mit Kokos bringt bestimmt was. Müsste nur aus meinem Kopf rausbekommen, dass diese chemischen Cremen etwas gutes tun für mich. Obwohl ich es besser weiß, denke ich noch immer, es wäre Luxus mir eine Lila eingefärbte Pampe ins Gesicht zu schmieren *wild mit den augenroll
      Danke Beate für deinen Kommentar <3 Knuddler

      Löschen
  9. Hilft das auch gegen Pickelchen ...so einmal im Monat ??
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei hormonell bedingten Pickelchen mache ich nichts extra, die lasse ich so abheilen. Abdecken klappt damit sehr gut. :) Aber für diese monatlichen Kleinigkeiten, lohnt sich so eine große Palette wahrscheinlich nicht. Deine Haut ist ja so schön Heidi, du brauchst den Aufwand damit nicht. :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  10. Love this! ♥


    Please check out my latest post, too? I'd love to hear something from you! :)
    www.cielofernando.com
    FACEBOOK | INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  11. Keinen braunen Lidschatten mehr ab über 40! Ich weiß nicht, wer solche pauschalen Forderungen in den Raum stellt bzw. gestellt hatte. Aber zum Glück sind wir heute freier und entscheiden selbst, wie wir uns schminken und kleiden und was zu uns passt, wobei wir uns natürlich nicht dem Modetrend ganz verschließen und auch Ratschläge annehmen. Aber bitte keine Modediktate. Wichtig ist für mich, hautverträgliche Produkte zu benutzen.
    Ohne diese Forderung, die dich so in Wallung brachte, hätte es deinen Beautyblog allerdings womöglich gar nicht gegeben, das wäre sehr schade gewesen.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht! Jedem steht etwas anderes gut. Und dann kommt auch noch die eigene Art dazu, etwas zu tragen. :)
      Dankeschön <3 LG

      Löschen
  12. great tips! thank for sharing!

    AntwortenLöschen
  13. Schönes Video! Ich nehme zwischendurch gerne Lidschatten in Braun-Tönen für den ungeschminkten Look. Auch Grau oder Blau mag ich gerne auf den Augenlidern. Ich trage Concealer und Foundation mit Pinseln auf. So hat halt jede Beauty ihre Vorlieben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Blau und Grau trage ich ebenfalls gerne. :)
      LG

      Löschen
  14. Concealer ist für mich das A und O in Sachen Augen-Make-up!
    Ich denke, die richtige Farbe ist entscheidend! Ich trage der Gelber Concealer gegen Augenringe, ist das ok?
    Vielen Dank, ich gucke gerne deine Videos!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Gelb ist tatsächlich optimal! :)
      Danke Claudia <3 Liebe Grüße!

      Löschen
  15. Ich danke dem unbekannten Blogger für den großartigen Tipp mit dem braunen Lidschatten -das war bestimmt nur nett gemeint, damit der Lidschatten zur beigen Popeline-Jacke passt ;-) Ohne diesen bahnbrechenden Tipp hätte ich deinen Blog nie kennengelernt!
    Man muss auch mal für kleine Dinge dankbar sein *grins*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...